AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Freaky gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Freaky (2020)

Ein Film von Christopher Landon mit Kathryn Newton und Vince Vaughn

Kinostart: 24. Juni 2021102 Min.FSK16Horror, Komödie, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Alle 3 Trailer

Freaky Inhalt

Die 17-jährige Millie Kessler versucht einfach nur, die blutrünstigen Hallen von Blissfield High und die Grausamkeit der beliebten Clique zu überleben. Doch als sie das neueste Ziel des "Butchers" wird, des berüchtigten Serienkillers ihrer Stadt, ist ihr letztes Schuljahr plötzlich ihre geringste Sorge. Als der mystische, uralte Dolch des Killers dafür sorgt, dass er und sie im Körper des jeweils anderen erwachen, erfährt Millie, dass ihr nur 24 Stunden bleiben, um sich ihren Körper zurückzuholen, bevor der Tausch endgültig wird und sie für immer in der Gestalt eines Wahnsinnigen mittleren Alters feststeckt. Das einzige Problem: Sie sieht jetzt wie ein baumlanger Psychopath aus, der das Ziel einer stadtweiten Menschenjagd ist, während der Butcher aussieht wie sie und seinen Appetit auf Gemetzel zum Homecoming mitgebracht hat...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Freaky und wer spielt mit?

OV-Titel
Freaky
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
13.03.2022 17:18 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 2.083 | Reviews: 52 | Hüte: 237

Nach den "Happy Death Day"-Filmen der nächste Slasher crossed with Genre X-Streifen vom Landon, diesmal sind es "Halloween" und "Child’s Play", die mit Körpertauschkomödien der Marke "Freaky Friday" vermengt werden. Das Ganze ist tatsächlich ganz unterhaltsam und kann, im Gegensatz zu HDD den Topoi der Genres den ein oder anderen neuen Gedanken hinzufügen, gerade was aktuelle Fragen des Gender Diskurses angeht dürfte der Film als progressiv durchgehen - auch wenn Vince Vaughn dafür einen 16-jährigen küssen muss. Der Fokus liegt hier allerdings klar in Richtung Unterhaltung, eine tiefergehende Auseinandersetzung mit den Themen darf hier nicht erwartet werden.

Meine Bewertung
Bewertung

"I am not fucking around here, I believe a well-rounded film lover oughta have something to say about Jean-Luc Godard and Jean-Claude Van Damme."

-Vern

Forum Neues Thema
AnzeigeN