Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Blade

Kritik Details Trailer Galerie News
Alle Meinungen zu Blade

Kritiken zu "Blade"

Hier findest du alle veröffentlichten Blade Kritiken. Du willst uns und anderen Filmfans mitteilen, was du vom Film hältst? Dann hinterlasse deine eigene Kritik!
Blade bewerten

Blade Kritik

Mein Name ist Blade

Poster Bild
Kritik vom 23.04.2010 von Sebo - 1 Kommentar
Ich weiß noch ganz genau, wie es war den ersten Teil von Blade im Kino zu sehen. Vielleicht lags daran, dass man als 14-Jähriger eigentlich nicht so ohne weiteres in eine 18-er Vorstellung kommt, aber ich hatte anscheinend Glück. Ab dem Anfang mit dem mit guter Stimme erzählten Prolog war ich bei diesem Film gefesselt. Story (8/10): Man muss schon Fantasy mögen um der Story etwas abgewinnen zu können. Nicht jeder mag Filme über Vampir...
Kritik lesen »

Blade Kritik

Wesley Snipes in seiner wohl besten Rolle als gnadenloser Daywalker

Poster Bild
Kritik vom 23.07.2012 von MW3NZ3L - 0 Kommentare
Mit Blade bekommen wir einen Vampirfilm zu sehen, der sich den klischeehaften Vorstellungen über Vampire gänzlich entzieht. Die Idee eines Halbvampires der bei Tageslicht exestieren kann und in einer so glaubhaften Umgebung auf Vampirejagd geht, dass man sich eine jede amerikanische Statdt als Handlungsort vorstelen kann. Wesley Snipes mimt darin die Rolle seines Lebens. Das es sein erster großer Film ist, bemerkt man rein garnicht. Seine scha...
Kritik lesen »

Blade Kritik

Blade ein gelungener Thriller/Fantasyfilm?

Poster Bild
Kritik vom 03.08.2018 von StevenKoehler - 0 Kommentare
"Blade" ist ein interessanter Streifen geworden, dessen Geschichte dramaturgisch eine gute Struktur hat. Leider fehlt ein kleines Detail in der Geschichte bzw. wenn man über die Herkunft von "Blade" nachdenkt, passt die Geschichte nicht richtig. Man hat sich viel Mühe gegeben und für damalige Verhältnisse sieht das Werk sehr gut aus. Ich habe die gekürzte Fassung gesehen und man sieht die Schnitte deutlich, aber es ist ni...
Kritik lesen »