Mein Filmtagebuch...
Underworld - Aufstand der Lykaner gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Underworld - Aufstand der Lykaner (2009)

Ein Film von Patrick Tatopoulos mit Rhona Mitra und Michael Sheen

Kinostart: 26. Februar 200992 Min.FSK16Horror, Action
Meine Wertung
Ø MJ-User (12)
Mein Filmtagebuch
Underworld - Aufstand der Lykaner Bewertung

Underworld - Aufstand der Lykaner Inhalt

Im Prequel Underworld - Aufstand der Lykaner kehrt die Geschichte zurück zu den Anfängen der jahrhundertealten Blutfehde zwischen den aristokratischen Vampiren und ihren einstigen Sklaven, den barbarischen Lykanern. In diesen finsteren Zeiten erhebt sich der junge Lykaner Lucian (Michael Sheen) zum Revolutionsführer im Kampf gegen den grausamen Vampirkönig Viktor (Bill Nighy), der die Werwölfe seit hunderten von Jahren verfolgt. In seinem Kampf wird Lucian von seiner heimlichen Liebe, der schönen Vampirfrau Sonja (Rhona Mitra), unterstützt.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Underworld - Aufstand der Lykaner und wer spielt mit?

OV-Titel
Underworld 3 - Rise of the Lycans
Format
2D
Box Office
91,09 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
01.07.2020 20:06 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.792 | Reviews: 0 | Hüte: 87

Ich habe mir den Film am 01. Juli 2020 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Stylischer NoBrainer wie seine Vorgänger. Aber der letzte der noch 3,5 Sterne würdig ist

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
Batman76 : : Moviejones-Fan
22.03.2019 22:19 Uhr
0
Dabei seit: 12.12.11 | Posts: 970 | Reviews: 0 | Hüte: 78

Für mich bei Weitem der gelungenste Underworld-Film.

"With great power comes great responsibility!" Ben Parker

"To boldly go, where no one has gone before!"

"Fortschritt, nicht Perfektion!" Robert McCall

Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
04.12.2018 19:37 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.257 | Reviews: 174 | Hüte: 4

"Underworld 3 - Aufstand der Lykaner" ist gut gelungen. Obwohl man den Verlauf der Geschichte zum gewissen Teil kannte, da dies auch schon im ersten Teil angerissen wurde, ist er trotzdem spannend geworden. Die Geschichte hat mir gut gefallen, aber leider hat man nicht darauf geachtet, was der erste Teil ausgesagt hat, denn dort war das Motiv eine andere. Des Weiteren hat man es versäumt die Haarfarbe an den ersten Teil anzupassen. Wenn man diesen Teil gesehen hat, hat sich das Motiv komplett geändert. Des Weiteren ist der Schluss doch fragwürdig geworden.

Die schauspielerischen Leistungen sind stark. Die Schauspieler tragen einen enormen Teil zur Spannung bei. Die Musik hat sehr gut gepasst. Es war kein Stück, was fehl am Platz war. Die Special Effects sehen teilweise richtig gut aus und ab und zu sieht es nach CGI aus. Die Kameraführung hat mir gut gefallen und die Kamerafahrten haben sehr gut gepasst.

Bisher ist "Underworld 3 - Aufstand der Lykaner" der schwächste Teil in meinen Augen, da er ein paar Fehler bezüglich der Story gemacht hat. Schade, wenn man besser darauf geachtet hätte, dann hätte es auch viel besser gepasst. Trotzdem kann man sich diesen Teil anschauen. Es ist eine mittelmäßige Vorgeschichte geworden.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema