Forum :: Stirb langsam (1988) | Moviejones
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Stirb langsam (1988)

Moviejones | 21.10.2021

Hier dreht sich alles um den Film Stirb langsam (1988). Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
23 Kommentare
Avatar
ArneDias : : CG Grinch
24.12.2019 15:42 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.09 | Posts: 4.471 | Reviews: 29 | Hüte: 244

Ich habe mir den Film am 24. Dezember 2019 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Christmas doesn’t start til the Gruber drops

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
ChrisKristofferson : : Moviejones-Fan
10.10.2020 05:54 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.15 | Posts: 445 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ich habe mir den Film am 08. Oktober 2020 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

HEIMKINO [Netflix]

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
20.12.2020 22:42 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.674 | Reviews: 0 | Hüte: 105

Ich habe mir den Film am 20. Dezember 2020 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Ein Weihnachtsklassiker! Yipikayeah, Santa

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
23.12.2020 18:23 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.615 | Reviews: 38 | Hüte: 590

Es gibt zahlreiche Filme, die ich nachholen muss - dies bewies mir zuletzt mal wieder die "Beste Filme der 90er Wahl". Auch Stirb Langsam 1 ist einer dieser Filme. Ein Film den ich kannte, die Sprüche zuordnen konnte - ohne ihn je gesehen zu haben, ein Kultfilm also. Das Resultat war dann nun "nett". Die Action funktioniert, Bruce Willis kommt als Cop cool rüber ohne gleichzeitig einer dieser übertriebenen Muskel-80er-Actionhelden zu sein und auch der Schurke passt als Kontrast hervorragend dazu. Daneben hat der Film auch einen tollen 80er Charme mit aller "fehlenden" oder "veralteten" (für den Film hochmodernen) Technologie. Warum also dann nur 3/5 Hüten?
Naja, mein Problem beginnt schon damit, dass natürlich ausgerechnet am Tag als das Hochhaus warum auch immer (der Aufwand erscheint mir weiterhin bisschen zu krass für einen normalen Diebstahl) von Terroristen attackiert wird, ein Cop dort ist, welcher zufälligerweise als Einziger nicht zur Geisel wird und auch noch alles dafür tut um seine Geliebte, die ja zufällig dort arbeitet, von der er aber geschieden ist, zu retten. Tja, Zufälle gibt es oder für unserern Herrn Gruber: "Dumm gelaufen".
Problematischer sind aber eigentlich die unwichtigen Nebenhandlungen, die den Film nur unnötig in die Länge ziehen und allesamt karrikaturhafte Charaktere in die Geschichte werfen. Das FBI als völlig überzeichnete Vietnam-Veteranen Truppe, die Experten die 2 Stunden lang auf ein Hochaus starren und unlustige Sprüche abliefern (ok, in den 80ern waren die wohl lustig) sowie der Klischee-Cop, der aber der Einzige mit Herz und Grips in dieser Bande ist. Dazu dann ein komplett sinnfreier Nebenplot um einen talentfreien Nachrichtensprecher.

Ich verstehe warum der Film Kult ist und er diente als Inspiration für eine Fülle von anderen Actionfilmen. Trotzdem für mich nun 32 Jahre später nicht der wirkliche Bringer. Da gefiel mit Teil 3, welchen ich lustigerweise schon früher gesehen habe, besser.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
25.12.2020 11:27 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.859 | Reviews: 141 | Hüte: 422

Mit Stirb Langsam habe ich gestern den heiligen Abend ausklingen lassen.

Hier greifen schon echt viele Räder ineinander und es ist ein starkes Gesamtwerk. Keiner seiner Nachfolge kamen mMn wieder an dieses Level, auch wenn ich sie fast alle sehr mag.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Kothoga : : Moviejones-Fan
25.12.2020 23:04 Uhr | Editiert am 25.12.2020 - 23:05 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Posts: 794 | Reviews: 0 | Hüte: 21

"Stirb langsam" gehört wie "Kevin allein zuhause" einfach zu Weihnachten dazu. Besonders empfehlenswert die Netflix-Doku "The Movies that made us". Für Fans und die es werden wollen ein Muß!

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
02.01.2021 21:46 Uhr | Editiert am 02.01.2021 - 21:48 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.042 | Reviews: 39 | Hüte: 315

Ich habe mir den Film am 02. Januar 2021 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Zweitsichtung wegen meines 80er-Marathons und der bevorstehenden Wahl der besten Filme der 80er. Bisher sind nur 23 Filme in meiner Vorauswahl, von denen ich ein paar noch mal schauen will. Wenn es so weiter geht, kommen auch all diese Filme in die Endauswahl und werden dann geranked. Aber Stirb Langsam fand ich bei der Erstsichtung "nur" ganz nett, aber mehr auch nicht, damals hatte ich ihm 3,5 Hüte gegeben. Filme mit weniger als 4 Hüten kommen eigentlich gar nicht erst in die Vorauswahl, aber da es mir hier an Kandidaten mangelt und ja noch die geringe Wahrscheinlichkeit besteht, dass mir der Film besser gefällt und ich ihm evt. 4 Hüte gebe, hab ich ihn erneut gesehen. Er ist also ein Wackelkandidat.

Da ich nun wusste, was auf mich zukommt, hat mir der Film etwas besser gefallen. Auch Hans Gruber hat mir besser gefallen und was mir gerenell gefallen hat und ich nochmal erwähnen möchte ist die Verbindung zwischen John und Al und Al sowie Argyle als Nebencharaktere. Und noch so ein paar andere kleine Dinge, die diesen Action-Film von anderen hervorheben. Ich finde nur die Länge des Films übertrieben.

Ich bin nun wirklich hart am überlegen, ihm 4 Hüte zu geben...aber so wirklich fühle ich es einfach nicht. Aktuell sind es vlt. so 3,75 Hüte.

Daher bleibt er erstmal ein Wackelkanditat und in meiner bisherigen Endauswahl würden dann 22 Filme stehen. Sollte ich die 25 nicht vollbekommen, mach ich ne Ausnahme und nehme Stirb Langsam mit dazu, ich respektiere den Film und verdient hätte er es in dem Fall mMn.

Meine Bewertung
Bewertung

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
10.02.2021 10:47 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.358 | Reviews: 165 | Hüte: 495

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "Stirb langsam" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung
Dünyayi Kurtaran Adam
Neues Thema
Anzeige