Mein Filmtagebuch...
Die nackte Kanone gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Die nackte Kanone (1988)

Ein Film von David Zucker mit Leslie Nielsen und Priscilla Presley

Kinostart: 27. April 198985 Min.FSK12Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User (6)
Mein Filmtagebuch
Die nackte Kanone Bewertung

Die nackte Kanone Inhalt

Die Filmreihe "Die nackte Kanone" basiert auf der Fernsehserie "Die nackte Pistole" und wurde von den altbekannten Zucker-Brüdern und Jim Abrahams gedreht. Die Filme drehen sich um den dämlich-versierten Polizisten Frank Drebin und machten den Hauptdarsteller Leslie Nielsen auch europaweit bekannt.

Im ersten Teil muss Drebin einen Drogendeal aufklären und zudem ein Attentat auf die britische Königin Elisabeth II. während ihres USA-Besuchs verhindern. Im zweiten Teil trifft er seine große Liebe Jane Spencer (Priscilla Presley) wieder und versucht einen Großindustriellen auszuschalten, der alternative Energieformen zugunsten der Atomkraft verhindern will. Teil 3 reicht nicht ganz an die ersten beiden Filme heran, hat aber auch seine witzigen Momente, wenn Drebin dabei ist, einen Anschlag auf die Oscar-Verleihung zu verhindern.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Die nackte Kanone und wer spielt mit?

OV-Titel
The Naked Gun - From the Files of Police Squad!
Format
2D
Box Office
78,76 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Zur Filmreihe Die nackte Kanone gehören ebenfalls Die nackte Kanone, Die nackte Kanone 2 1/2 (1991) und Die nackte Kanone 33 1/3 (1994).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
sittingbull : : Häuptling
07.08.2020 07:55 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.511 | Reviews: 6 | Hüte: 52

@Rotwang

Bei mir sind die Nachfolger auch schon lange her. Ich möchte sie mir zeitnah auf Netflix anschauen. Ich finde aber die Trilogie insgesamt wirklich gut und bin insofern bei dir, dass ich mich bis auf die Oscarverleihung gar nicht mehr an so viel erinnere^^

Ich habe auch gelesen, dass die Filmreihe eingestellt wurde weil O.J. Simpson dann verhaftet wurde...weiß aber nicht ob ein vierter Teil geplant war. Spontan würde ich sagen, dass dies eher nicht der Fall gewesen ist.

Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
06.08.2020 10:29 Uhr | Editiert am 06.08.2020 - 10:30 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 76 | Reviews: 0 | Hüte: 2

@sittingbull

Teil 1 und 2 sind auf Augenhöhe, eventuell fand ich Teil 2 sogar besser, Teil 3 gefiel mir wesentlich weniger gut.

Meine Lieblingsstelle ist - Frank hat noch Einen gefunden!

Avatar
sittingbull : : Häuptling
06.08.2020 07:51 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.13 | Posts: 2.511 | Reviews: 6 | Hüte: 52

Wenn man einen Film aus dem Hause Zucker, Zucker und Abrahams sieht, weiß man was einen erwartet. Die Nackte Kanone ist längst ein Klassiker geworden und wohl mein liebster Film des Trios. Zumindest habe ich diesen am häufigsten gesehen^^

Die komplette Trilogie ist nun auf Netflix verfügbar und ich begann gestern mit besagtem ersten Film.

Der Humor ist streckenweise so banal wie genial und der ganze Film ist im Grunde eine Aneinanderreihung von komischen Momenten. Viele Szenen bringen mich unentwegt immer zum lachen. Natürlich sind auch einige Witze daneben. Die Anzahl emfpand ich aber in "Airplane" als deutlich höher. Insgesamt ist die Story der nackten Kanone sogar gar nicht so unkreativ und man spürt auch eine gewisse Intelligenz in der Persiflage.

Auf der technischen Seite bleibt er unauffällig. Kamera, Schnitt und Szenenbild sind solide. Der Einsatz von Puppen ist manchmal sichtbar, aber wen kümmert das?

Der Film wird hauptsächlich von drei Dingen getragen. Humor, gutem Soundtrack und natürlich Leslie Nielsen. Diese 3 Zutaten ergeben einen Klassiker des Slapstick-Kinos der wirklich bedenkenlos 85min konsumiert werden darf. Hier kann man einen Film aus einem Guss genießen und Spaß haben. Klare Empfehlung!

Die beiden Fortsetzungen stehen dem Ganzen in nur wenig nach. Man sollte aber vielleicht etwas längere Pausen zwischen den Filmen einlegen. Ich kann mir vorstellen, dass sich der Humor sonst etwas ermüdet.

Meine Bewertung
Bewertung
Kanalratte schmeckt vielleicht wie Kürbiskuchen, aber ich werds nie erfahren, denn ich fress die Viecher nicht
Forum Neues Thema