AnzeigeN
AnzeigeN

David vor Bowie: Erster "Stardust"-Trailer offenbart "Biopic"

Moviejones | 29.10.2020

Hier dreht sich alles um die News David vor Bowie: Erster "Stardust"-Trailer offenbart "Biopic". Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
29.10.2020 10:59 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.982 | Reviews: 20 | Hüte: 61

Hmm... Bowie so ganz ohne seine Musik, wirkt etwas.. "unglücklich".

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
DarkPhoenix : : Moviejones-Fan
30.10.2020 00:54 Uhr
0
Dabei seit: 12.04.10 | Posts: 161 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ein Film über eine Musiklegende ohne seine Musik ist ja mal echt eine merkwürdige Idee. Ich würde ja schon fast behaupten, dass ihm das wohl kaum gerecht werden kann...

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
30.10.2020 12:58 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.871 | Reviews: 40 | Hüte: 610

Das kann doch nur in die Hose gehen und wird zumindestens mich nicht ins Kino locken. Bei allen Problemen die Bohemian Rhapdsody oder Rocketman z.B. hatten, konnte die Musik über vieles hinwegtäuschen und begeistern.
Ehrlich gesagt versteh ich auch nicht, warum man einen solchen Film macht, wenn schon die Familie absolut dagegen ist. Ich mach doch auch keinen Michael Schuhmacher-Film wo er keine Formel1-Rennen fährt...

Neues Thema
AnzeigeN