Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Zeiten ändern Dich gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Zeiten ändern Dich (2010)

Ein Film von Uli Edel mit Bushido und Elyas M'Barek

Kinostart: 04. Februar 201094 Min.FSK12Biographie, Drama
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Zeiten ändern Dich Bewertung

Zeiten ändern Dich Inhalt

Bushido befindet sich auf Konzert-Tournee durch Deutschland, als er eine Postkarte von seinem Vater erhält. Alte Erinnerungen kochen hoch: Seine Kindheit als Ghettojunge in Berlin, statt Schule dealt er Drogen, rutscht in die Kriminalität, es droht der Knast. Vor allem aber läuft ein Bild in Bushidos Hirn Amok, wie sein Vater die Mutter vor seinen Augen schlägt. Auf dem Höhepunkt seiner Karriere als Rapper muss sich Bushido den Dämonen der Vergangenheit stellen. Von wegen: Zeiten ändern sich, Zeiten ändern Dich.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Zeiten ändern Dich und wer spielt mit?

Musik
OV-Titel
Zeiten ändern Dich
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
ScorchONeill : : Goldkerlchen 2011
15.04.2010 18:32 Uhr | Editiert am 15.04.2010 - 18:44 Uhr
0
Dabei seit: 09.02.10 | Posts: 759 | Reviews: 16 | Hüte: 7
Irgendwie traurig, dass man so einen Film dreht, dessen Präsenz der ganzen Filmgeschichte eine tiefe Wunde verpasst, um Idioten gut zu stimmen, die wiederum nur mit Gewalt beeindrucken, dessen Bereitschaft Gewalt anzuwenden, übrigens auf total übflüssige Songs und Filme zurückzuführen ist, welche von einem sozialgestörten Nichtsnutz, wie dem ach so harten Muttersöhnchen Bushido, geschrieben wurde, um so die Gesellschaft zu bestrafen, weil diese Menschen in ihrer Zukunft einfach keinen Platz sehen, in der diese einen Grund zum Leben haben, und deshalb nicht im Stande sind, sich wie normale Bürger dem Staat unterzuordnen und sich sozial gegenüber anderen Menschen zu verahlten.
Avatar
McLovin : : Freddys rechte Hand
12.02.2010 14:06 Uhr
0
Dabei seit: 13.01.10 | Posts: 739 | Reviews: 32 | Hüte: 1
@Sully
Danke ;)
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
12.02.2010 13:53 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.266 | Reviews: 30 | Hüte: 469
@Duygu
Genau wegen solchen Leuten die so drauf sind wie Du, braucht die Welt so einen Film nicht!

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
McLovin : : Freddys rechte Hand
09.02.2010 14:03 Uhr
0
Dabei seit: 13.01.10 | Posts: 739 | Reviews: 32 | Hüte: 1
Ein Film und Hauptdarsteller den die Welt nicht braucht.
Forum Neues Thema