Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top 22 Antikriegsfilme
Auf welchem Platz liegt Monuments Men - Ungewöhnliche Helden?

Top 22 Antikriegsfilme

Eine Liste von ironman4 mit 22 Filmen (Letztes Update: 29.05.14)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!
ironman4 hat keine Beschreibung der Liste hinterlegt.
Die Brücke am Kwai
#22
Filmstart: 07.03.1958
Monuments Men - Ungewöhnliche Helden
#21
Filmstart: 20.02.2014
Catch-22
#20
Filmstart: 22.01.1971
Flags of Our Fathers
#19
Filmstart: 18.01.2007
Die Brücke
#18
Filmstart: 22.10.1959
Jarhead - Willkommen im Dreck
#17
Filmstart: 05.01.2006
Horizont erweitern
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
44 Kommentare
1 2 3
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
30.05.2014 16:48 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.460 | Reviews: 177 | Hüte: 510
Die Brücke Remake: Gibt es sogar zwei von (eine von Pro 7 und ein koreanisches 71 into the Fire) - mußt du aber ehrlich gesagt beide nicht sehen, wenn du das Original kennst - ist auch in meiner Original vs Remake Liste vertreten wink
Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
ironman4 : : Superhirn
30.05.2014 16:32 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
@luph

Black Hawk Down ist nur USA-Mist der Film zeigt US-Soldaten als die fühlende Helden und die Kämpfer werden als Untermenschen charakteresiert.

Ja gut Schumacher bringst du wahrscheinlich mit Batman in Verbindung aber die schauspielerische Leistungen und Story sind sehr gut vor allem Colin Farrell.

Ich sehe die Dunkelheit in dir

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
30.05.2014 16:23 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.806 | Reviews: 163 | Hüte: 523
@Peralk und ironman

Viele der hier aufgelisteten Filme hatten sowieso schon länger meine Aufmerksamkeit, ich kam bisher nur noch nicht dazu, mir diese Filme auch anzuschauen anschauen:

- Die Brücke am Kwai und Der schmale Grad (wegen dem Soundtrack)
- Die Brücke (weil mir das Remake gefallen hat)
- Jarhead (weil er mit dem Golfkrieg mal was anderes behandelt)
- Die durch die Hölle gehen, Im Westen nicht Neues, Platoon, Apocalypse Now (weil sie als Filmklassiker in aller Munde sind)

In Sachen Tigerland musste ich mir stark die Augen reiben, als ich gelesen habe, dass da Joel Schumacher auf dem Registuhl saß laughing

Wäre Black Hawk Down noch was für diese Liste?

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
ironman4 : : Superhirn
30.05.2014 14:35 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
@Moby
Du kennst mich 👍

@ll
Schaut euch Tigerland an!!!
;)

Ich sehe die Dunkelheit in dir

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
30.05.2014 13:59 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.460 | Reviews: 177 | Hüte: 510
Peralk:

Ich spreche mal für Ironman4: Die Brücke ist doch schon drin wink
Steiner-Thematik: Das ist genau das verstörende an diesem Film, man kann es je nach Lesart so oder so sehen, da ist der Film absichtlich sehr ambivalent gehalten. Aber die Grundaussage ist auf jeden Fall, dass der Krieg Menschen zerstört. So könnte das Ende aus Hurt Locker direkt aus Steiner entliehen sein.
Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
30.05.2014 11:16 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.460 | Reviews: 177 | Hüte: 510
Wenn du Catch 22 drin hast solltest du eventuell auch Mash mit reinnehmen, der Film, nicht die Serie - Ist eine Anti-Kriegs-Satire mit Donald Suhterland und Elliot Gould.

Peralk: Steiner (Teil 1) gehört ebenfalls rein, vor allem gegen Ende wird der schon richtig derb
Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
ironman4 : : Superhirn
30.05.2014 08:15 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
@Peralk

Gut, also wie es sich anhört ist wohl nur Wargames etwas für mich.

@luph
Hört sich auf jeden Fall interessant an.
Ich würde echt empfehlen Tigerland zu schauen der ist nicht all zu schwer (er ist schon schwer aber nicht so wie die anderen).
Wenn du mit der Thematik näher befassen willst dann musst eher Platoon, Apocalypse Now, Die durch die Hölle gehen und der Klassiker im Westen nichts neues.

