Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Draft Day gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Draft Day (2014)

Ein Film von Ivan Reitman mit Kevin Costner und Jennifer Garner

Filmstart: folgt109 Min.Drama, Komödie, Sport
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Draft Day Bewertung

Draft Day Inhalt

Für den Film Draft Day und dessen Regie ist Ivan Reitman verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Kevin Costner, Jennifer Garner und andere. Draft Day erschien 2014.

Du weißt mehr über den Inhalt von Draft Day? Dann reiche deine Kurzbeschreibung ein! Jede Inhaltsangabe bringt bis zu 50 Punkte für dein Punktekonto.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Draft Day und wer spielt mit?

OV-Titel
Draft Day
Format
2D
Box Office
29,46 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
LazioDD : : Moviejones-Fan
12.01.2021 23:33 Uhr
0
Dabei seit: 12.01.21 | Posts: 1 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Am Morgen des NFL Draft Day erhandelt sich der General Manager der Cleveland Browns, Sonny Weaver Jr., den ersten Pick von den Seattle Seahawks. Vorgeblich, um einen neuen Star-Quarterback zu verpflichten, gibt er die Erstrundenpicks der kommenden drei Jahre auf. Kurz zuvor hat er von der Schwangerschaft seiner Freundin Ali erfahren, die ebenfalls für die Browns arbeitet. Im Verlaufe des Tages muss er sich sowohl mit seiner frühmorgendlichen Entscheidung, als auch mit seinen privaten Problemen herumschlagen.

Während die meisten Scouts des Teams Weaver für den vermeintlichen Coup feiern, ist Trainer Penn, der mit den Dallas Cowboys bereits den Super Bowl gewonnen hat, erzürnt über den Handel und droht Weaver mit der Kündigung. Er sieht die gesamte Zukunft des Teams gefährdet und möchte lieber mit dem aktuellen Quarterback Brian Drew arbeiten anstatt auf eine ungewisse Zukunft mit dem Rookie Bo Callahan zu setzen, von dem alle erwarten, dass er als Gesamterster gewählt wird. Weaver bietet ihm an seine Kündigung bis zum Ende des Tages zu überdenken und weist seine Scouts an nach Callahans Schwächen zu suchen, um herauszufinden, weshalb die Seahawks ihn durch den Tausch des ersten Picks aufgaben. Die Scouts finden jedoch, abgesehen von einigen Charakterschwächen, keinen gravierenden Makel an Callahan. Weaver geht daher davon aus, dass die Seahawks weiterhin an Callahan interessiert sind.

Gleichzeitig bemüht sich der Middle Linebacker Vontae Mack um die Gunst von Weaver. Er weist diesen darauf hin, dass er Callahan in seiner College-Zeit mehrfach sacken konnte.

Sonnys Mutter Barb Weaver kommt zu allem Überfluss mit der Urne von Sonnys Vater zum Vereinsgelände. Sie möchte die Asche auf dem Trainingsfeld, das nach dem ehemaligen Trainer benannt ist, verstreuen. Sonny Jr. hatte seinen eigenen Vater als Trainer entlassen, da er um dessen Gesundheit besorgt war.

Als der eigentliche Draft beginnt, pickt Weaver zur Überraschung aller Vontae Mack, statt des favorisierten Callahan, als Gesamtersten. Die folgenden Teams sind nun verunsichert, weshalb die Browns die Chance auf Callahan verstreichen haben lassen und entscheiden sich ebenfalls für andere Spieler. Kurz darauf erhandelt sich Weaver im Austausch gegen die Zweitrundenpicks der kommenden drei Jahre auch noch den sechsten Pick der ersten Runde. Da er nun direkt vor den Seahawks auswählen kann und ihnen Callahan doch noch wegschnappen kann, verhandelt er mit den Seahawks und bekommt dabei die drei Erstrundenpicks wieder sowie einen erfahrenen Punt Returner. Des Weiteren macht Weaver endlich die Beziehung zu Ali öffentlich.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
25.04.2020 19:44 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.233 | Reviews: 0 | Hüte: 99

Ich habe mir den Film am 25. April 2020 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Rewatch über Filmtastic: der Film ist immer noch Top! Für Freunde des Sportfilms

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema
Anzeige