Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
303 gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

303 (2018)

Ein Film von Hans Weingartner mit Mala Emde und Anton Spieker

Kinostart: 19. Juli 2018145 Min.FSK12Komödie, Drama, Romantik
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
303 Bewertung

303 Inhalt

Als Jule herausfindet, dass sie schwanger ist, begibt sie sich mit ihrem alten Mercedes 303 Camper auf den Weg nach Portugal, denn dort lebt ihr Freund. Unterwegs liest sie den Tramper Jan auf, der sich in Südspanien auf die Suche nach seinem leiblichen Vater machen möchte. Unterwegs finden die beiden zahlreiche gemeinsame Diskussionsthemen: den Kapitalismus, die Natur des Menschen und den Sinn des Lebens - und sie verlieben sich.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von 303 und wer spielt mit?

OV-Titel
303
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
02.05.2019 22:05 Uhr | Editiert am 02.05.2019 - 22:05 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.407 | Reviews: 5 | Hüte: 36

@luhp92

Interessant, bin bisher nicht in die Situation gekommen, das herauszufinden. Ich habe mich allerdings schon des öfteren über Doppelposts gewundert und mich gefragt, warum der alte nicht einfach gelöscht wurde, jetzt weiß ich es...

Macht für mich jetzt immernoch keinen großen Sinn, aber wenn es so ist, ist es eben so. ;)

- CINEAST -

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
02.05.2019 21:56 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.885 | Reviews: 176 | Hüte: 391

@CINEAST

Wenn ich mich recht erinnere, war das Löschen von Kommentaren zumindest in den 7,5 Jahren, die ich nun schon Mitglid auf MJ bin, nie möglich.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
01.05.2019 22:52 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.407 | Reviews: 5 | Hüte: 36

303

Ein wunderbar - echter - Film, der seinen Protagonisten und ihrer Entwicklung ausreichend Zeit zur Entfaltung gibt. Sehr intensiv gespielt. Toll gefilmt. Das Darsteller-Duo spielt sehr natürlich, die Dialoge wirken nahezu komplett improvisiert, obwohl sie auf jahrelange intensive Drehbuchentwicklung zurückzuführen sind. DAS ist großes Gefühlskino! Echt, ehrlich, natürlich! Kein Vergleich zu den teilweise pseudo-melodramatischen Hollywood Liebesdramen mit Dialogen aus dem Holzhammer-Phrasen-Automaten. Klare Empfehlung! Sollte man gesehen haben!

Meine Bewertung
Bewertung

- CINEAST -

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
01.05.2019 09:51 Uhr | Editiert am 01.05.2019 - 22:54 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.407 | Reviews: 5 | Hüte: 36

Mir war nicht gar nicht bewusst, dass man Beiträge nicht komplett löschen kann - war das früher nicht mal möglich?

Oben ist der aktuelle Post...

- CINEAST -

Forum Neues Thema