AnzeigeN
Anzeige
Anzeige

Kritik: Saw 3 von ProfessorX

ProfessorX | 10.05.2021

Hier dreht sich alles um die Saw 3 von ProfessorX. Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
11.05.2021 18:03 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.571 | Reviews: 161 | Hüte: 521

"Hier allerdings foltert er einen Mann, der sein Kind verloren hat und das Kind nichtr loslassen kann?"

Das hat im Film ja seinen Grund. Der Mann kann mit dem Tod seines Sohnes nicht abschließen und ist zudem so von Rache zerfressen, dass er sein eigenes Leben nicht mehr lebt und sein anderes Kind vernachlässigt. Also wird er von Jigsaw damit konfrontiert, sich an den Verantwortlichen zu rächen oder ihnen zu vergeben und sie zu befreien, gleichzeitig muss er dafür beim Richter ja die Erinnerungen an seinen Sohn verbrennen.

"wo sind also die Grenzen von Jigsaw?"

Das wird im Film auch karikiert. Jigsaw ordnet alles seinem absurden Spiel und seinen Regeln unter, sogar er selbst bleibt Teil des Spiels, anstatt sich ins Krankenhaus einliefern zu lassen. Jigsaw stirbt letztendlich also wegen seiner eigenen Regeln.

Teil 3 fand ich tatsächlich mala wieder überdurchschnittlich gut, das hat von den Fortsetzungen sonst keine geschafft. Das liegt neben dem Subtext auch daran, dass hier der Torture Porn wieder etwas zurückgefahren wird und von allen Fortsetzungen der Terroratmosphäre des Wan-Originals am nächsten kommt.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
ProfessorX : : Moviejones-Fan
11.05.2021 18:27 Uhr
0
Dabei seit: 17.05.14 | Posts: 663 | Reviews: 164 | Hüte: 21

@luhp92

Das ist an der Stelle für mich aber ein sehr, sher verdrehtes Mensachenbild. Frei nach dem Motto: Du trauerst um das Wichtigste was das Leben dir gab/nahm, und deshalb foltere ich dich jetzt auf perversteste Weise, weil du ja noch nicht genug gelittetn hast. Unglaublich für mich. Kann ich null connecten.

Ja, also jeder wie er mag. Will Dir das auch gar nicht schlechtreden. Aber für mich ist das einfach nix. ^^

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
11.05.2021 19:13 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.571 | Reviews: 161 | Hüte: 521

@ProfessorX

Natürlich ist das verdreht und pervers^^ Mich faszniert hier stattdessen wie gesagt eben total, warum Jigsaw bzw. die Filme das tun bzw. worauf sie hinausmöchten.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
ProfessorX : : Moviejones-Fan
11.05.2021 22:09 Uhr | Editiert am 12.05.2021 - 06:00 Uhr
0
Dabei seit: 17.05.14 | Posts: 663 | Reviews: 164 | Hüte: 21

@luhp92

Ja, mag sein. Ich bin was solche Filme angeht auch sehr schnell raus, weil wenn man was nicht unterhält, oder einfach schlecht gemacht ist, sehe ich keinen Grund so mehr hineindeuten zu wollen. Das ist für mich an dem Punkt dann irgendwie Zeitverschwendung.

Neues Thema
Anzeige