AnzeigeN
AnzeigeN

Wahl: Film des Jahres 2010

Primeval | 01.06.2022
Nachdem ich es jetzt schon so oft angekündigt habe, möchte ich meine Ankündigung endlich mal in die Tat umsetzen. Nun, da wir die Jahre 2011 und folgende schon abgearbeitet haben, wählen wir jetzt den Film des Jahres 2010! 2010 ist schon traurig lang her, diese Wahl ist aber auch dazu gedacht, Filme aus diesem Jahr nach zu holen, die man bis heute nicht geguckt hat, aber schon... weiterlesen

Nachdem ich es jetzt schon so oft angekündigt habe, möchte ich meine Ankündigung endlich mal in die Tat umsetzen. Nun, da wir die Jahre 2011 und folgende schon abgearbeitet haben, wählen wir jetzt den Film des Jahres 2010!

2010 ist schon traurig lang her, diese Wahl ist aber auch dazu gedacht, Filme aus diesem Jahr nach zu holen, die man bis heute nicht geguckt hat, aber schon immer auf seiner Watchlist stehen hat.

Gefragt ist diesmal nach einer Top 15- es dürfen auch gerne mehr oder weniger Filme sein!

REGELN:

- Der Film muss seine Weltpremiere zwischen dem 01.01.2010 und dem 31.12.2010 gefeiert haben
- KEINE lockeren Platzierungen
- KEINE Plätze mehrfach belegen
- Filme müssen eindeutig erkennbar sein
- bitte die deutschen Filmtitel verwenden

Zeit habt ihr bis zum 31. Juli 2022, also ganze zwei Monate dieses mal.

Viel Spaß!

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
24 Kommentare
1 2
Avatar
Primeval : : Lord Potter
01.06.2022 00:01 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.226 | Reviews: 13 | Hüte: 110

Und wieder eine neue Wahl smile

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

MJ-Pat
Avatar
sid : : 00-Agent
01.06.2022 00:21 Uhr | Editiert am 01.06.2022 - 00:23 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.718 | Reviews: 17 | Hüte: 50

Endlich wieder eine Wahl aus meiner Sicht wink.

Für 2010 (so lang schon her!) fällt mir bereits der eine oder andere Film ein...

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
01.06.2022 06:56 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.809 | Reviews: 44 | Hüte: 330

Oh yeah. Mache mich bald dran.wink

Ich bin nicht kreativ.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
01.06.2022 08:55 Uhr | Editiert am 01.06.2022 - 13:19 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.146 | Reviews: 60 | Hüte: 454

Super! Habe schon alles dafür vorbereitet. smile

  1. Tron: Legacy
  2. Inception
  3. Drachenzähmen leicht gemacht
  4. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1
  5. Ip Man 2
  6. Toy Story 3
  7. Arrietty - Die wundersame Welt der Borger
  8. Shutter Island
  9. Der Ghostwriter
  10. Einfach zu haben
  11. Iron Man 2
  12. Resident Evil - Afterlife
  13. Knight and Day
  14. Robin Hood
  15. Ich - Einfach unverbesserlich

Wie man an den letzten acht Plätzen unschwer erkennen kann, ist das Jahr 2010 in meinen Augen jetzt nicht unbedingt ein Filmjahr mit vielen grandiosen Filmen. Die ersten vier Plätze sind in meinen Augen wirklich grandios und teilen sich bei mir quasi Platz 1, die Plätze 5 bis 10 sind tolle Filme und die Plätze 11 bis 15 bereits nur noch gute Filme und Guilty Pleasures für mich.

Hier mein vollständiges Ranking aller Filme aus 2010, die ich gesehen habe:

https://www.moviejones.de/toplisten/1079/ranking-gesehene-filme-2010-p1.html

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
ObiWan : : Moviejones-Fan
01.06.2022 10:43 Uhr | Editiert am 01.06.2022 - 12:34 Uhr
0
Dabei seit: 19.02.21 | Posts: 85 | Reviews: 0 | Hüte: 6

1. Inception

2. Kick-Ass

3. Shutter Island

4. Drachenzähmen leicht gemacht

5. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil I

6. Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt

7. Black Swan

8. Robin Hood

9. The Town

10. The Expendables

11. 22 Bullets

12. Piranha 3D

13. Ich - einfach unverbesserlich

14. Alice im Wunderland

15. Tucker and Dale vs. Evil

Musste tatsächlich noch etwas editieren. Hatte mich vom Deutschlandstart von Black Swan täuschen lassen und den nicht als zulässig eingeordnet. Und wie ich Kick-Ass vergessen konnte weiß ich auch nicht...

