Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Getaway gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Getaway (2013)

Ein Film von Courtney Solomon mit Ethan Hawke und Selena Gomez

Kinostart: 21. November 201390 Min.FSK12Action, Thriller, Krimi
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Getaway Bewertung

Getaway Inhalt

Beim verzweifelten Versuch, das Leben seiner entführten Frau zu retten, klemmt sich Ex-Rennfahrer Brent Magna (Hawke) hinters Steuer eines Shelby Cobra Mustang. Zusammen mit dessen Besitzerin, einer jungen Hackerin (Selena Gomez) startet er ein Highspeed-Rennen gegen die Zeit, während ihm der geheimnisvolle Geiselnehmer (Jon Voight) Anweisungen gibt, was er zu tun hat.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Getaway und wer spielt mit?

OV-Titel
Getaway
Format
2D
Box Office
10,50 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
CMetzger : : The Revenant
21.09.2015 14:13 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 3.389 | Reviews: 11 | Hüte: 218

Oh mein Gott... was zur Mangelhaftigkeit war das denn? Ich mir gedacht... Ethan Hawke, naja, kann ne coole Sau sein... Selena Gomez, keine Schauspielerin die durch Perfektion überzeugt, aber durchaus nett anzusehen ist und dann dieser Shelby ;)

Doch dann kam das große Erwachen... Hawke spielt mies, Selena spielt mies, Kameraführung mies, Sound mies, was sollen immer die kleinen Kameraaufzeichnungen vom Tacho, von außen, nochmal von innen, von nem Unfall... gleiches Schema gefühlte 1000 mal...

Und ganz ehrlich, laut Selena handelt es sich hier um einen Shelby Super Snake, dies Karre hat 750 PS... Serie... und sie hat ihn ja angeblich noch aufegmotzt, somit bekommt man aus dem Wagen unter Umständen mehr als 1000 Pferde... und die Polizeiautos in Bulgarien können mit sowas mithalten? Niemals!

Wenn jemand nen geilen Film mit nem schönen Auto, einer coolen Sau am Steuer, tollen Aufnahmen, guter Story, und auch hier und da was fürs Auge sehen will, dem kann ich nur "Need for Speed" empfehlen. Aaron Paul, Imogen Poots und ein toller Mustang ;)

Von dem Streifen kann man die Finger lassen, das war absolut gar nichts, ganz ganz großer Schrott!

Forum Neues Thema
AnzeigeY