Mein Filmtagebuch...
Final Fantasy - Advent Children gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Final Fantasy - Advent Children (2005)

Ein Film von Tetsuya Nomura mit Takahiro Sakurai und Maaya Sakamoto

Bewertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Final Fantasy - Advent Children Bewertung

Final Fantasy - Advent Children Inhalt

Die Reihe "Final Fantasy" umfasst die beiden Filme "Final Fantasy - Die Mächte in dir" und "Final Fantasy - Advent Children". Beide Filme basieren auf den extrem erfolgreichen Spielen aus dem Hause Square-Enix.

"Final Fantasy - Die Mächte in dir" versuchte 2001 die erfolgreiche Spieleserie auf die Kinoleinwand zu bringen. Es wurden keine Kosten und Mühen gescheut unheimlich realistische Figuren zu erschaffen. Leider wirkte der Film etwas steril und kam nicht an die Tiefe der Storys aus den Spielen heran. Die Handlung dreht sich um die Erde in der Zukunft, diese wurde von Aliens überrannt. Diese wirken wie Geister und bedrohen die Menschheit. Dr. Aki Ross ist mit ihrem Mentor Cid auf der Suche nach einem Mittel um die Bedrohung zu beseitigen. Die hohen Verluste an den Kinokassen stürzten, damals noch Squaresoft, in eine tiefe Krise.

"Advent Children" basiert im Gegensatz zu "Die Mächte in dir" direkt auf einem Teil der Reihe. In diesem Fall "Final Fantasy 7". Dieser gilt für viele als der beste Teil der Serie. Cloud hat die Bedrohung um Jenova und Sephiroth beseitigt. Doch die Vergangenheit lässt ihn nicht in Ruhe, und so muss er sich erneut seiner Vergangenheit stellen.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Final Fantasy - Advent Children und wer spielt mit?

OV-Titel
Final Fantasy - Advent Children
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Final Fantasy gehören ebenfalls Final Fantasy - Die Mächte in dir (2001) und Kingsglaive - Final Fantasy XV (2016).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
Nuridin : : Moviejones-Fan
17.05.2012 03:02 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 369 | Reviews: 32 | Hüte: 3
Genial,Top, Super passt einfach alles für FF fans ein muss.
Avatar
Rinzler07 : : Prae-Alien
12.03.2012 08:48 Uhr
0
Dabei seit: 25.02.12 | Posts: 315 | Reviews: 44 | Hüte: 1
@ghostsebi
Ich finde auch, dass mehr Rückblenden nötig gewesen wären. Ich habe den Film mit einem Freund gesehen, der die Spiele nicht kannte, und er war spätestens mit den um die 10 neuen plötzlich in der Mitte auftauchenden Personen total überfordert.
Avatar
ghostSebi : : Moviejones-Fan
11.03.2012 22:53 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.12 | Posts: 23 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Ein echt interessanter Film um die Entwicklung der Charaktere aus dem Game. Leider fehlten mir persönlich mehr rückblenden aus dem Spiel.
Avatar
Praidon : : Moviejones-Fan
11.07.2011 21:55 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.10 | Posts: 12 | Reviews: 0 | Hüte: 1
Final Fantasy Advent Children dürfte für allem für die Spieler von Final Fantasy 7 interessant sein, da der Film auf derselben Geschichte basiert.
Für alle anderen dürfte es ohne Vorbereitung schwer sein die Geschichte, mit der man ein ganzes Unviersum füllen könnte, in nur 100 Minuten zu verstehen.
Wenn man sich aber ca. 10 Min einliest (Fanseiten, Wiki) kann man den Film wirklich genießen und mitfiebern.
Tolle Animationen und eine Welt die man so noch nie gesehen hat.
Forum Neues Thema