Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Werk ohne Autor gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Werk ohne Autor (2018)

Ein Film von Florian Henckel von Donnersmarck mit Tom Schilling und Sebastian Koch

Kinostart: 03. Oktober 2018189 Min.FSK12Drama, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Werk ohne Autor Bewertung

Werk ohne Autor Inhalt

Inspiriert von wahren Begebenheiten und vor dem Hintergrund eines gespaltenen Deutschlands, das sich nach dem Weltkrieg wieder finden muss, erzählt der Film über drei Epochen deutscher Geschichte von den dramatischen Lebenslinien des Künstlers Kurt, seiner leidenschaftlichen Liebe zu Elisabeth und dem folgenschweren Verhältnis zu seinem undurchsichtigen Schwiegervater Professor Seeband, dessen wahre Schuld an den verhängnisvollen Ereignissen in Kurts Leben letztlich in seiner Kunst und seinen Bildern ans Licht kommt.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Werk ohne Autor und wer spielt mit?

OV-Titel
Werk ohne Autor
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
02.04.2024 22:37 Uhr | Editiert am 02.04.2024 - 22:38 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 17.371 | Reviews: 180 | Hüte: 634

"Werk ohne Autor" findet erst im letzten Drittel zu sich, seinen Figuren, der Kunst und der Philosophie, wenn der Film die Kapitel über die NS-Zeit und die DDR mit biederem und plakativem Vergangenheitsbewältigungs- und Opferkitsch hinter sich gelassen hat.

Leider zu spät.

Bemerkenswert Oliver Masucci als fiktive Version von Joseph Beuys.

Meine Bewertung
Bewertung

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
AnzeigeY