AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Am Ende der Milchstraße gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Am Ende der Milchstraße (2012)

Kinostart: 24. Oktober 201393 Min.FSK6Dokumentation
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Am Ende der Milchstraße Bewertung

Am Ende der Milchstraße Inhalt

Ein kleines Dorf in den Weiten Mecklenburgs. Geprägt vom politischen Wandel der letzten Jahrzehnte lebt hier eine Gemeinschaft und tut, was Menschen eben tun müssen: Sie gestaltet ihre Umwelt, schreibt sich in die Landschaft. Die 50-Seelen-Kommune atmet jenseits der Gezeiten, die den Wert des Westens bestimmen. Die Menschen leben am Rand des Existenzminimums, angewiesen auf die Natur und gegenseitige Hilfe. Ihr Alltag ist geprägt von Arbeit, Erinnerungen und Verlust. Und doch haben sich der kräftige Bauer Maxe, seine Freundin Cordula, die der Liebe wegen bei ihm auf dem Land lebt, der zugezogene Harry, der von weißen Nächten am Nordkap träumt, der Melker Oli, der bald heiraten wird, und die fünffache Mutter Gabi, deren Söhne arbeitssuchend heimgekehrt sind, eine wunderbare Gemeinschaft geschaffen: eine Idylle, der immer auch ein Abgrund eingeschrieben ist.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Am Ende der Milchstraße und wer spielt mit?

Darsteller
k.A.
OV-Titel
Am Ende der Milchstraße
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN