AnzeigeN
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Black 47 gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Black 47 (2018)

Ein Film von Lance Daly mit Hugo Weaving und James Frecheville

Filmstart: folgt96 Min.Action, Drama
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Black 47

Black 47 Inhalt

Für den Film Black 47 und dessen Regie ist Lance Daly verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Hugo Weaving, James Frecheville und andere. Black 47 erschien 2018.

Du weißt mehr über den Inhalt von Black 47? Dann reiche deine Kurzbeschreibung ein! Jede Inhaltsangabe bringt bis zu 50 Punkte für dein Punktekonto.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Black 47 und wer spielt mit?

OV-Titel
Black 47
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
14.02.2021 23:23 Uhr | Editiert am 14.02.2021 - 23:26 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.567 | Reviews: 161 | Hüte: 521

Ein irisches Rachedrama mit Rambo-Elementen, den man durchaus auch als in Irland spielenden Western bezeichnen könnte, spielend vor dem Hintergrund eines von der Hungersnot und englischen Okkupation gebeutelten Irlands im Jahr 1847. Ein aus der britischen Armee desertierter Soldat kehrt nach Einsätzen in Afghanistan und Indien in die karge, verfallene, entvölkerte und verarmte Heimat zurück, um dort festzustellen, das mittlerweile seine gesamte Familie gestorben ist. Fortan begibt er sich auf einen Rachefeldzug, um sich an irischen Opportunisten und englischen Staatsmännern (u.A. Jim Broadbent) zu rächen, die sich für den Tod seiner Familie verantwortlich zeichnen oder der irischen Bevölkerung Nahrungsmittel vorenthalten. Eine Gruppe englischer Militärs (u.A. Hugo Weaving, Berry Keoghan) wird losgeschickt, um den Rächer aufzuhalten. "Black 47" zeichnet ein überaus hoffnungsloses und pessimistisches Bild dieses Irlands Ende der 1840er Jahre, dem Tod steht als Alternative nur die Flucht nach Amerika gegenüber.

Gefühlter Soundtrack des Films: "The Fields of Athenry"
https://www.youtube.com/watch?v=Zr1rzSSMsac

Meine Bewertung
Bewertung

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
08.06.2020 09:58 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.875 | Reviews: 17 | Hüte: 51

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "Black 47" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Forum Neues Thema
Anzeige