AnzeigeN
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Natürlich blond! gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Natürlich blond! (2001)

Ein Film von Robert Luketic mit Reese Witherspoon und Luke Wilson

Kinostart: 15. November 200196 Min.Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Natürlich blond! Bewertung

Natürlich blond! Inhalt

"Natürlich Blond!" ist die etwas andere Komödie über Blondinen, in der Regisseur Robert Luketic mit Vorurteilen mächtig aufräumt. Elle Woods (Reese Witherspoon) wird als Dummchen angesehen. Sie ist schön, verliebt und leider verdammt blond. Als ihr Freund Warner Huntington III (Matthew Davis) sie für das Jurastudium und eine aussichtsreiche Karriere fallen lässt, beschließt Elle, ebenfalls Jura zu studieren, weil sie ihm nah sein möchte. Nach anfänglichen Schwierigkeiten zeigt sich jedoch, dass verdammt viel Talent in ihr steckt. Als plötzlich ihr Style-Idol Brooke Taylor Windham (Ali Larter) wegen Mordes vor Gericht steht, kommt Elles große Chance, die Unschuld ihrer Mandantin zu beweisen.

Der zweite Teil verlagerte die Handlung in den Kongress der Vereinigten Staaten. Elle Woods hat erfolgreich ihr Jurastudium abgeschlossen und macht sich auf den Weg nach Washington D.C. um ein Gesetz zum Verbot von Tierversuchen durchzubringen. Bis auf den Austausch des Gerichtssaals durch die Kongresshallen entspricht der zweite Teil einer direkten Kopie von "Natürlich Blond!". Leider kommt er in keinem Moment an das witzige Flair des ersten Teils heran und ist nicht mehr als ein platter Abklatsch mit sehr dünner und vor allem beschränkter Handlung.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Natürlich blond! und wer spielt mit?

OV-Titel
Legally Blonde
Format
2D
Box Office
141,77 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Natürlich blond! gehören ebenfalls Natürlich blond 2 (2003) und Natürlich blond 3 - Jetzt geht's doppelt weiter (2009).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
07.09.2021 10:28 Uhr | Editiert am 07.09.2021 - 10:31 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.061 | Reviews: 39 | Hüte: 315

Haltet mich für blond (gut, ich bin ja auch blond tongue-out), aber ich fand den Film klasse! laughing

Schon nach den ersten paar Sekunden hatte ich ein gutes Gefühl (der Anfang war aber auch toll) und das behielt ich auch den ganzen Film über. Er ist unterhaltsam, sehr lustig, kurzweilig, hat eine tolle Story, einen guten Soundtrack, einen klasse Hauptcharakter (generell einen tollen Cast und Charaktere) und überrascht durchweg damit, was Elle alles hinbekommt. Zudem gibt es auch noch ein Gerichtsverfahren, sowas mag ich ja sowieso in Filmen. Hier hat einfach alles gepasst. Der Film ist auch in mMn positiver Weise übertrieben bzw. over-the-top, sodass mich manche Dinge, die evtl. fragwürdig sind (z.B. dass sie am Ende der quasi Anwalt ist ), in keinster Weise stören.

Das Ende hat mir auch gefallen.

Also ich bin wirklich positiv überrascht, solche Filme können mich nur selten abholen. Erstmal gibt es 4 Hüte, aber Tendenz nach oben ist da und den Film werde ich bestimmt ab und zu nochmal schauen.

Die Fortsetzung sehe ich mir evtl. auch an, auch wenn sie bestimmt nicht so gut ist. Da informiere ich mich aber erst nochmal. Und ein 3. Teil soll ja nächstes Jahr rauskommen, da ist mein Interesse nun stark gestiegen.

Meine Bewertung
Bewertung

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Forum Neues Thema
Anzeige