Mein Filmtagebuch...
Binti - Es gibt mich! gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Binti - Es gibt mich! (2019)

Ein Film von Frederike Migom mit Bebel Tshiani Baloji und Mo Bakker

Kinostart: 17. September 202090 Min.FSK6Drama, Familie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Binti - Es gibt mich! Bewertung

Binti - Es gibt mich! Inhalt

Binti wurde zwar im Kongo geboren, lebt mit ihrem Vater aber schon von Kindheit an in Belgien. Dort träumt sie von einem normalen Leben - da sie keine legalen Dokumente besitzt, ist das allerdings praktisch unmöglich.

Als die Polizei bei Binti und ihrem Vater Jovial eine Razzia durchführt, begeben sich die beiden auf die Flucht. In einem Baumhaus trifft Binti auf Elias, dessen Vater nach der Scheidung von der Mutter nach Brasilien ausgewandert ist. Dabei kommt Binti eine Idee. Sie muss ihren Vater und Elias´ Mutter dazu bringen, sich zu verlieben. Heiraten die beiden, könnte sie in Belgien bleiben. Binti tritt dem "Save-the-Okapi"-Club von Elias bei und beginnt, Pläne für Elias´ Mutter Christine und Jovial zu schmieden - bis Elias herausfindet, was Binti vor hat.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Binti - Es gibt mich! und wer spielt mit?

OV-Titel
Binti
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema