Anzeige
Anzeige
Anzeige

Serenity - Flucht in neue Welten

Kritik Details Trailer Galerie News
Alle Meinungen zu Serenity - Flucht in neue Welten

Kritiken zu "Serenity - Flucht in neue Welten"

Hier findest du alle veröffentlichten Serenity - Flucht in neue Welten Kritiken. Du willst uns und anderen Filmfans mitteilen, was du vom Film hältst? Dann hinterlasse deine eigene Kritik!
Serenity - Flucht in neue Welten bewerten

Serenity - Flucht in neue Welten Kritik

Ein Weltraumabenteuer mit Intelligenz und Herz

Poster Bild
Kritik vom 01.08.2010 von ScorchONeill - 5 Kommentare
Joss Whedon ist jene zentrale Figur, die im Jahr 2004 einen SciFi Film mit dem Titel „Serenity“, der den Namen des Raumschiffes der Crew wiedergibt, nach dem unverständlichen sowohl plötzlichen absetzten der Serie „Firefly“, produzierte, wobei er erneut den Regiesessel betrat, aber auch den Stift ergriff und das Drehbuch verfasste.  Genau hier will ich allerdings schon mal etwas in meine Kritik unterbringen. Da es die Produktionsfirma ...
Kritik lesen »

Serenity - Flucht in neue Welten Kritik

"Das ist nicht sicher genug...für sie!"

Poster Bild
Kritik vom 14.10.2013 von Croatia - 3 Kommentare
2002 produzierte Joss Whedon die Sci-Fi-Serie Firefly - Der Aufbruch der Serenity. Trotz, dass es viele Fans gab, denen die Serie gefiel, wurde sie wegen schlechten Einschaltquoten nach der elften Folge abgesetzt. Die drei restlichen geplanten Folgen kamen nur auf DVD. Obwohl es kaum Leute gab, die die Serie im TV sahen, kauften sich dafür viele Leute die DVD-Box. Deswegen entschied sich Joss Whedon für ein Sequel, jedoch als Spielfilm mit dem ...
Kritik lesen »

Serenity - Flucht in neue Welten Kritik

Ein hervorragender Science-Fiction Film !

Poster Bild
Kritik vom 05.01.2011 von NoAccount - 1 Kommentar
Danke, danke und nochmals danke für diesen Film. Das ewige Vergleichen, Kritisieren und Kaputt-Reden von perfekt inszenierten Filmen, geht mir nämlich, um es mal menschlicher auszudrücken, voll aufn Sack ;-)) Man hat sich mit diesem Science-Fiction Film, um es mal aus der Metaperspektive zu sehn, eine menge Gedanken gemacht und endlich mal wieder etwas mit Herz und Verstand geschaffen. Und man sollte niemals den Faktor Me...
Kritik lesen »
Anzeige