Mein Filmtagebuch...
Die Legende der Wächter gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Die Legende der Wächter (2010)

Ein Film von Zack Snyder mit Emilie de Ravin und Helen Mirren

Meine Wertung
Ø MJ-User (7)
Mein Filmtagebuch
Die Legende der Wächter Bewertung

Die Legende der Wächter Inhalt

Der Regisseur Zack Snyder präsentiert seinen ersten Animationsfilm - das Fantasy-Familienabenteuer "Die Legende der Wächter" nach Kathryn Laskys beliebten Romanen über mythische Eulenhelden.

Soren träumt davon, eines Tages in die Gemeinschaft seiner Helden aufgenommen zu werden, doch sein älterer Bruder Kludd verspottet ihn deswegen. Kludd will viel lieber jagen und fliegen - es wurmt ihn, dass sein Vater den jüngeren Bruder vorzieht. Doch Kludds Eifersucht hat fürchterliche Folgen: Beide Brüder fallen aus dem Nest - und direkt in die Klauen der Reinsten. Soren wagt die tollkühne Flucht und wird dabei von anderen tapferen jungen Eulen unterstützt. Gemeinsam erheben sie sich in die Lüfte, fliegen über das Meer und durch den Nebel, um den Großen Baum zu finden, wo die legendären Wächter wohnen: Sie sind Sorens letzte Hoffnung - denn im Kampf gegen die Reinsten gibt es für das Reich der Eulen keine andere Rettung.
 

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Die Legende der Wächter und wer spielt mit?

OV-Titel
Legend of the Guardians - The Owls of Ga'Hoole
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Hisoka
26.09.2019 20:33 Uhr | Editiert am 26.09.2019 - 20:35 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.508 | Reviews: 25 | Hüte: 232

Der Film stand schon lange auf meiner Liste, hab ihn aber immer wieder aus den Augen verloren. Vorhin wurde er mir bei Prime Video angezeigt und da habe ich ihn natürlich gleich geschaut.

Die Effekte sind stellenweise echt super, der Film hat viele tolle Aufnahmen sowie auch Slow-Mo Szenen die echt geil sind, aber etwas zu oft vorkommen.

Die Story ist altbekannt, die Umsetzung war solide.

Aber dennoch hat mich der Film als Ganzes nicht so ... abgeholt, wie ich es erwartet habe. Schade.

Eine Sache hat mir gar nicht gefallen, und zwar Kludds Wandlung. Die fand ich total unnachvollziehbar. Immerhin war sein "Abgang" verdient...

Als der Abspann anfing und ich gesehen habe, dass Zack Snyder der Regisseur des Films ist, wurde mir so manches klar. (Und das ist nicht negativ gemeint, ganz positiv aber auch nicht^^).

Insgesamt ein solider Film, aber keiner, den ich in Zukunft noch oft sehen werde.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
007fox : : Moviejones-Fan
18.09.2010 13:55 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.10 | Posts: 35 | Reviews: 0 | Hüte: 0
ich selbst bin auf diesen film selbst auch gespannt

durch die ganzen trailer und kritiken in diversen kinomagazinen habe ich bisher einen ganz guten eindruck von dem film bekommen
aber es sind ja trailer und kritiken, wie wir alle wissen werden meist in einem trailer oft die guten szenen gezeigt
also werde ich noch nicht voreilig schlüsse ziehen, abwarten und tee trinken
Avatar
Jonah : : Antiheld
01.08.2010 16:59 Uhr
0
Dabei seit: 20.07.10 | Posts: 1.578 | Reviews: 0 | Hüte: 14
OK also Kinostart Termin USA 24.9. und Deutschland 14.10.2010 da bin ich gespannt. Vielleicht gibt es ja vorher noch ein paar Informationen zur Story. wink
Avatar
Jonah : : Antiheld
01.08.2010 11:06 Uhr
0
Dabei seit: 20.07.10 | Posts: 1.578 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Habe den Trailer zu Ledgend of the Guard durch Zufall gefunden. Die Eulen sehen super aus. Die Musik aus dem Trailer gefällt mir auch gut. Wenn jetzt noch die Geschichte passt könnte der Film richtig gut werden. Muss gleich mal sehen ob ein Deutschlandstart schon bekannt ist.

Forum Neues Thema