AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Express in die Hölle gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Express in die Hölle (1985)

Ein Film von Andrey Konchalovskiy mit John P. Ryan und Kyle T. Heffner

Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Express in die Hölle Bewertung

Express in die Hölle Inhalt

Wegen zahlreicher Gewaltverbrechen sitzen Manny und Buck im Gefängnis. Als sich die Gelegenheit ergibt, nutzen die beiden die Chance zur Flucht. Ein gigantischer Koloß aus Eisen und Stahl soll sie auf zwei Schienen in die Freiheit führen: vier aneinander gekoppelte Loks - mehr Dämon als Maschine. Kurz nachdem Manny und Buch auf dieses dampfende Ungetüm aufgesprungen sind, erliegt im Führerhaus der Lokführer einem Herzinfarkt. Führerlos kämpft sich das Ungetüm einem ungewissen Ziel entgegen. Niemand und Nichts kann diese stählerne Bestie bändigen, die mit unvorstellbarer Gewalt alles aus dem Weg räumt, was sich ihr entgegenstellt. Auch die Behörden scheinen machtlos gegen dieses Monster zu sein. Der Weg in die Freiheit muß in ein Chaos führen...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Express in die Hölle und wer spielt mit?

OV-Titel
Runaway Train
Format
2D
Box Office
7,68 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
JamesWheeler : : Moviejones-Fan
17.06.2024 08:48 Uhr
0
Dabei seit: 14.06.24 | Posts: 2 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Übrigens bietet das Grande Vegas Casino https://grandevegascasino.bet/ eine aufregende Auswahl an Slots zum Thema Eisenbahn, die die Spieler in das goldene Zeitalter des Zugreisens versetzen.

Avatar
JamesWheeler : : Moviejones-Fan
14.06.2024 07:25 Uhr
0
Dabei seit: 14.06.24 | Posts: 2 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Nachdem ich kürzlich "Runaway Train" (1985) gesehen habe, muss ich sagen, es war eine intensive und packende Erfahrung. Die Auftritte von Jon Voight und Eric Roberts waren geradezu phänomenal — sie erweckten ihre Charaktere mit roher Emotion und Tiefe zum Leben. Das unerbittliche Tempo des Films und das Drama mit hohen Einsätzen hielten mich von Anfang bis Ende auf der Kante meines Sitzes. Die atemberaubende Kinematografie und die unerbittliche Spannung der außer Kontrolle geratenen Zugkulisse machten es zu einem unvergesslichen Filmerlebnis. Wenn Sie auf spannende, charaktergetriebene Filme stehen, ist "Runaway Train" definitiv Ihre Zeit wert.

Avatar
Sleeper29 : : Moviejones-Fan
25.04.2024 08:58 Uhr
0
Dabei seit: 09.02.16 | Posts: 770 | Reviews: 1 | Hüte: 14

Ich habe mir den Film am 24. April 2024 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Kurzweiliger Actionfilm, der vor allem aufgrund seiner interessanten Charaktere Laune macht. Gerade Jon Voight zeigt hier was er drauf hat.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema
AnzeigeY