AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Die Köchin und der Präsident gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Die Köchin und der Präsident (2012)

Ein Film von Christian Vincent mit Catherine Frot und Jean d'Ormesson

Kinostart: 20. Dezember 201295 Min.FSK0Biographie, Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch

Die Köchin und der Präsident Inhalt

Die Köchin Hortense Laboire aus der französischen Provinz staunt nicht schlecht: Der Elysée Palast fragt an, ob sie als Leibköchin des französischen Präsidenten für dessen persönliche Speisekarte zuständig sein möchte. Eine Herausforderung die Hortense nur zu gerne annimmt. Dank ihrer forschen und unkonventionellen Art schafft sie es schon bald sich in der eingeschworenen Männerdomäne des Palasts zu behaupten. Ihre authentische und bodenständige Küche verzückt das französische Staatsoberhaupt und versetzt ihn zurück in längst vergessene Kindertage. Immer öfter schleicht sich der Präsident auch nachts in ihre Küche, um über erlesene Rotweine und feinste Trüffel zu sinnieren. Doch die Gunst des Präsidenten bringt Hortense manche Neider ein und ihr unorthodoxer Stil passt sich Etikette und Bürokratie nur schwer an. Bald muss sie sich entscheiden, ob sie weiter für den wichtigsten Mann im Staat kochen möchte.

Der Film beruht auf der außergewöhnlichen wahren Geschichte der Leibköchin von Francois Mitterand. Regisseur Christian Vincent erzählt warmherzig und amüsant über diese starke Frau und verzückt mit kulinarischen Einblicken in die französische Küche wie einem einzigartigen Blick hinter die Kulissen des prachtvollen Elysée Palastes.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Die Köchin und der Präsident und wer spielt mit?

OV-Titel
Les saveurs du palais
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN