Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Hatchet 2 gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Hatchet 2 (2010)

Ein Film von Adam Green mit Danielle Harris und Tony Todd

Filmstart: folgtHorror, Komödie, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Hatchet 2 Bewertung

Hatchet 2 Inhalt

Marybeth kehrt erneut in die verfluchten Sümpfe nahe New Orleans zurück, um Rache für ihre Familie zu üben und den Slasher Victor Crowley endlich umzubringen.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Hatchet 2 und wer spielt mit?

OV-Titel
Hatchet 2
Format
2D
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Hatchet gehören ebenfalls Hatchet (2006), Hatchet 3 (2013) und Hatchet - Victor Crowley (2017).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Asgrimm86 : : Moviejones-Fan
14.10.2018 17:06 Uhr
0
Dabei seit: 23.03.16 | Posts: 277 | Reviews: 1 | Hüte: 19

Nun, da wurde ja bereits was zu Deiner Kritik zu Hatchet 3 gesagt. Solche Filme sollte man schon in der ungeschnittenen Fassung schauen, die auch ohne Probleme zu besorgen ist.

Desweiteren bleibt von meiner Seite aber noch zu sagen: Gut, dass Du deiner Linier treu bleibst.

Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft, ganz egal, wie irre sie sind!

Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
14.10.2018 16:00 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.273 | Reviews: 174 | Hüte: 4

"Hatchet 2" knüpft nahtlos an den ersten Teil an, was ich gut finde. Die Geschichte ist interessant gestaltet worden. Leider ist die schauspielerische Leistung nicht besser geworden. Des Weiteren ist die Kameraarbeit in einigen Szenen gut gelungen, aber in anderen Szenen ziemlich schlecht, denn die Bilder sind ziemlich verwackelt, was beim drehen hätte auffallen müssen. Die Maske der dritten Figur, die in diesem Film auftaucht, ist überhaupt nicht gut gelungen, denn das defekte Auge ist miserabel platziert worden, was völlig unrealistisch ist. Der Teil hinterlässt auch große Fragezeichen, weil er in manchen Szenen keine Antwort auf die vorangegangenen Dialoge findet. Er ist vorhersehbar. Die Musik passt, wenn mal welche kommt, aber sie ist auch verräterisch, was die Spannung aus diesem Werk wegnimmt.

Man muss wissen, wenn man auf Splatter setzt, dass der Film sehr stark geschnitten ist und die Szenen sieht man deutlich. Wenn Sie den ersten Teil gesehen haben, dann kann man zur Vervollständigung sich "Hatchet 2" anschauen, aber erwarten Sie nicht zu viel.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema
Anzeige