Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Muppets Most Wanted gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Muppets Most Wanted (2014)

Ein Film von James Bobin mit Ray Liotta und Tina Fey

Kinostart: 01. Mai 2014112 Min.FSK0Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch

Muppets Most Wanted Inhalt

Gerade erst haben die Muppets einem Ölmagnaten das Handwerk gelegt und ihr Theater gerettet, nun touren sie mit ihrer Show durch Europa und angesagte Metropolen wie Madrid, Berlin und London. Doch dann verwickelt sie Constantin, der weltgrößte Kriminelle, zusammen mit seinem hinterlistigen Handlanger Dominic (Ricky Gervais) in seinen neuesten Coup. Dumm für Kermit, dass Constantin ihm wie aus dem Froschgesicht geschnitten ist und das natürlich zu seinen Gunsten ausnutzt...

Doch Kermit hat ja noch seine Freunde Miss Piggy, Fozzie Bär, Gonzo und Co., die ihm genauso zur Seite stehen wie die kratzbürstige Gefängniswärterin Nadya (Tina Fey) und Interpol-Agent Jean Pierre Napoleon (Ty Burrell).

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Muppets Most Wanted und wer spielt mit?

OV-Titel
Muppets Most Wanted
Format
2D
Box Office
80,38 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
29.03.2020 14:33 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.163 | Reviews: 32 | Hüte: 506

Nach dem großartigen Erfolg aus dem Jahr 2011, welcher die Muppets wieder auf die große Bühne verhalf, war klar, dass ein Nachfolger kommen musste. Aber wie schon damals beim allerersten Film war die Messlatte hoch...letztendlich zu hoch. Dabei singen die Muppets gleich zu Beginn des Films, dass ein Sequel typisch Hollywood wäre, doch leider nie so gut wie der Erstling wird. Dies ist genau der Humor, welcher die Muppets ausmacht, ist aber leider in Bezug auf diesen Film die Wahrheit. Dabei liegt es vor allem an den Songs, die bis auf den angesprochenen ersten Titel, nicht wirklich ziehen und langweilig sowie unkreativ wirken. Kein Vergleich zu den Meisterwerken im 2011er Film. Auch die Handlung ist öde, eine typische Verwechslungsgeschichte. Zwar war auch die Handlung vom 2011er Film nicht original, konnte aber durch die zahlreichen Anspielungen auf die Originalfilme trotzdem punkten.
Ansonsten hat der Film den typischen Muppet-Humor, Cameos sowie witzige, aber auch rührige Momente, weshalb er immer noch ein guter Film ist.
Leider ist durch das Ergebnis des Film die Zukunft der Muppets bis heute ungewiss. Im ersten Lied wird auch gesungen, dass sie solange profitieren, bis Tom Hanks Toy Story 4 machen wird. Und so kam es: Pixar, aber natürlich auch Marvel, Star Wars und die Realverfilmungen haben momentan klar Priorität bei Bob Iger (die Muppets wurden unter seinem Vorgänger Eichner gekauft). Es ist zu hoffen, dass Bobs Nachfolger dies bisschen ändert.

P.S. Toll auch die Anspielung an die Kritik zum 2011er Film, wo man Kermit aufgrund der Kritik am Kapitalismus als Kommunisten bezeichnete. Die Macher haben diese Kritik wohl mitbekommen und Russland dann auch zu einem wichtigen Handlungsabschnitt gemacht^^

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
21.09.2015 17:49 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.289 | Reviews: 0 | Hüte: 308

Auch mit Fanaugen betrachtet kann diese Fortsetzung m.M.n. ihrem Vorgänger leider nicht ganz das Wasser reichen. Was ich echt schade finde, denn das Potential ist da. Ich kann noch nicht mal ganz sagen, woran es lag. OK, die ersten Minuten tatsächlich an der deutschen Synchro. Nachdem da die ersten Gags völlig versagt haben, hab ich die Tonspur gewechselt. Das hat geholfen. Reicht aber doch nicht für mehr als 6/10

Meine Bewertung
Bewertung
... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Forum Neues Thema