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
01.06.2022 10:44 Uhr | Editiert am 01.06.2022 - 12:47 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.465 | Reviews: 10 | Hüte: 164

1. Black Swan
2. The Social Network (je älter er wird, desto mehr steigt er in meiner Gunst, würde ihn inzwischen vielleicht sogar als Finchers besten ansehen)
3. Blue Valentine (gutes Jahr für Gosling, hat noch einen weiteren Film in meiner Liste)
4. Another Year (hier hoffe ich doch zumindest auf eine weitere Stimme von einem bestimmten User)
5. Das letzte Schweigen (zwei deutsche Filme schaffen es in meine Liste, gute Ausbeute)
6. All Beauty Must Die (so unterschätzt, oder besser gesagt kennt den kaum jemand)
7. Tucker and Dale vs. Evil (soooooo genial, eine der besten Parodien überhaupt)
8. Inception (wird wohl gewinnen, es sei denn ich unterschätze die hiesigen Potter-Fans)
9. Der Ghostwriter
10. Shutter Island (auch DiCaprio ist wie Gosling zwei Mal vertreten)
11. Unter Dir die Stadt
12. Biutiful
13. Königreich des Verbrechens
14. The Town
15. The Book of Eli

Hab in dem Jahr viele mit 8/10 bewertet und da ist es aus der Erinnerung gar nicht so einfach die in eine Reihenfolge zu bringen, die Plätze 3 bis 11 könnten somit auch anders aussehen. 1 und 2 thronen aber ein Stück über dem Rest, so viel ist klar. Für mich ein ziemlich starkes Jahr.

Weitere gute Filme:

I saw the Devil, Remember Me, Einfach zu haben, Four Lions, Und dann der Regen, Rabbit Hole, The Kids Are All Right, The Fighter, The American, Monsters, Die kommenden Tage, Buried, Machete

Vielleicht noch ein Diskussionsanstoß: Ist 2010 einer der größten Oscar-Fails überhaupt? "The Kings Speech" hat ja nicht nur den besten Film, sondern sogar vier der Big Five gewonnen...

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
01.06.2022 12:00 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.736 | Reviews: 193 | Hüte: 535

2010 ist jetzt kein überragendes Filmjahr gewesen. Unter anderem gab es ein paar kleinere Perlen, die späteren Weltstars zu noch größerem Ruhm verhalfen (Tropa de Elite und Wagner Moura sowie Winters Bone und Jennifer Lawrence). Desweiteren zeigte Angelina Jolie, dass sie durchaus als Action-Superstar bestehen kann (Salt), aber diese zählen unter ferner liefen. Desweiteren bäumte sich das südkoreanische Kino, das seit ein paar Jahren qualitativ auf dem absteigenden Ast war (wir sind hier auf einem extrem hohen Level!) noch einmal richtig auf und liefert gleich mehrere Filme in meinen Top 15 und es hat ganz knapp für weitere Filme nicht mehr gereicht (zB Yellow Sea). Was aber wirklich frappierend ist, ist das inhaltlich gleich zweimal zwei ähnliche Filme in der Liste vertreten sind(Leonardo DiCaprio mit quasi der gleichen Rolle in den Filmen auf Platz 2 und 3, sowie Kick-Ass und Super als Abrechnung und Hommage an Superhelden-Filme und Vigilantentum, wobei Super der intelligentere aber dafür unbequemere Film sein dürfte). Honorable weitere Mentions sind Av Mevsimi (ein kleiner Krimi, der aber durch seine Athmosphäre, schauspielerische Leistungen und inszenatorischen Qualitäten sicherlich zu den Top 20 des Jahres zu zählen ist) sowie Cold Fish (Sonos Nachfolger zu Love Exposure). Was auffällt, ist wie durchmischt diese Liste ist, also scheint 2010 doch gar nicht so mies gewesen zu sein:

1. I Saw the Devil

2. Shutter Island

3. Inception

4. Piranha 3D

5. Einfach zu Haben

6. Toy Story 3

7. Bedevilled

8. Kick-Ass

9. The Man from Nowhere

10. The Town

11. Four Lions

12. Centurion

13. Social Network

14. Tucker and Dale vs Evil

15. Super, Shut up Crime!

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
ObiWan : : Moviejones-Fan
01.06.2022 12:42 Uhr | Editiert am 01.06.2022 - 12:42 Uhr
0
Dabei seit: 19.02.21 | Posts: 85 | Reviews: 0 | Hüte: 6

@PaulLeger

Ganz bestimmt. Christopher Nolan und Inception hätten Regie und Bester Film aber sowas von verdient gehabt. Dass Nolan als Regisseur nicht mal nominiert worden ist, ist für mich unfassbar. Ist auch irgendwie bezeichnend, dass King`s Speech in bisher vier Listen nicht ein einziges Mal genannt wird... Im Grunde gar keiner Diskussion würdig, sondern Fakt. wink

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
01.06.2022 12:54 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.465 | Reviews: 10 | Hüte: 164

@ ObiWan und MobyDick

Ist die Nennung von "Piranha 3D" irgendein Insider-Gag, den ich gerade nicht verstehe?^^

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
01.06.2022 13:56 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.736 | Reviews: 193 | Hüte: 535

PaulLeger

wenn du so fragst, anscheinend ja, der Film macht auf so vielen Ebenen so viel richtig und Spass, dass der definitiv in die Top-Liste des jahres gehört wink

(Alleine Richard Dreyfuss direkt am Anfang ist den Eintritt wert...)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Primeval : : Lord Potter
01.06.2022 14:16 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.226 | Reviews: 13 | Hüte: 110

@Raven13

Das sind die wahren Pros, die ihre Listen schon vorbereitet haben, dann mach schon mal die 2009er Liste für iwann bereit ;)

@ObiWan

Muss dir absolut zustimmen, was Nolan und Inception angeht, muss The King´s Speech trotzdem etwas verteidigen, kann zwar mit Inception nicht ansatzweise mithalten, wird in meiner Liste aber dvinitiv auftauchen, war damals doch positiv überrascht von dem Film.

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
01.06.2022 16:03 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.465 | Reviews: 10 | Hüte: 164

@ MobyDick

Hmkay. Hab den immer als Trash verortet, was die allgemeine Rezeption ja auch zu bestätigen schien (gesehen hab ich ihn nicht), daher war ich etwas überrascht, dass er gleich in zwei Listen auftaucht.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
01.06.2022 16:22 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.736 | Reviews: 193 | Hüte: 535

Nicht dass du das falsch verstehst, Trash ist der immer noch, halt nur ziemlich guter wink

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
eli4s : : Moviejones-Fan
01.06.2022 18:55 Uhr | Editiert am 01.06.2022 - 18:57 Uhr
0
Dabei seit: 22.02.12 | Posts: 2.623 | Reviews: 31 | Hüte: 108

Würde auch sagen, dass das nicht das beste Jahr war, aber schön, es sich mal wieder in Erinnerung zu rufen. Wobei es da einige gerade aus dem nicht-englischen Raum gibt, die ich wohl nicht gesehen habe, wie mir beim Durchsuchen schien... Reihenfolge ist nicht wirklich relevant - wobei ich die ersten zwei schon als die größeren Würfe einordne, die auch heute noch hell strahlen. Sonst einige kleinere, unscheinbare Werke, die trotzdem toll sind.

1. Inception
2. The Social Network
3. Another year
4. Incendies - Die Frau, die singt
5. The American
6. Greenberg
7. Somewhere - Verloren in Hollywood
8. Beginners
9. Der Ghostwriter
10. Black Swan
11. True Grit
12. I saw the devil
13. The Kings Speech
14. Der Illusionist
15. 127 hours

@PaulLeger

eine weitere Stimme.

Ich müsste jetzt die Oscarhistorie durchgehen, aber würde spontan sagen, es gab noch größere Fails (How green was my valley vs. Citizen Kane; Ordinary people vs. Raging Bull,... um mal nur zwei zu nennen.)

@Mobydick

danke für den schönen Einleitungstext. Wobei ich von Tropa de Elite nicht viel halte.


Scheint als müsste ich mir Tucker und Dale vs Evil mal geben... aber weiß nicht, ob das mein Fall ist.


Grüße

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
01.06.2022 19:02 Uhr | Editiert am 01.06.2022 - 19:40 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.515 | Reviews: 156 | Hüte: 465

Schöne dass wieder aufzuleben, Primeval smile

  1. Inception
  2. 72 Stunden - The Next Three Days
  3. The Social Network
  4. Room in Rome - Eine Nacht in Rom
  5. Incendies - Die Frau, die singt
  6. Biutiful
  7. The Expendables
  8. Wall Street: Geld schläft nicht
  9. Toy Story 3
  10. Tron Legacy

Ich hatte noch mit Shutter Island geliebäugelt, aber ich habe ihn vor ca. zehn Jahren gesehen, fand ihn auch ganz gut, aber im Detail blieb er mir nicht im Kopf und mein Bedürfnis ihn nochmal zu sehen ist auch nicht sonderlich hoch.

1 2
Neues Thema
AnzeigeY