Sully - No Country for old men

Sully | 14.01.2020
Es war ein wilder Ritt über Berge und durch Täler... Über 10 Jahre lang saß ich nun fest im Sattel und gallopierte durch die MJ – Threads. Auf meiner Reise traf ich viele Fremde, die zu Gefährten und manche von ihnen gar zu Freunden wurden. Natürlich gab es auch Revolverhelden, denen ich mich in unzähligen Duellen gerne stellte. In den meisten Fällen ... weiterlesen

Es war ein wilder Ritt über Berge und durch Täler... Über 10 Jahre lang saß ich nun fest im Sattel und gallopierte durch die MJ – Threads. Auf meiner Reise traf ich viele Fremde, die zu Gefährten und manche von ihnen gar zu Freunden wurden. Natürlich gab es auch Revolverhelden, denen ich mich in unzähligen Duellen gerne stellte. In den meisten Fällen flogen die Kugeln an uns vorbei und wir gingen im virtuellen Saloon zusammen einen imaginären Whiskey trinken. Manche Geschosse trafen aber auch und hinterließen Narben oder ließen Verluste beklagen...auch das gehört dazu. MJ wurde zu diesem Saloon, in dem immer irgendwer an irgendeinem Tisch saß, mit dem man quatschen konnte. Irgendwann, vor wenigen Jahren begann es sich zu verändern. Bekannte Gesichter verschwanden aus der Stadt, darunter Freunde wie bartacuda, der sich in dieser Gegend einfach nicht mehr zu Hause fühlte (die Jüngeren unter Euch werden jetzt fragen barta WER?)... Die Typen die jetzt an den Tischen saßen, auf denen die Tischdecken schon auszubleichen begannen, zogen die Hüte tiefer ins Gesicht und blieben Fremde...Manche gingen wieder, andere kamen dazu. So läuft das im Leben und das ist auch in Ordnung. Ich hatte über Jahre so viel Spaß in dieser kleinen Welt, doch nun ist es auch für mich an der Zeit, nach knapp 10,5 Jahren, über 10540 verfassten Kommentaren und mittlerweile 515 erhaltenen Hüten, in den Sonnenuntergang zu reiten und mich vielen neuen Projekten und Dingen zu widmen. Es war eine tolle Zeit mit Euch. Ich wünsche Euch alles Gute!

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
24 Kommentare
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
14.01.2020 15:42 Uhr | Editiert am 14.01.2020 - 16:21 Uhr
6
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.544 | Reviews: 30 | Hüte: 538

"Weißt Du, Präsidenten treten zurück, Generäle treten zurück, Pferde treten zurück... Man-O-War ist zurückgetreten...Sie haben ihn nur noch zum Decken eingesetzt..."

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
14.01.2020 16:14 Uhr | Editiert am 14.01.2020 - 16:16 Uhr
1
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.710 | Reviews: 30 | Hüte: 287

@ Sully

frown

Du verlässt uns? Ich hoffe doch nicht, dass du dich von einigen wenigen Usern hier dazu genötigt fühlst, uns zu verlassen, denn das wäre sehr schade, denn es gibt doch immer noch viele User hier, die deine Anwesenheit zu schätzen wissen. Ein Urgestein wie dich hier zu verlieren, wäre sehr traurig, wo du dich doch immer so rege an den Unterhaltungen und Diskussionen beteiligt hast und immer Beiträge mit Sinn und Verstand gepostet hast. Du wirst uns sehr fehlen! Bitte überleg dir das doch nochmal! Ich verweise gerne nochmal auf deinen Signatur-Spruch. smile

Solltest du dich nicht umstimmen lassen, wünsche ich dir aber alles Gute und Gesundheit und viel Spaß und Erfolg bei dem, was du dir vorgenommen hast!

Bild
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
14.01.2020 16:22 Uhr | Editiert am 14.01.2020 - 16:34 Uhr
1
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.401 | Reviews: 164 | Hüte: 553

Moviejones ohne Sully ist kein Moviejones...ich kann dich nicht hindern zu tun, was du tun musst, das konnte nie jemand - aber ich kann dich bitten: sei es auch nur zu Besuch, lass dich manchmal blicken.

Ich werde dir den Platz am Tisch in der Ecke, den mit dem guten Blick auf die Tür, immer freihalten.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
TiiN : : Pirat
14.01.2020 16:26 Uhr
1
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.627 | Reviews: 127 | Hüte: 287

Warum nicht einfach eine Auszeit nehmen und evtl. nach nem halben Jahr oder mehr mal wieder reinschauen? smile

Falls dem nicht so sein sollte, alles Gute Sully!

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
14.01.2020 17:20 Uhr
1
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.979 | Reviews: 145 | Hüte: 456

Das ist wirklich schade frown Ich wünsche dir natürlich dennoch alles Gute.

Die drei Kommentare unter mir geben meine Gedanken gerade schon gut wieder.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
14.01.2020 17:51 Uhr
1
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.577 | Reviews: 116 | Hüte: 395

Das ist wirklich eine überraschende Entscheidung und sehr schade. Sollten unter anderem unsere Differenzen dazu geführt haben, dass du dich verabschiedest, fände ich es sehr schade, da es sich ja doch gezeigt hat, dass MJ gross genug ist für alle, wenn man es nur möchte.

Du bist ja anscheinend für viele hier eine Institution und so etwas lässt keiner gerne von dannen ziehen.

Wenn Du Dich nicht mehr umstimmen lässt, wünsche ich Dir alles Gute für Deinen weiteren Weg: So long Cowboy !

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Chewbacca : : Copilot
14.01.2020 18:01 Uhr
3
Dabei seit: 21.04.13 | Posts: 2.380 | Reviews: 8 | Hüte: 65

Lieber Sully, auch ich habe mich vor vielen Jahren zurückgezogen. Und es war eine gute Entscheidung. Dass Du nun nach all der Zeit auch den Hut nimmst, ist absolut nachvollziehbar. Deine Worte sind stark und bewegend. Der Titel " Sully - No Country for old Men" passt wie die Faust aufs Auge.

Willkommen auf der anderen Seite!

Avatar
Uatu : : The Watcher
14.01.2020 18:45 Uhr
1
Dabei seit: 12.10.11 | Posts: 1.352 | Reviews: 1 | Hüte: 125

Na das kommt plötzlich.
Ich sag mal Danke für Alles und hoffe du schaust ab und zu noch mal rein.

via GIPHY

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
14.01.2020 19:23 Uhr
1
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.128 | Reviews: 21 | Hüte: 210

Ich schließe mich meinen Vorrednern an und möchte selbst einen Satz noch loswerden:

Mögen wir uns wiedersehen. wink

(Ohne wenn und aber! tongue-out)

Avatar
Jack-Burton : : Truck Driver
14.01.2020 21:15 Uhr | Editiert am 14.01.2020 - 21:33 Uhr
1
Dabei seit: 17.04.12 | Posts: 2.838 | Reviews: 3 | Hüte: 209

Oha..das trifft mich jetzt unvorbereitet. Einer meiner Vorredner hat geschrieben: Moviejones ohne Sully ist kein Moviejones! Dem stimme ich zu.

Ich erinnere mich an die guten alten Zeiten als Moviejones für mich nur eine Plattform war um mich zu informieren. Immer wieder habe ich die Kommentare gelesen, die mich oft genug zum schmunzeln, lachen oder zum Staunen gebracht haben. Immer wieder waren es die selben Avatare die es da zu sehen gab: Rocky, ein gelber Fisch, Snake Plissken, King Kong, Gandalf, nur um ein paar zu nennen.

Viele sind gekommen und gegangen, aber mit der Zeit sind viele der Urgesteine nach und nach in den Hintergrund verschwunden.

Und jetzt auch du Sully.

Ich weiss das es kein Sinn macht dich umzustimmen, denn du bist ein Prinzipienmensch, und feuerst so einen Post nicht ohne Grund raus. In diesem Sinne alter Mann, dann bleibt mir nur eins zu sagen: ich wünsche dir und deiner Tochter nur das Beste, lass es dir gut gehen. Wir sehen uns in einem anderen Leben.

Ach ja noch einen letzten Hut für dein Lebenswerk...grins

...And THATS what Jack Burton has to say at this time...
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
14.01.2020 21:21 Uhr | Editiert am 14.01.2020 - 21:36 Uhr
1
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 5.296 | Reviews: 43 | Hüte: 494

@Sully:

Auch mich überrascht deine Entscheidung sehr und ich finde es weit mehr als nur schade, dass du dich von MJ zurückziehst. Aber so wie ich dich kennengelernt habe, bin ich mir sicher, dass du deine wohl überlegten Gründe dafür haben wirst. Ich werde die Konversationen mit dir schmerzlich vermissen.

Bleibt nur zu sagen, dass ich dir alles Liebe und Gute wünsche und ich hoffe, dass wir dennoch in Kontakt bleiben.

