Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Red Sparrow gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Red Sparrow (2018)

Ein Film von Francis Lawrence mit Jennifer Lawrence und Joel Edgerton

Kinostart: 01. März 2018139 Min.FSK16Mystery, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User (14)
Mein Filmtagebuch

Red Sparrow Inhalt

Dominika Egorova ist vieles. Eine liebende Tochter, die ihre Mutter um jeden Preis beschützen will. Eine Primaballerina, deren Wildheit ihren Körper und Geist ans absolute Limit gepusht hat. Eine Meisterin des verführerischen und manipulativen Kampfes.

Als sie eine Verletzung erleidet, die ihr Karriere-Aus bedeutet, blicken sie und ihre Mutter einer trostlosen und ungewissen Zukunft entgegen. Deshalb lässt sich Dominika für die "Sparrow School" rekrutieren, einen russischen Geheimdienst, der außergewöhnliche junge Leute wie sie darauf trainiert, ihre Körper und Geiste als Waffen einzusetzen. Nachdem sie den perversen und sadistischen Ausbildungsprozess durchgestanden hat, stellt sie sich als der gefährlichste Sparrow heraus, den das Programm je produziert hat. Dominika muss nun die Person, die sie vorher war, mit der Macht, die sie jetzt besitzt, in Einklang bringen. Ihr eigenes Leben und jeder, an dem ihr etwas liegt, schweben in Gefahr. Darunter ein amerikanischer CIA-Agent, der sie davon zu überzeugen versucht, dass er der einzige ist, dem sie trauen kann.

Zur Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Zur Galerie
Alle News zum Film
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Red Sparrow und wer spielt mit?

OV-Titel
Red Sparrow
Format
2D
Box Office
151,57 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
StevenKoehler : : Muggel
02.12.2018 21:37 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 459 | Reviews: 204 | Hüte: 0

"Red Sparrow" erzählt eine spannende Geschichte. Sie ist gut geschrieben worden und der Plot ist gut durchdacht worden. Wenn man eins und eins zusammen zählt, dann kann man zwar auch auf diesen Plot kommen, aber er schafft es dies gut zu verschleiern. Leider hat dieses Werk einige Längen und ist ab und zu auch etwas zu langatmig, aber man verliert nie die Neugier, wie die Geschichte weiter erzählt wird. Es gibt Punkte in der Story, wo er es schafft super Spannung aufzubauen, aber er schafft es nicht, diese zu halten. Im Gegenteil, er lässt sie sehr schnell wieder fallen, was Schade ist, denn die Story hat Potential dazu. Teilweise ist diese auch heftig und zeigt ab und zu auch schockierende Bilder.

Die schauspielerischen Leistungen sind ohne Zweifel sehr gut. Die Schauspieler stellen ihre Figuren unfassbar glaubwürdig dar, selbst in der Synchronisation hat man es geschafft, die super zu transportieren. So extrem, ist das gebrochene Deutsch nicht, wie man nach dem Trailer vermuten würde. Die musikalische Begleitung ist unfassbar gut geworden. Sie begleitet den Film, ohne etwas vorweg zu nehmen. Des Weiteren muss die Kamera an dieser Stelle gelobt werden. Sie ist unfassbar ruhig, auch wenn es mal turbulent zugeht, bleibt diese sehr ruhig und verliert nie die Fassung, dass unruhige Bilder entstehen könnten.

Im Großen und Ganzen kann ich Ihnen "Red Sparrow" empfehlen. Es ist ein ordentliches Werk geworden, auch wenn er ein paar kleine Längen hat.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Lilly360 : : Moviejones-Fan
12.03.2018 18:32 Uhr
0
Dabei seit: 12.03.18 | Posts: 1 | Reviews: 2 | Hüte: 0

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "Red Sparrow" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Kothoga : : Moviejones-Fan
10.03.2018 22:29 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Posts: 492 | Reviews: 0 | Hüte: 12

Recht träges Spionagedrama mit einer mimisch schwachen Jennifer Lawrence. Finde sie sowieso generell total überbewertet. Anfang und Ende sind das Beste am Film, dazwischen muß man schon aufpassen, das man nicht wegnickt!

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
27.02.2018 22:01 Uhr | Editiert am 27.02.2018 - 22:19 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.811 | Reviews: 0 | Hüte: 62

Meine Bewertung hier ist ein reines Versehen und wird nach tatsächlicher Sichtung angepasst!!

Ist richtig, daß man versehentlich abgegebene Wertungen nicht löschen kann?

Meine Bewertung
Bewertung

Ach komm...

Forum Neues Thema