Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Serientagebuch...
Peaky Blinders - Gangs of Birmingham gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Peaky Blinders - Gangs of Birmingham (2013 - ????)

Eine Serie von: Steven Knight mit Cillian Murphy und Sam Neill

UK6 StaffelnCrime, Drama, Historie

Peaky Blinders - Gangs of Birmingham Inhalt

Die Gangster-Familiensaga beginnt 1919 in den gesetzlosen Armenvierteln von Birmingham, kurz nach dem Ersten Weltkrieg. Heimkehrende Soldaten, frischgebackene Revolutionäre und kriminelle Banden kämpfen in einer industriellen Landschaft, die vom wirtschaftlichen Umbruch geprägt ist, ums Überleben. Waffen, die aus den Schützengraben nach Hause geschmuggelt wurden, finden ihren Weg auf die Straßen und werden zur tödlichen Währung. Kommunisten träumen nicht nur von Revolution - sie planen sie, und die Regierung sieht es kommen. Während Winston Churchill (Andy Nyman) seine "Special Branch"-Truppen mobilisiert, machen Buchmacher ein Vermögen mit illegalen Wettbüros und traumatisierte Infanteristen trinken sich ihre Kriegsneurose in den Kneipen von der Seele. Mittendrin: die "Peaky Blinders"-Gang mit ihrem Boss Tommy Shelby (Cillian Murphy). Bald schon ziehen sie die Aufmerksamkeit von Chief Inspector Chester Campbell (Sam Neill) auf sich, der von Belfast nach Birmingham geschickt wurde, um die Stadt aufzuräumen und von ihren Gangs zu säubern.

Cast & Crew

Wer ist der Erfinder von Peaky Blinders - Gangs of Birmingham und wer spielt mit?

Originaltitel
Peaky Blinders
Genre
Crime, Drama, Historie
Staffeln
6 (36 Episoden)
Land
UK
TV-Sender
BBC Two
Premiere
12.09.2013
Start-DE
02.06.2014

Staffeln & Episoden

Derzeit liegen keine Staffelinformationen vor.
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
Khaleesixx : : Moviejones-Fan
16.01.2021 00:36 Uhr
0
Dabei seit: 15.01.21 | Posts: 15 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich habe selten eine Serie gesehen, die mich von Anfang an so sehr fesselt wie Peaky Blinders. Jede einzelne Staffel hat einen außergewöhnlichen Plot und ist mega spannend. Die Hauptfigur Thomas Shelby ist eine mega interessante Persönlichkeit, der das Publikum in jeder Staffel mit seinen Aktionen und Ideen überrascht. Obwohl Thomas Shelby eher eine mysteriöse und düstere Ausstrahlung hat, ist er sehr beliebt bei den Zuschauern.

Weiters, ist Peaky Blinders einer der wenigen Serien, die mit der Zeit immer besser werden! Viele Serien die ich kenne fangen gut an und verlieren dann mit jeder Staffel mehr ihren Reiz, doch bei dieser ist das nicht so. Vor allem das Ende die letzte Folge von Staffel 5 endet mit einem großem Cliffhanger. Weiß jemand vielleicht wann die sechste Staffel endlich auf Netflix ausgestrahlt wird?

Avatar
FilmFan007 : : Moviejones-Fan
29.10.2020 20:57 Uhr
0
Dabei seit: 28.10.20 | Posts: 11 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Als ich anfing, die Serie zu schauen, lebte ich selbst in Irland, darum musste es natürlich in Originalverfassung sein. Zwar fällt es Manchen schwer, den irischen Dialekt zu verstehen, dennoch empfehle ich es. Ich persönlich bekomme davon nicht genug. Des Weiteren liebe ich, wie die Darsteller in Szene gesetzt werden. Das Level an Coolness ist nicht zu toppen. Nicht nur die visuelle Darbietung, sondern auch die Handlung ist unterhaltsam sowie packend. Nicht umsonst wird es von Kritikern hochgelobt. Definitiv empfehlenswert!

In vielen Filmen steht das Wort ›Ende‹
an falscher Stelle.

© Michail Genin (1927 - 2003), russischer Aphoristiker,

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
25.09.2020 15:44 Uhr | Editiert am 25.09.2020 - 15:44 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.517 | Reviews: 2 | Hüte: 96

Von allen Serien, mit denen ich bisher das Vergnügen hatte, ist Peaky Blinders einer der absolut besten. Entsprechend schnell habe ich auch die bisherigen 5 Staffeln gesuchtet.

Die Serie wird von überragenden Schauspielleistungen getragen. Allen voran hier natürlich Cillian Murphy als Tommy Shelby, der Anführer der Peaky Blinders. Bei den Nebenrollen bleibt vor allem Tom Hardy als Alfie Solomons im Gedächtnis. Der Dialekt der Figuren aus Birmingham ist schon ziemlich hart, jedoch kann ich nur wärmstens empfehlen, die Serie im Originalton zu schauen, da sonst ein Großteil der Atmosphäre verloren geht.

Das Setting - Birmingham nach dem ersten Weltkrieg - ist frisch, vielseitig und vor allem unverbraucht. Verschiedene Ausflüge, etwa nach London, bringen weitere Abwechslung.

Die Inszenierung ist unglaublich cool, seeehr häufig sieht man die Charaktere in Zeitlupe gehen. Dazu ist die Musikuntermalung grandios, unten angehängt verlinke ich die Main Theme, "Red Right Hand".

Bei der Bewertung schwanke ich aktuell noch zwischen 4,5 und 5 von 5 Hüten.

This video has been brought to you by order of the Peaky Blinders.

Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.

Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
16.10.2019 22:04 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.915 | Reviews: 0 | Hüte: 66

Ich habe mir die Serie am 16. Oktober 2019 angeschaut. (Zum Serientagebuch)

Staffel 5, 14.10 - 16.10.

Meine Bewertung
Bewertung

Ach komm...

Forum Neues Thema
Anzeige