Mach`s gut, du alter Boxer.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
14.01.2020 21:54 Uhr | Editiert am 14.01.2020 - 23:08 Uhr
2
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.630 | Reviews: 6 | Hüte: 57

"Das haut dich um" wie Dick der Schuhputzer wohl sagen würde...

Ich kann da ehrlich gesagt gar nicht so viel zu schreiben, so sehr hat mich die Nachricht heute überrascht und geschockt.

Ich hab es schon mehrmals geschrieben, aber MJ gehört für mich seit knapp 11 Jahren zu meinem täglichen Leben dazu, wie Zähneputzen. Und seid ich hier rumgeistere, ist Sully hier sowas wie der Machtgeist, der einfach schon immer da war und immer da sein wird, egal ob mal mehr oder weniger aktiv. Dazu gehörten für mich zwar immer auch noch ein paar andere Gesichter, wie Jack-Burton es ja auch schon angesprochen hat (der ebenfalls dazu gehört), aber im Kern war die OT von MJ für mich immer Sully, ZSSnake und Arne Dias (bartacuda, Strubi, Tim, X-Flame1981, Patertom...)... Letzteren sieht man ja leider auch so gut wie gar nicht mehr, was auch sehr schade ist...

Das jetzt eine weitere Säule wegbrechen soll, stimmt mich schon sehr traurig. Auch wenn wir alle weitestgehend erwachsene Menschen sind und im Grunde wissen, dass das hier nur ein virtueller Ort zum Austauschen über unser Lieblingsthema ist, ist es für mich auch immer eine Konstante, die einfach irgendwie dazugehört. Natürlich gibt es hier haufenweise Leute, die MJ für mich in den Folgejahren auch enorm bereichert haben, aber wie das so ist mit Filmen mit denen man aufgewachsen ist...da schwingt halt viel mit.

Also ich kann mich mit der Geschichte hier noch nicht wirklich abfinden und es ist ein bisschen so wie bei einem der Kritikpunkte, die manch Fan an der neuen Trilogie anprangert (was ich zwar nicht tue, aber...)...so einen Abschied hat er nicht verdient...

...nicht das ich einen würdigeren Abschied gutheißen würde...eine Säule bleibt eine Säule...

Nennt mich sentimental, aber...es ist wie es ist.

11 Jahre sind halt auch im Internet eine lange Zeit...

- CINEAST -

Avatar
MrBond : : Imperialer Agent
15.01.2020 09:20 Uhr
3
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 3.258 | Reviews: 22 | Hüte: 524

Hey Sully, Du dummer alter Bär!

Was soll ich sagen... wie einige Vorredner bereits ausführten, warst Du einer der Gründe, warum ich mich damals vor 5 Jahren bei MJ angemeldet habe. Gerade diese User, wie Bartacuda, Strubi, Chewbacca, Han und Leia, ZSSnake u.v.a.m. machten diese Community zu etwas Besonderem. Leider ist davon nicht mehr all zu viel übrig. Auch die Kinolandschaft hat sich mittlerweile dahingehend verändert, dass man vor lauter "Universen" die Bäume nicht mehr sieht und auch gar keine große Lust mehr an neuen News (zum x-ten Batman-Reboot) hat, geschweige denn in irgendeiner Weise mitzudiskutieren. Das Klima ist zumindest gefühlt rauer geworden, was einem zusätzlich die Lust auf Kommunikation mit Avataren nimmt.

Ich freue mich sehr, dass wir auch privat gute Freunde geworden sind und kann den Wegfall eines großen Stückes Vernunft von der Community insofern gut verkraften.

So viel sei schonmal gesagt: Du kommst mir mit Deinem Entschluss etwas zuvor.

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

Avatar
sittingbull : : Häuptling
15.01.2020 11:11 Uhr
1
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.489 | Reviews: 6 | Hüte: 51

Oh @Sully das finde ich überaus schade!

Du warst offen gesagt immer einer meiner absoluten Lieblingsuser - ganz ehrlich. Dass du jetzt gehst, bedauere ich sehr. Hau rein und alles Gute!

Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
15.01.2020 14:58 Uhr | Editiert am 15.01.2020 - 18:41 Uhr
8
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.544 | Reviews: 30 | Hüte: 538

@Raven13, @ZSSnake, @TiiN, @Luhp92, @MobyDick, @Chewbacca, @Uatu, @FlyingKerbecs, @Jack-Burton, @Sublim77, @CINEAST, @MrBond, @Sittingbull

Liebe "Gemeinde", ob der zahlreichen Kommentare möchte ich nun noch mal ein paar Sätze an Euch richten.