Ich sehe die Dunkelheit in dir

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
30.05.2014 02:24 Uhr | Editiert am 30.05.2014 - 02:28 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.806 | Reviews: 163 | Hüte: 523
@Peralk

Da scheinen deine genannten Filme dann doch mehr Kriegsbezug zu haben, das las sich zuerst anders. In dem Sinne hast du aber Recht, dass "Das Leben der Anderen" eher nicht in die Sparte der Antikriegsfilme passt.

Thirteen Days ist wie der Name schon sagt ein Film über die 13 Tage der Kuba-Krise - mit sehr guten Leistungen von u.a. Bruce Greenwood (als John F. Kennedy) und Kevin Costner (als sein Berater Kenneth ODonnell). Der Film behandelt den Umgang der us-amerikansichen Regierung mit der Krise bzw. mit den russischen Aktionen. Insgesamt ziemlich spannend, interessant und authentisch inszeniert. Des Weiteren erreicht der Film Tiefe, indem er sich auch mit dem Einfluss auf das Familienleben auseinandersetzt.

Aus ironmans Liste habe ich bisher nur "Das Boot", "Der Soldat James Ryan" und "Full Metal Jacket" gesehen.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
30.05.2014 00:18 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.806 | Reviews: 163 | Hüte: 523
@Peralk

Wenn ich mir so deine Beschreibungen zu "The Day After" und "Wenn der Wind weht" durchlese, könnte Das Leben der Anderen hier durchaus auch aufgelistet werden.
Und wenn wird grade schon beim Kalten Krieg sind, Thirteen Days wäre ebenfalls passend.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
ironman4 : : Superhirn
29.05.2014 22:38 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
@Peralk

Ich kenne nur The Day After aber der hat mir nicht gefallen. Wie sind die anderen zwei?

Ich sehe die Dunkelheit in dir

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
29.05.2014 18:22 Uhr | Editiert am 29.05.2014 - 18:23 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.806 | Reviews: 163 | Hüte: 523
Mir geht seit ein paar Tagen Unterwegs nach Cold Mountain durch den Kopf und frage mich, ob er in diese Liste reinpassen würde.

Ich habe den Film aber bisher nur einmal gesehen, was auch schon 5-6 Jahre zurückliegt. Daher kann ich nicht mehr genau sagen, welchen Anteil der US-amerikanische Bürgerkrieg am Film wirklich einnimmt. Ich weiß aber, dass ich den Film damals durchaus als Antikriegsfilm empfunden habe.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
29.05.2014 11:49 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.346 | Reviews: 0 | Hüte: 22
Interessante Liste. Hab gestern Letters from Iwo Jima gesehen, der ist mMn einer der stärksten Filme des Genres, hätte ich also noch etwas weiter oben gesehen ;)

Looper passt für mich allerdings nicht wirklich in die Liste, ebenso wenig wie Avatar.
Ein Ring, sie zu knechten...
Avatar
ironman4 : : Superhirn
29.05.2014 08:38 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
Denkt ihr passt Avatar in dieser Liste?

Ich sehe die Dunkelheit in dir

Avatar
ironman4 : : Superhirn
26.05.2014 21:15 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
@luph

Gut da hast du recht aber ehrlich gesagt konnte ich nie viel etwas mit Tarantino anfangen.

Ich sehe die Dunkelheit in dir

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
26.05.2014 12:50 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.806 | Reviews: 163 | Hüte: 523
@ironman4

Wie gesagt, Inglourious Basters ist auf jeden Fall ein sehr spezieller Antikriegsfilm. Gleichzeitig ist der Film wie typisch für Tarantino primär eine schwarze Komödie.
Allerdings muss man Tarantino dafür loben, dass er keine der beiden Parteien bevorzugt. Ein Krieg lässt sich nicht in Gut und Böse aufteilen, jeder übt Gräueltaten aus und am Ende ist jeder der Verlierer.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

1 2 3
Forum Neues Thema
AnzeigeY