Anzeige
Anzeige
Anzeige

"Mortal Kombat" bekommt Live-Action-Sequels!

Moviejones | 15.09.2021

Hier dreht sich alles um die News "Mortal Kombat" bekommt Live-Action-Sequels!. Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
12 Kommentare
Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
14.09.2021 23:03 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 447 | Reviews: 0 | Hüte: 14

"Welche Charaktere würdet ihr darin gern wiedersehen?"

Da fällt mir spontan keiner ein den wiedersehen müsste, es sollten eher Johnny Cage und Co dazustoßen.

Aber am Interessantesten wäre es, wenn man ein Mortal Kombat präsentiert bekommen würde yell

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
14.09.2021 23:30 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.749 | Reviews: 8 | Hüte: 359

Hauptsächlich ging es in dem Bericht um die Hybrid-Release-Strategie via Kino und HBO Max,

Die können es nicht lassen oder ? Nach dem Nolan WB stinkefinger gezeigt hat.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
14.09.2021 23:31 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.975 | Reviews: 38 | Hüte: 314

Na toll, nach dem 2021er Film brauch ich keine weiteren...

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Lemmy : : Moviejones-Fan
15.09.2021 00:07 Uhr
0
Dabei seit: 15.08.13 | Posts: 419 | Reviews: 0 | Hüte: 12

Bin ja dann gespannt, wo die Sequels dann gezeigt werden. Ich hoffe die werden nicht Stream only.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
15.09.2021 13:08 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.644 | Reviews: 0 | Hüte: 105

Schön, ein zweiter Teil da freu ich mich drauf. Hab den auch nur im Stream via Amazon gesehen. Hat auch vollkommen gereicht, denn der große Wurf war der Film nicht und hätte mich im Kino nur geärgert. Als Stream zuhause auf der Couch war es gute Unterhaltung

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
15.09.2021 13:26 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.141 | Reviews: 44 | Hüte: 391

Wenn WB dazu Fortsetzungen finanziert, können die auch Dune 2 ohne Murren finanzieren!

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Venom : : Moviejones-Fan
15.09.2021 14:05 Uhr
0
Dabei seit: 24.05.17 | Posts: 97 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Hoffentlich werden das keine HBO Max Produktionen. Will die Fortsetzungen im Kino sehen.

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
15.09.2021 14:45 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.456 | Reviews: 14 | Hüte: 82

Ich hatte mir von MK auch eine etwas originalgetreuere Verfilmung versprochen. Kein Turnier, kein Johnny Cage, dafür aber eine neue Figur die so uninteressant und flach ist wie nur was. Richtig Spaß gemacht hat eigentlich nur Kano, aber auf den werden wir wohl im zweiten Teil verzichten müssen, ebenso wie auf Goro. Ich gebe einem zweiten Film trotzdem noch eine Chance, sofern wir auch endlich das Turnier sehen und etwas mehr von Scorpion!

Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
17.09.2021 11:42 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.353 | Reviews: 4 | Hüte: 71

Der 2021er war so dermaßen schlecht, dass ich am liebsten die "Reihe" eingestampft haben möchte und dann komplett nochmal neu.

Eine ausführliche Kritik hatte ich dazu schon geschrieben, aber die schlechtesten Punkte seien nochmal erwähnt:

- Kampfmoves waren total schlecht. Statt sich an Filme wie Raid oder Night Comes For Us zu orientieren, wo sogar Sub Zero Darsteller Joe Taslim mitspielt, werden schlechte Faustkämpfe gezeigt, die jeder 0815 Film besser macht.

- Scoprion & Cole Young: wer bitte hat sich dabei was gedacht? zum einen ist Scorpion ein "alter Sack", der wahrscheinlich nie wieder aus der Unterwelt auftauchen wird. Zum anderen ist Cole Young das Allerschlimmste, was der Film zu bieten hat. Ein Dorn im Auge, durch und durch. Nicht nur, dass er eigentlich keinen Zweck im Film hat, weil irgendwann mal die Kamera eh öfters weg von ihm ist, sondern auch, weil er wohl Scorpion ersetzen soll.

Zum Glück hat ein Freund von mir die 20 Euro investiert, obwohl ich kurz davor war. Einer der meist erwarteten Filme für mich und dann so eine brutale Enttäuschung.

Und wenn ich höre, dass im zweiten Teil Johnny Cage von Keanue Reeves oder Ryan Reynolds gespielt werden soll, kann ich nur meine Augen verdrehen - in Zyklonisierungsgeschwindigkeit.

@Shred

Goro werden wir auf jeden Fall noch sehen, da Shang Tsung am Ende zu Raiden meinte, dass der Tod nur ein Tor zu einer anderen Welt ist - oder so ähnlich. In dem Moment haben sich Sub Zero (der später zu Noob Saibot wird) und Goro in Staub aufgelöst.

Bei Kano bin ich mir unsicher. Er hat schließlcih was in sein Auge bekommen, was später mit einer Metallplatte, die er ja in den Spielen trägt, erklärt werden könnte. Wenn er aber nie wieder auftaucht, dann ist die Reihe für mich sowieso gestorben. Man muss sich den Film auf Englisch geben, dann hat man wenigstens etwas Spaß. Kanos Stimme ist so geil und wenn er mit Kabal durch die Wand redet, dieses Gespräch, was die führen, finde ich auf Englishc so Hammer.

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
18.09.2021 20:20 Uhr | Editiert am 18.09.2021 - 20:21 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.287 | Reviews: 3 | Hüte: 33

@TamerozChelios Also ich mochte den Film eigentlich sehr gerne. Als Mortal Kombat Fan wurde ich eigentlich bestens bedient und der ganze Fan Service war klasse.

Wirklich dumm war eigentlich nur der Hauptdarsteller der extra rein geschrieben wurde und 0 rein passt und völlig sinnlos ist. Also nagut, warum er da ist, ist mir schon klar. Sie brauchten einen Charakter der nix von dem Kombat weiß damit man dem Zuseher über ihn erklären kann was Sache ist. Aber er ist halt einfach nur völlig unnötig da und man empfindet für ihn auch nix.

Eventuell ist es noch ein negativ Punkt, dass das Mortal Kombat im Film gar nicht vor kommt. Das hat man sich für Teil 2 aufgespart. Aber eigentlich fand ich das gar nicht so schlimm.

Aber sonst war er echt wirklich super. Klar kein anspruchsvoller Film, aber als Fan wurde man meiner Meinung nach bestens Unterhalten.

@Shred Man merkt eigentlich sogar ziemlich gut, dass der Film direkt für eine Trilogie geschrieben wurde. Teil 1 vor dem Turnier. Teil 2 ist das Turnier und Teil 3 dann nach dem Turnier.

Und Johnny Cage wird ja sicher kommen, er wurde ja schon direkt am Ende des Films angekündigt.

Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
23.09.2021 13:51 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.353 | Reviews: 4 | Hüte: 71

@Lehtis

Ich finde, gerade als MK-Fan ist man absolut enttäuschend zurückgelassen worden. Denn ich bin ein absoluter Fan der Reihe, liebe alles daran, sammle auch Figuren von McFarlane, Mezco, Storm Collectibles, Pop Culture Shock usw.

Du darfst dir gerne meine Kritik dazu lesen:

Kritik

Ich habe versucht, viel ins Detail zu gehen.

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
23.09.2021 13:56 Uhr | Editiert am 23.09.2021 - 13:57 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.287 | Reviews: 3 | Hüte: 33

@TamerozChelios Nagut, du bist dann eindeutig ein viel größerer Fan. Ich verfolge nur die Spiele und zocke die so Casual. Daher ich kenne die Charaktere und die Geschichte halbwegs.

Mich kann man dann schon zufrieden stellen, wenn ich einige der bekannten Charaktere hier kämpfe sehe laughing

Ich finde aber auch den alten Film aus den 90ern eigentlich recht gut. Auch da wird man eigentlich gut unterhalten mit, zugegeben, sehr viel Trash.

Neues Thema
Anzeige