Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nora Tschirner ist die Stimme von Merida

Moviejones | 20.04.2012

Hier dreht sich alles um die News Nora Tschirner ist die Stimme von Merida. Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
patros1801 : : Grummeldrache
20.04.2012 12:17 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.08 | Posts: 684 | Reviews: 6 | Hüte: 9
Verdammter Dreck! Wann raffen die bei Disney, dass prominente deutsche Shauspieler als Synchronsprecher so gut wie immer eine schlechte Wahl sind?
Bully Herbig als Woody war absoluter Mist.
Erkan und Stefan in Findet Nemo waren ebenso mies.
Und so ziemlich jeder andere Promi, der mal nen Animationsfilm synchronisiert hat, hat das nicht so richtig überzeugend auf die Reihe bekommen.

Tramitz und Engelke sind in diesem Fall allerdings außen vor, da beide über Erfahrung in dem Bereich verfügen.
Neues Thema
AnzeigeY