Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Blackfish gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Blackfish (2013)

Kinostart: 07. November 201383 Min.FSK12Dokumentation
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch

Blackfish Inhalt

Die Dokumentation begleitet den Orca Tilikum, der sich in Gefangenschaft befindet und bereits drei Menschen getötet hat, darunter einen versierten Tiertrainer. Die Regisseurin Gabriela Cowperthwaite setzt mit ihrem Film ein Zeichen gegen die Haltung dieser wilden und dennoch sensiblen Tiere, nur um uns Menschen zu unterhalten.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Blackfish und wer spielt mit?

Darsteller
k.A.
OV-Titel
Blackfish
Format
2D
Box Office
2,07 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
27.01.2022 23:05 Uhr | Editiert am 27.01.2022 - 23:20 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.228 | Reviews: 164 | Hüte: 540

Eine Dokumentation über das System von Meeresthemenparks wie SeaLand und SeaWorld, Schmierentheter für das Publikum, die Medien und vor Gericht, über das Fangen in freier Wildbahn, über das Halten und Leben der Orcas in den Parks, Angriffe auf Menschen, speziell über den Orca Tilikum, der für zwei oder drei Tötungen verantwortlich war.

Zur Aufklärung und Pädagogik ein Pflichtprogramm.

Arte hat die Doku aktuell auf Youtube hochgeladen.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
AnzeigeY