Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Book Club - Das Beste kommt noch gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Book Club - Das Beste kommt noch (2018)

Ein Film von Bill Holderman mit Mary Steenburgen und Alicia Silverstone

Kinostart: 13. September 2018104 Min.FSK0Drama, Komödie, Romantik
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Alle 4 Trailer

Book Club - Das Beste kommt noch Inhalt

Diane ist nach vierzig Jahren Ehe frisch verwitwet. Vivian mag ihre Männer am liebsten ohne irgendwelche Verpflichtungen. Sharon verarbeitet noch immer eine jahrzehntealte Scheidung. Carol steckt nach 35 Jahren in einer Ehekrise. Die Leben dieser vier Freundinnen werden auf den Kopf gestellt, als ihr Lesekreis das berüchtigte "Fifty Shades of Grey" in Angriff nimmt. Neue Romanzen flammen auf, alte Flammen werden neu entfacht, und gegenseitig inspirieren sie sich dazu, ihr nächstes Kapitel auch zum besten Kapitel zu machen.

Zur Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Zur Galerie
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Book Club - Das Beste kommt noch und wer spielt mit?

OV-Titel
Book Club
Format
2D
Box Office
68,57 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
StevenKoehler : : Muggel
19.03.2019 23:34 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 588 | Reviews: 204 | Hüte: 1

"Book Club - Das Beste kommt noch" ist ein unterhaltsames Werk geworden. Die einzelnen Geschichten der 4 Freundinnen sind gut durchdacht und es macht Spaß, die Geschichten zu verfolgen. Jedoch gibt es verschiedene Brüche in den Geschichten, die etwas gekünstelt wirken und die der Film an sich nicht gebraucht hätte. Was ich sehr unterhaltsam fand, waren die unterschiedlichen Gags. Sie zünden zum Großteil, aber es gibt ein paar Gags, die einfach nicht zünden wollten. Vielleicht bin ich in gewisser Weise auch die falsche Zielgruppe, aber es macht den Eindruck, dass sie generell nicht so funktionieren, wie sie sollten. Es kann auch am Übersetzungsvorgang liegen.

Die schauspielerischen Leistungen sind hervorragend. Jeder einzelne Schauspieler macht seine Arbeit hervorragend. Die musikalische Begleitung ist soweit in Ordnung, sticht jedoch nicht so besonders hervor. Die Kameraführung ist schön ruhig und man konzentriert sich schön auf die Geschichte.

Wer einen lustigen Abend haben möchte, der kann bei "Book Club - Das Beste kommt noch" an sich nichts verkehrt machen. Zumindest ich als Mann hatte meinen Spaß gehabt.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema