Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Agatha Christie & andere

Krimi-Galerie: Rian Johnson zeigt seine "Knives Out"-Vorbilder

Krimi-Galerie: Rian Johnson zeigt seine "Knives Out"-Vorbilder
0 Kommentare - Mo, 11.02.2019 von R. Lukas
Seine meiste Zeit verbringt Rian Johnson aktuell anscheinend im Schneideraum, wo er an "Knives Out" herumschnibbelt. Und dessen Wände zieren die Plakate der Filme, die ihm als Inspiration dienen.

Es steht zu befürchten, dass Rian Johnson für viele immer der Regisseur bleiben wird, der Star Wars - Die letzten Jedi in den Sand gesetzt hat. Und dann darf er auch noch eine eigene Star Wars-Trilogie entwickeln! Bevor er das tut, muss er allerdings erst noch Knives Out zu Ende und ins Kino bringen, seine moderne Mordgeschichte im klassischen Krimi-Stil, wie der Film beschrieben wird.

Welche anderen Filme ihn dazu inspiriert haben, zeigt Johnson uns in mehreren Tweets. All diese Poster hängen bei ihm im Schneideraum, damit er sich ja nicht von Star Wars ablenken lässt, und wie erwartet ist es ein Sammelsurium an klassischen Krimis. In Knives Out versucht Daniel Craig einen Mord aufzuklären, wobei er es mit Chris Evans, Lakeith Stanfield, Michael Shannon, Jamie Lee Curtis, Ana de Armas, Christopher Plummer, Don Johnson, Toni Collette, Katherine Langford, Jaeden Lieberher, Riki Lindhome (Another Period), Raúl Castillo (Looking) und Edi Patterson (Vice Principals) zu tun bekommt.

Quelle: Rian Johnson
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?