Zu Beginn möchte ich sagen, dass mich eure Worte zum Teil wirklich sehr berührt haben und ich mich wirklich geschmeichelt fühle, so gewertschätzt zu werden. Einige Posts gingen mir regelrecht unter die Haut. Es ist ein wohliges Gefühl zu spüren, dass man hier über Jahre etwas beigetragen hat und dies anerkannt wird. Euch allen vielen Dank dafür.

Großer Dank gilt natürlich auch dem Team von Moviejones, das all dies überhaupt erst möglich machte.

Zum näheren Verständnis meines Schrittes möchte ich auch noch etwas ausführlicher werden: Einige fragten sich, ob wohl die Diskussionen der letzten Wochen der Grund dafür seien. Das kann ich ganz klar mit NEIN beantworten. Ich habe über die Jahre hier soviele kommen und gehen sehen, dass mich die "Angriffe" Einzelner nicht in dem Maße tangieren, dass ich mich vergraulen ließe. Die Frage, ob die Art der Diskussionen, wie sie heute im Netz und so auch hier, im Allgemeinen immer stärker geführt werden, zumindest eine Mitschuld daran tragen, kann ich hingegen ganz klar mit JA beantworten. Mir ist es mittlerweile einfach zu anstrengend und zeitraubend geworden, Dialoge auf diese Art führen zu müssen. Und so manche Diskussion nahm Ausmaße an, die mich auch den Tag über beschäftigten.


Ein anderer wichtiger Punkt ist die sich verändernde Filmlandschaft. Auch wenn meine Filmleidenschaft nach wie vor besteht, kommt nur noch selten etwas Neues nach, das mich interessiert. Die meisten News beziehen sich aber logischerweise auf das, was aktuell ist. Und wenn es dann doch mal Filme gibt, die auch für mich von Interesse sind, gleichen sich die Kommentare in den unterschiedlichen Threads so sehr, dass sie austauschbar sind. Dies ist aber nicht als Kritik an Anderen zu verstehen, da es auch mich selbst betrifft. Aufgefallen ist es mir als ich merkte, wie oft ich mittlerweile den Satz "Wie ich an anderer Stelle schon schrieb" bemühte. Alles dreht sich nur noch im Kreis und wird nur noch im Satzbau verändert. In den meisten Diskussionen ist mir zudem zu sehr die "Magie", der "Wissenschaft" gewichen. Kann man so machen, ist aber einfach nicht meine Welt.

Am wichtigsten ist aber der Umstand, dass ich mich intensiver anderen Dingen widmen möchte. Nicht, dass ich alles Wichtige vernachlässigt hätte, aber MJ war für mich doch immer wieder auch ein Zeitfaktor. Jetzt könnte man natürlich sagen "schränke es doch etwas ein"...aber DAS bin nicht ich. Entweder mit Herzblut und dann richtig, oder gar nicht. Wie hier schon einige richtig erkannt haben, bin ich ein Mann mit Prinzipien...und das ist eines davon. Ich wäre nicht der Sully den wir kennen, wenn ich es nun anders handhaben würde. Hier und da mal kurz einen Kommentar einstreuen, ist einfach nicht mein Stil...da fehlt mir die persönliche Note und das Herz.

Ihr könnt mir gerne glauben, dass ich es mir nach all der langen Zeit (meine Tochter kam in die 3.Klasse als ich hier eingestiegen bin und nun wird sie nächstes Jahr schon 20 und ist in ein paar Monaten mit der Berufsausbildung fertig) und der investierten Energie nicht leicht gemacht habe, aber ich spüre es ist der richtige Schritt...und daher gibt es für mich auch nichts mehr zu überlegen. Der Gedanke schwelte schon länger in mir, aber gestern ging alles plötzlich ganz schnell und so erfuhren es die Ersten auch erst, als es soweit war.

Nun werde ich mich endlich wieder verstärkt dem Schreiben meines Romans widmen und dieses Jahr hoffentlich den geplanten Kurzfilm mit MrBond drehen...die Fotografie will auch fortgebildet werden und und und...

Und bevor selbst bartacuda mit dem Rocky-Zitat "Boxen kannst du ja, aber du quatschst zuviel!" aus dem Ruhestand zurückkehrt um mich zum Schweigen zu bringen, sage ich nochmals zum Abschied alles erdenklich Gute für Euch! Es war mir eine Ehre!

Euer Sully

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Neues Thema