Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kritik: The Green Mile von TiiN

TiiN | 31.12.2013

Hier dreht sich alles um die The Green Mile von TiiN. Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
DirtyMary : : Moviejones-Fan
17.01.2014 04:35 Uhr | Editiert am 17.01.2014 - 04:38 Uhr
0
Dabei seit: 07.08.13 | Posts: 175 | Reviews: 33 | Hüte: 6
TiiN, Sie treffen mit Ihrer Kritik den Ton, den Film habe ich auch so in Erinnerung wie Sie ihn hier beschreiben und fand ihn gleichfalls ergreifend.

Kleine Zusatzbemerkung bezüglich der Romanumsetzung.
Darabont hat die Stimmung und Intention der Buchvorlage von Stephen King dankenswerterweise nur wenig übernommen. King hat in seinem literarischen Werk die Jesus-Geschichte in eine andere Zeit und in einen anderen Rahmen verfrachtet, und dabei doch arg viele darauf hinweisende Zaunpfähle eingebaut.
Das Darabont auf diese religiösen Anspielungen im grossen und Ganzen verzichtet hat, war vermutlich die richtige Herangehensweise und schwächt den Film in seiner Kraft und seinem Pathos in keinster Weise.

Gruß,
DirtyMary
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
03.07.2020 13:28 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.311 | Reviews: 41 | Hüte: 322

@TiiN

Tolle Kritik, volle Zustimmung (außer das mit dem Mitleid fü Percy^^).

Zum Höhepunkt wurde mir erstmal in einem Film wirklich schlecht vor Schockierung und Fassungslosigkeit.

Ganz genau, mir auch! Vor allem aber bei Eduards Hinrichtung!

igentlich ist es ein Jammer, dass [b]The Green Mile[/b] keinen einzigen Oscar erhalten hat. Damit teilt er ein ähnliches Schicksal wie [b]Die Verurteilten[/b]. (ebenfalls von Darabont)

Sehe ich auch so!

Und dass auch Die Verurteilten von Darabont ist, hatte ich schon wieder vergessen. Der Kerl hats drauf! laughing

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
03.07.2020 15:59 Uhr
1
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.099 | Reviews: 146 | Hüte: 437

Oha, da hast du abe eine echt alte Kritik ausgegraben laughing Eine meiner ersten laughing

Aber ja, der Film ist wirklich klasse. smile

Neues Thema
AnzeigeN