AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Beverly Hills Cop 2 gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Beverly Hills Cop 2 (1987)

Ein Film von Tony Scott mit Eddie Murphy und Judge Reinhold

Meine Wertung
Ø MJ-User (10)
Mein Filmtagebuch
Beverly Hills Cop 2 Bewertung

Beverly Hills Cop 2 Inhalt

"Beverly Hills Cop II" ist die Fortsetzung des Blockbusters aus dem Jahr 1984, wieder mit Eddie Murphy in der Hauptrolle.

In Kalifornien sorgen Verbrechen für Aufsehen, bei denen Juweliere und Wertbanken ausgeraubt werden. Der Captain im Beverly Hills Police Department ist nahe dran, die Sache aufzuklären, doch er wird auf offener Straße erschossen. Als Axel Foley (Eddie Murphy) davon erfährt, reist er nach Beverly Hills, um dort mit seinen Freunden vom L.A.P.D., John Taggart (John Ashton) und William Rosewood (Judge Reinhold), den Killer dingfest zu machen.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Beverly Hills Cop 2 und wer spielt mit?

OV-Titel
Beverly Hills Cop 2
Format
2D
Box Office
299,97 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
22.07.2021 23:07 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.149 | Reviews: 40 | Hüte: 317

@Raven13

Hm ok das hört sich dann doch gar nicht so schlecht an. Ach mal sehen, hab ja eigtl. genug Zeit und bei dem Wetter hab ich eher Lust auf leicht verdauliche Filme, vlt. schaue ich ihn doch an.^^

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
22.07.2021 22:56 Uhr | Editiert am 22.07.2021 - 22:56 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.377 | Reviews: 47 | Hüte: 404

@ FlyingKerbecs

Da hast du sicherlich recht, daher auch mein letzer Satz. wink

Wenn ich so recht darüber nachdenke, ist die Tatsache, dass BHC3 so unbeliebt ist, wahrscheinlich darin zu finden, dass er dem 80er-Stil der beiden Vorgänger zu Gunsten der 90er-Action abgeschworen hat. Ich persönlich sehe das eher als Stärke an, weil der Film sich dadurch etwas wertiger anfühlt und man nicht zum dritten Mal das selbe vorgesetzt bekommt. Ich mag solche Stilwechsel innerhalb einer Reihe gerne, denn sonst hätten sich die Macher auf der Stelle gedreht.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
22.07.2021 22:51 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.149 | Reviews: 40 | Hüte: 317

@Raven13

Hmh naja mal angenommen, ich fände ihn auch so wie die Vorgänger, wäre es dennoch ein Film, der mir nicht in Erinnerung bleibt.^^ Ich glaube, da investiere ich die 100 Minuten lieber in einen Film, der bei mir bessere Chancen hat und bzgl. BHC3 lese ich mir einfach ne Zusammenfassung durch. tongue-out

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
22.07.2021 22:43 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.377 | Reviews: 47 | Hüte: 404

@ FlyingKerbecs

"Teil 3 soll Scheiße sein, den werde ich mir sparen. Nach den ersten beiden Filmen ist meine Lust da eh ziemlich gering."

Hör nicht auf die Leute, die sagen, Teil 3 sei scheiße. Ich finde, dass Teil 3 den beiden Vorgängern in nichts nachsteht. Übrigens hat Teil 3 auch mehr andere Musik, sogar einen richtigen Ohrwurm. Teil 3 fühlt sich zudem mehr nach 90er als nach 80er an.

Aber vermutlich wird dir Teil 3 dennoch nicht gefallen, wenn du die beiden ersten Filme schon nicht magst.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
22.07.2021 22:20 Uhr | Editiert am 22.07.2021 - 22:21 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.149 | Reviews: 40 | Hüte: 317

Eine unnötige Fortsetzung, welche es sicher nur gegeben hat, weil Teil 1 so erfolgreich war.

Teil 2 hat sich belanglos angefühlt, der Humor ist nicht meins, Murphy ist mir viel zu over-the-top und was er teilweise hier abzieht, ist sowas von lächerlich und unrealistisch, dass ich da nur mit dem Kopf schütteln kann. Selbst für solche Art Filme geht mir das zu weit und Axels Art mag ich auch einfach nicht.

Der Cast war soweit ok, ich hab mich gefreut, dass man die alten Charaktere wieder sieht und besonders Billy hat mir gefallen, bester Charakter der Trilogie. Hab nun zum ersten Mal nen Film mit Brigitte Nielsen gesehen, hätte sie fast gar nicht erkannt.

Die Story war ok, aber nicht wirklich interessant und spannend.

Leider war der Soundtrack wieder unkreativ, die haben tatsächlich Axel F wieder hoch und runter gespielt. Ja, es gab auch ein paar neue Songs, aber überwiegend wieder nur Axel F...insgesamt dennoch ein guter Soundtrack.

Teil 3 soll Scheiße sein, den werde ich mir sparen. Nach den ersten beiden Filmen ist meine Lust da eh ziemlich gering.

Meine Bewertung
Bewertung

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
10.08.2019 23:00 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.377 | Reviews: 47 | Hüte: 404

Ich habe mir den Film am 10. August 2019 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Genauso gut wie der Vorgänger, sogar noch ein bisschen witziger, vor allem Billy, der Waffen- und Blumennarr. :-)

Meine Bewertung
Bewertung

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Forum Neues Thema
AnzeigeN