Forum :: "The Punisher"-Star macht sich keine Gedanken über ein Comeback | Moviejones
Anzeige
Anzeige
Anzeige

"The Punisher"-Star macht sich keine Gedanken über ein Comeback

Moviejones | 10.09.2021

Hier dreht sich alles um die News "The Punisher"-Star macht sich keine Gedanken über ein Comeback. Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
10.09.2021 09:59 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.674 | Reviews: 0 | Hüte: 105

Mit DAREDEVIL war THE PUNISHER die beste Marvel/Netflix Serie. Theoretisch wäre ein Comeback über Star bei Disney+ ja möglich, aber dadurch dass Disney/Marvel alle Figuren verbunden haben will, ist es eher ein feuchter Traum.

Viel lieber hätte ich gern einen zweiten Teil mit Thomas Jane gehabt, aber das ist noch unrealistischer leider

Avatar
DeKay1980 : : Moviejones-Fan
10.09.2021 12:46 Uhr
0
Dabei seit: 12.06.15 | Posts: 144 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@MisfitsFilms

Oh ja, den Punisher mit Jane finde ich auch super. Hat einen Hauch von Film noir und Travolta war da auch richtig gut in seiner Rolle.

Ein Comeback der Serienhelden würde ich sehr feiern. Mir reichen da auch schon Daredevil und der Punisher. Es ist ja nicht ausgeschlossen. Lets wait and see. smile

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
10.09.2021 12:58 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.358 | Reviews: 165 | Hüte: 495

Vielleicht bin ich da ja alleine, aber den Jane Punisher empfinde ich weniger als einen Punisher als eher einen Neeson oder Bronson Film, ist ganz gut, aber er ist nicht so zwielichtig mit seinem Helden.

Die Serie brauche ich auch nicht als Fortsetzung, da sie sich zunehmend in der Serie der Ambivalenz der Figur beraubt haben und ihn immer mehr zu dem Mann gemacht haben, der Recht hat. Das ist zu einfach gedacht und schade, gerade weil da die Möglichkeit bestand, hier mehr daraus zu machen.

Bei der menge an Helden und Anti-helden, die da noch über uns im MCU und Disney+ über schwappen werden, hätte ich nichts dagegen, wenn die Figur erstmal ruht, bis man einen guten Zugang zu findet. (BtW der neue US Agent aus FatWS dürfte sehr stark in diese Richtung mutieren denke ich)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Iceman : : Moviejones-Fan
10.09.2021 13:10 Uhr | Editiert am 10.09.2021 - 13:17 Uhr
0
Dabei seit: 12.08.14 | Posts: 28 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Dolph Lundgren ist für mich der einzige der Punisher. Thomas Jane hat die Bezeichnung nicht verdient, und Ray Stevenson sah eher aus wie ein Steven Seagal für Arme. Die Serie habe ich nie gesehen, weil kein Netflix.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
13.09.2021 09:21 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.620 | Reviews: 38 | Hüte: 590

Jo, nach der endgültigen Übernahme durch Disney hab ich die Hoffnung mittlerweile aufgegeben. Für Punisher existierte diese Hoffnung eigentlich nicht mal wirklich. Anders als die anderen Helden, würde der Punisher im Disney-Korsett einfach nicht möglich sein. Da müsste man mal abwarten wie Disney mit Blade und Deadpool umgeht um sich ein Urteil zu bilden, aber ich bleibe skeptisch.

Eine Rückkehr sehe ich auch anders als die anderen Helden als nicht so dringend an. Schon Staffel 2 zeigte, dass der Charakter zu limitiert ist um ihn endlos auf der Leinwand/Fernsehschirm zu bringen. Letztendlich laufen die Geschichte immer gleich ab. Da fand ich den Punisher in Kombination mit Daredevil noch am Besten.

Neues Thema
Anzeige