Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
The Void gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

The Void (2016)

Ein Film von Jeremy Gillespie mit Ellen Wong und Kathleen Munroe

Filmstart: folgt90 Min.Horror
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
The Void

The Void Inhalt

Für den Film The Void und dessen Regie ist Jeremy Gillespie verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Ellen Wong, Kathleen Munroe und andere. The Void erschien 2016.

Du weißt mehr über den Inhalt von The Void? Dann reiche deine Kurzbeschreibung ein! Jede Inhaltsangabe bringt bis zu 50 Punkte für dein Punktekonto.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von The Void und wer spielt mit?

OV-Titel
The Void
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
25.04.2021 17:28 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 1.950 | Reviews: 49 | Hüte: 219

Einerseits freut es mich ja, dass surrealer Horror in Richtung Argento, Fulci, gemischt mit einer Prise Carpenter und Gordon in den letzten Jahren so ein kleines Comeback hingelegt hat. Andererseits bietet die neue Welle relativ wenig eigenes. So auch "The Void", der wild die Versatzstücke ineinander haut und damit dem Fan wohlig-nostalgische Gefühle verpasst und den Neulingen die Klassiker in neuem Gewand unterjubelt. Das ist ganz unterhaltsam und mit knapp 90 Minuten auch fix erledigt, hinterlässt aber auch das flaue Gefühl, das alles schonmal gesehen zu haben. Jetzt klinge ich natürlich wie ein Ewiggestriger, wenn ich moniere, der Film habe abseits von extremeren Grausamkeiten (Carpenter hätte nie was einer Schwangeren angetan) wenig Neues zu bieten, aber so ist das dann nicht ganz gemeint: über weite Strecken ist das ein Spot the Reference-Spiel ohne selbstreflexive Ebene, die das Pastiche irgendwie rechtfertigen würde. Anders ausgedrückt: "The Void" weiß zwar um seine Vorgänger, zeigt aber nicht nach vorne. Einsteiger gucken lieber "Die Mächte des Wahnsinns", "Fürsten der Dunkelheit", "From Beyond" oder meinetwegen "Die Geisterstadt der Zombies".

Meine Bewertung
Bewertung

"I know writers who use subtext... and they are all cowards."

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
10.02.2021 08:31 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.871 | Reviews: 17 | Hüte: 51

Ich habe mir den Film am 09. Februar 2021 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Schöne Hommage an den 80er Horrofilm mit richtig gut aussehenden praktischen Effekten. Für Leute die Horror gern mit etwas Lovecraft wollen und nichts gegen Gore/Splatter haben, ist der Film sicherlich eine Empfehlung.

Meine Bewertung
Bewertung

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Forum Neues Thema
Anzeige