Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kritik: Baywatch von luhp92

luhp92 | 10.06.2017

Hier dreht sich alles um die Baywatch von luhp92. Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sid : : Reacher
10.06.2017 18:38 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.638 | Reviews: 17 | Hüte: 50

Du hast aber auch ein bisschen Pech mit Deiner Filmauswahl in letzter Zeit scheint mir wink.
Ich werde diesen Film sicher aus Interesse mal leihen, aber ansonsten erwarte ich auch nur einen ganz vergnüglichen, ziemlich doofen Film.
Wie groß ist denn der Auftritt von David Hasselhoff und Pam Anderson? Einmal geblinzelt und verpasst oder doch ein paar Minuten?
Und was, Du kennst nicht die Originalserie? Ich glaub zwar kaum, dass sie Dir wirklich gefallen würde, aber ein-, zwei Folgen solltest Du vielleicht schon mal gucken, um zu wissen, was die (Vor-)Jugend von den 90ern noch im Gedächtnis hat laughing.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
11.06.2017 01:12 Uhr | Editiert am 11.06.2017 - 01:14 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.809 | Reviews: 163 | Hüte: 523

@sid

"Wie groß ist denn der Auftritt von David Hasselhoff und Pam Anderson? Einmal geblinzelt und verpasst oder doch ein paar Minuten?"

Den Auftritt von Pamela Anderson fand ich enttäuschend, einmal kurz für ein paar Sekunden am Ende und man weiß auch sofort, um wen es sich dabei handelt, egal wie lange Seth Gordon dies hinauszögern möchte. David Hasselhoff ist letztendlich auch "nur" für ca. zwei Minuten zu sehen, aber seine Kurzauftritte lohnen sich, weil sie bedeutend kreativer und manchmal unerwartet eingebaut wurden und zudem einen Einfluss auf die Handlung des Films haben.

"Und was, Du kennst nicht die Originalserie? Ich glaub zwar kaum, dass sie Dir wirklich gefallen würde, aber ein-, zwei Folgen solltest Du vielleicht schon mal gucken, um zu wissen, was die (Vor-)Jugend von den 90ern noch im Gedächtnis hat"

Vielleicht werde ich das tatsächlich mal tun. Wenn "Das A-Team" oder "MacGyver" im TV laufen und ich zufällig reinzappe, bleibe ich gerne mal hängen und amüsiere mich über den charmanten Unsinn. Oder wie mein Vater immer scherzhaft zu sagen pflegt: "Ahh, das A-Team! Ganz großes Kino!" laughing Zwar sind diese beiden Serien vollkommen oder mehr in den 80er Jahren verankert, aber ich schätze "Baywatch" stilistisch ähnlich ein. Korrigiere mich bitte, wenn ich da falschliege wink


"Du hast aber auch ein bisschen Pech mit Deiner Filmauswahl in letzter Zeit scheint mir"

Das hält sich finde ich noch in Grenzen. Ich habe gerade mal nachgeschaut, welche Filme ich im Mai und bisherigen Juni gesehen habe:

  • Meisterwerke: Godzilla
  • Sehr gute Filme: Shin Godzilla, Hunt for the Wilderpeople, Death Proof, The Handmaiden
  • Gute Filme: Magnolia, Alien: Covenant
  • Okaye Filme: King Arthur, Pirates of the Caribbean 5
  • Miese Filme: Trainspotting, In der Glut des Südens, Baywatch
  • Katastrophale Filme: John Wick 2

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
sid : : Reacher
11.06.2017 20:23 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.638 | Reviews: 17 | Hüte: 50

Txs! Von MacGyver kenne ich nur ein paar Folgen, also nicht genug, um die Serie voll beurteilen zu können. Baywatch hat Strand, Meer, Sonne, Optik und meistens ein nettes Team zu bieten, aber hinkt den anderen beiden Serien von Witz und Tempo hinterher meiner Meinung nach. Aber in kalten, trüben Monaten hat auch Baywatch was.

Neues Thema
AnzeigeN