Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Verbotene Filme gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Verbotene Filme (2012)

Kinostart: 06. März 201498 Min.FSK6Dokumentation
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Verbotene Filme Bewertung

Verbotene Filme Inhalt

Zwischen 1933 und 1945 wurden in Deutschland 1.200 Spielfilme hergestellt. 300 Filme wurden nach dem Krieg von den Alliierten verboten. Über 40 NS-Filme sind bis heute nur unter Auflagen zugänglich - sie werden als "Vorbehaltsfilme" bezeichnet. Der Umgang mit ihnen ist schwierig: Bewahren oder entsorgen, freigeben oder verbieten? "Verbotene Filme" stellt die "Nazifilme aus dem Giftschrank" (Die Welt) vor und macht sich auf die Suche nach ihrem Mythos, ihrem Publikum und ihrer Wirkung heute - in Deutschland wie im Ausland. Eine visuelle Reise zur dunklen Seite des Kinos.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Verbotene Filme und wer spielt mit?

Darsteller
k.A.
OV-Titel
Verbotene Filme
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN