Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Bad Spies gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Bad Spies (2018)

Ein Film von Susanna Fogel mit Mila Kunis und Kate McKinnon

Kinostart: 30. August 2018116 Min.FSK16Action, Komödie
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Alle 3 Trailer

Bad Spies Inhalt

Audrey und Morgan, zwei beste Freundinnen aus Los Angeles, werden unerwartet in eine internationale Verschwörung verwickelt, als Audreys Ex in ihrem Apartment aufkreuzt - mit einer Truppe tödlicher Killer dicht auf den Fersen. Zu ihrer eigenen Überraschung ergreifen sie die Initiative und befinden sich bald darauf auf der Flucht durch Europa, während sie einen Plan schmieden, um die Welt zu retten.

Galerie Galerie
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Bad Spies und wer spielt mit?

OV-Titel
The Spy Who Dumped Me
Format
2D
Box Office
75,32 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
26.03.2019 02:17 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 862 | Reviews: 204 | Hüte: 3

"Bad Spies" ist recht unterhaltsam geworden. Die Geschichte hat mir an sich gut gefallen. Es gibt viele Szenen, bei denen der Zuschauer überrascht werden soll, aber funktionieren tut es leider nicht. Genauso verhält es sich mit den Gags. Man versucht Gags am laufenden Fließband zu produzieren, aber nur ein Bruchteil der Witze wollen zünden. Viele von diesen sind einfach nur albern oder man schüttelt nur den Kopf, weil man es nicht fassen kann, was man gerade gesehen hat. Die Ideen an sich haben mir gut gefallen, leider scheiterte es ein wenig an der Umsetzung bzw. man kann auch sagen, weniger wäre mehr gewesen.

Die schauspielerischen Leistungen sind sehr gut. Es liegt also nicht an den Schauspielern, dass der Film nicht so funktionieren wollte, wie er sollte. Des Weiteren ist es schwierig, bekannte Filmreihen aufs Korn zu nehmen und das merkt man hier deutlich. Die musikalische Begleitung hat gut funktioniert. Am Anfang ist man über die Musik etwas irritiert, denn man denkt, dass der Film in den 90er Jahren spielt, aber man sollte getäuscht werden. Die Kameraführung hat mir gut gefallen.

Insgesamt enttäuscht "Bad Spies" auf ganzer Linie. Ich habe mir nach dem Trailer mehr versprochen. Ich kann Ihnen dieses Werk nicht wirklich empfehlen. Schade.

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
Batman76 : : Moviejones-Fan
30.01.2019 23:25 Uhr
0
Dabei seit: 12.12.11 | Posts: 863 | Reviews: 0 | Hüte: 60

Und wieder mal ein Film, der bei mir unter die Kategorie fällt: Machwerke, die die Welt nicht braucht.

Unlustig, langweilig.

Da kann ich meine Lebenszeit besser verschwenden.

Meine Bewertung
Bewertung

"With great power comes great responsibility!" Ben Parker

"To boldly go, where no one has gone before!"

"Fortschritt, nicht Perfektion!" Robert McCall

Forum Neues Thema