Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Casablanca gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Casablanca (1942)

Ein Film von Michael Curtiz mit Humphrey Bogart und Ingrid Bergman

Kinostart: 29. August 1952102 Min.Drama
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Casablanca Bewertung

Casablanca Inhalt

Einer der berühmtesten Liebesfilme aller Zeiten: Marokko im 2. Weltkrieg. Nachtclubbesitzer Rick trifft seine Geliebte Ilsa wieder, die die Ehefrau eines tschechischen Widerstandkämpfers ist. Dieser wird polizeilich gesucht und nur Rick kann den beiden helfen, das Land zu verlassen.

Casablanca ist auch einer der Filme, deren Zitate fast immer fälschlich wiedergegeben werden. So wurde weder "Schau mir in die Augen, Kleines!" noch "Spiel’s noch einmal, Sam!" in der Form gesagt, ging aber dennoch in den Sprachgebrauch ein.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Casablanca und wer spielt mit?

OV-Titel
Casablanca
Format
2D
Box Office
1,72 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
01.02.2022 22:04 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 17.427 | Reviews: 180 | Hüte: 636

P.S.: Sollte in naher Zukunft warum auch immer ein Remake produziert werden, dann bitte Victor László mit Shia LaBeouf besetzen.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
01.02.2022 21:50 Uhr | Editiert am 01.02.2022 - 21:51 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 17.427 | Reviews: 180 | Hüte: 636

Ich bin als Laie an "Casablanca" herangegangen, da stelle ich mich wegen der allgemeinen Rezeption auf einen Liebesfilm mit vielen höchstpopulären Zitaten ein, nur um dann ein kämpferisches Plädoyer (für ein Wiedererstarken) gegen Faschismus, Nationalsozialismus und deren Kollaborateure zu erhalten. Wow! <3

Als solches Plädoyer funktioniert "Casablanca" sogar besser denn als Liebesfilm, weil die Beziehung zwischen Humphrey Bogart und Ingrid Bergman meinem Empfinden nach nur mangelhaft etabliert und mehr über die Dialoge behauptet wird ("Ich liebe dich so sehr.", "Warum musste ich mich in so ungüstigen Zeiten in dich verlieben?", "Ich seh dir in die Augen, Kleines."). Nichtsdestotrotz ein angenehmes und schönes Melodram ohne Kitsch. "Uns bleibt immer noch Paris."

Die "Die Wacht am Rhein - Marseillaise"-Szene überragt nicht nur wegen des ihr innewohnenden antifaschistischen Kampfgeistes, sondern auch wegen des Umstandes, dass die Szene nicht nur gespielt ist. Bei Nebendarstellern und Statisten handelt es sich um Franzosen, die während des Drehs bekanntlich unter der tatsächlichen Besetzung Frankreichs zu leiden hatten und entsprechend emotional reagierten. Als i-Tüpfelchen ertönt im Film mehrmals die verzerrte Melodie des Deutschlandliedes einem unheilvollen Marsch gleichkommend. Analog zum französischen Cast zeugt die Existenz der deutschsprachigen Schauspieler (u.A. Conrad Veidt und Peter Lorre) von der Tragik, dass sie nur deshalb im Film mitspielen konnten, weil sie ebenfalls vor den Nazis fliehen mussten. Nicht zuletzt betrifft das außerdem zahlreiche jüdische Schauspieler im Cast.

Für Laien wie mich hier einmal die besagte Szene auf Youtube:
https://youtu.be/HM-E2H1ChJM

Zudem noch - ebenso fantastisch - von Chor und Orchester vorgetragen:
https://youtu.be/JCkfpq66NI4

Meine Bewertung
Bewertung

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
AnzeigeY