Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Scanners - Ihre Gedanken können töten gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Scanners - Ihre Gedanken können töten (1981)

Ein Film von David Cronenberg mit Jennifer O'Neill und Stephen Lack

Kinostart: 05. März 1981103 Min.FSK18Horror, Science Fiction
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Scanners - Ihre Gedanken können töten Bewertung

Scanners - Ihre Gedanken können töten Inhalt

Darryl Revok ist der Kopf der Untergrundbewegung "Scanners", die die Weltherrschaft anstreben. Mit unheimlichen telepathischen und telekinetischen Fähigkeiten kontrollieren sie die Gedanken anderer Menschen und quälen sie bis hin zum Tod. Cameron Vale besitzt ebenfalls diese Fähigkeiten, doch er stellt sich gegen Revok...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Scanners - Ihre Gedanken können töten und wer spielt mit?

OV-Titel
Scanners
Format
2D
Box Office
14,23 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Keine Jugendfreigabe".
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
21.04.2024 17:17 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 9.040 | Reviews: 173 | Hüte: 607

Ein tolles Gedankenspiel welches mit wenig Produktionsaufwand wunderbar umgesetzt werden konnte

Meine Bewertung
Bewertung


Avatar
MB80 : : Black Lodge Su
24.02.2024 13:49 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.915 | Reviews: 44 | Hüte: 261

Cronenberg durch und durch, aber irgendwie nur auf Sparflamme bei der Reise zum großen Wurf mit Videodrome. In gewisser weise eine Weiterentwicklung der Ideen "was wenn man mit Gedanken etwas manipulieren könnte" aus der Brut. Cronenbergs frühe Lieblingsthemen, ein fehlgeschlagenes Experiment, skrupellose Wissenschaftler und die Übernahme des Körpers, sind alle am Start, aber irgendwie... die Szenen sind leider oft sehr "TV" , die Dialoge holprig und ungeschliffen. Man hat das Gefühl, eine Rohversion mit Szenen zu sehen, die eigentlich nur Lückenfüller waren.

Die Kopfexplosionsszene ist allerdings immer noch "killer"^^ Alleine für diesen glorreichen Meilenstein der praktischen Effekte sehrnswert.

Meine Bewertung
Bewertung

"Fanatical legions worshipping at the shrine of my father’s skull."

Forum Neues Thema
AnzeigeN