Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Hot Shots! Die Mutter aller Filme gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Hot Shots! Die Mutter aller Filme (1991)

Ein Film von Jim Abrahams mit Charlie Sheen und Cary Elwes

Meine Wertung
Ø MJ-User (7)
Mein Filmtagebuch
Hot Shots! Die Mutter aller Filme Bewertung

Hot Shots! Die Mutter aller Filme Inhalt

Die "Hot Shots"-Filme mögen bekloppt sein, doch machen sie im richtigen Moment auch richtig Laune. Kaum eine andere Parodie zieht so viele US-amerikanische (Kriegs-)Filme wie "Top Gun", "9 ½ Wochen" oder "Ein Offizier und Gentleman" durch den Kakao - die es dann auch noch verdient haben.

In "Hot Shots! - Die Mutter aller Filme" aus dem Jahr 1991 wird der ehemalige US-Navy-Pilot Topper Harley (Charlie Sheen), der nach einem traumatischen Erlebnis bei einem Indianerstamm lebt, von der Navy in den aktiven Dienst zurückgeholt. Er verliebt sich in Ramada (Valeria Golino), muss aber erkennen, dass er in Kent Gregory (Cary Elwes) einen ziemlichen Konkurrenten hat.

"Hot Shots! Der zweite Versuch" ist die Fortsetzung aus dem Jahr 1993. Topper Harley wird erneut aus dem Ruhestand geholt, um im Irak Geiseln zu befreien, die dort hingeschickt worden waren, um Geiseln zu befreien. Wie bereits im ersten Teil werden einige bekannte Filme parodiert, diesmal v.a. "Rambo 2 - Der Auftrag" oder "Apocalypse Now".

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Hot Shots! Die Mutter aller Filme und wer spielt mit?

OV-Titel
Hot Shots!
Format
2D
Box Office
181,10 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Hot Shots! gehört ebenfalls Hot Shots! Der zweite Versuch (1993).
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Tim : : King of Pandora
22.07.2019 15:16 Uhr
0
Dabei seit: 06.10.08 | Posts: 2.921 | Reviews: 192 | Hüte: 79

Ich habe mir den Film am 21. Juli 2019 mal wieder angeschaut. (Mein Filmtagebuch)

Letzte Woche Top Gun, da darf der nicht fehlen. Auch nach fast 30 Jahren noch immer witzig.

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
25.03.2017 09:20 Uhr | Editiert am 25.03.2017 - 09:21 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.070 | Reviews: 180 | Hüte: 405

Zwar nicht ganz so lustig wie Teil 2 - wirkt des Öfteren so, als hätte man "Die nackte Kanone" durch den Fleischwolf gedreht -, aber nichtsdestotrotz eine unterhaltsame "Top Gun"-Parodie. Lloyd Bridges ist zwar kein Leslie Nielsen, war für mich als seniler alter Sack aber ebenso ein Highlight wie die Tatsache, dass Charlie Sheen und Jon Cryer bereits vor "Two and a half Men" zusammen vor der Kamera standen.

Meine Bewertung
Bewertung

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema