Mein Serientagebuch...
The Alienist gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

The Alienist (2018 - ????)

Eine Serie von: Cary Fukunaga mit Daniel Brühl und Luke Evans

USA2 StaffelnNetflixCrime, Drama, Mystery
Alle 4 Trailer

The Alienist Inhalt

Serienadaption von Caleb Carrs Bestseller-Roman "Die Einkreisung". Im Jahr 1896 tun sich der Psychiater Laszlo Kreizler (Daniel Brühl), der Zeitungsreporter John Moore (Luke Evans) und der Police Commissioner Theodore Roosevelt (Brian Geraghty) zusammen, um eine Reihe brutaler Morde zu untersuchen und New Yorks ersten Serienkiller aufzuspüren. Dazu nutzen sie die neu aufkommenden Disziplinen der Psychologie und frühe Ermittlungsmethoden.

The Alienist

Cast & Crew

Wer ist der Erfinder von The Alienist und wer spielt mit?

Originaltitel
The Alienist
Genre
Crime, Drama, Mystery
Staffeln
2 (8 Episoden)
Streaming
Netflix
Land
USA
TV-Sender
TNT
Premiere
22.01.2018
Start-DE
19.04.2018

Staffeln & Episoden

Derzeit liegen keine Staffelinformationen vor.
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
10.03.2020 08:31 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.239 | Reviews: 148 | Hüte: 470

Die Fortsetzung-Staffel wird nicht mehr "The Alienist", sondern "The Angel of Darkness" heißen.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
29.05.2018 02:25 Uhr | Editiert am 29.05.2018 - 08:04 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.239 | Reviews: 148 | Hüte: 470

Für mich als Buchleser ist es immer wieder ein schönes Gefühl, wenn gute Bücher toll und ansprechend für die Kinoleinwand oder den TV-Bildschirm adaptiert werden! In diesem Fall "The Alienist" von Caleb Carr aus dem Jahr 1994, welches ich vor Jahren auf Empfehlung meiner Mutter gelesen habe. Erschaffen wurde die Serie u.A. von Cary Fukunaga ("True Detective", "Beasts of No Nation").

Eine Mischung aus Sherlock Holmes und "True Detective" mit einem Schuss "Hannibal", wer als Fan von Kriminalgeschichten filmisch bzw. seriell also momentan auf dem Trockenen sitzt, dem kann ich "The Alienist" nur empfehlen!

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "The Alienist - Die Einkreisung" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
Timelord79 : : Moviejones-Fan
23.04.2018 18:21 Uhr
0
Dabei seit: 24.02.18 | Posts: 50 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Die Einkreisung a.k.a. The Alienist

Die Serie spielt Ende des 19. Jahrhunderts in New York City. Dort versuchen ein Psychologe, ein Illustrator, eine Sekretärin und 2 junge Polizisten einem Serienmörder auf die Spur zu kommen.

Dabei verwenden sie moderne Methoden wie die Forensik.

Sie müssen nebenbei gegen die alte Garde von Polizisten, die diese Methoden verteufeln, und das elitäre New York, die sogenannte Oberschicht, antreten.

Die Serie lebt von der Liebe zum Detail was Kostüme und Ausstattung angeht. Die Serie behandelt nur einen einzigen Fall über 10 Folgen.

An einigen Stellen etwas zäh und langgezogen, versteht es die Serie trotz allem den Spannungsbogen zu halten.

Daniel Brühl gibt hier den oben erwähnten Psychologen und auch wenn ich den Kerl wegen seiner arroganten Art nicht leiden kann, so ist es doch genau diese Art die ihn diese Rolle überzeugend darstellen lässt.

Ein Punkt, der mich wirklich stört ist der deutsche Titel…. Im Original nennt sich die Serie „The Alienist“… bezogen auf die Andersartigkeit der Menschen und ihrer Methoden.

Auf deutsch hat man ihr den Namen „Die Einkreisung“ gegeben und ich denke mir jedes Mal…. „Wer hat für diesen bescheuerten Titel kassiert?“

Alles in allem bekommt die Serie von mir 3,5 von 5 Sterne… für den 4ten hat es leider aufgrund einiger Längen im Drehbuch nicht gereicht.

Forum Neues Thema