Mein Serientagebuch...
Supernatural gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Supernatural (2005 - ????)

Eine Serie von: Eric Kripke mit Jensen Ackles und Jared Padalecki

USA13 StaffelnAbenteuer, Action, Drama, Fantasy, Horror, Mystery

Supernatural Inhalt

Seit ihr Haus abgebrannt und ihre Mutter in den Flammen gestorben ist, sind die Brüder Dean (Jensen Ackles) und Sam Winchester (Jared Padalecki) jahrelang mit ihrem Vater durch die Gegend gereist, immer auf der Suche nach den bösen Mächten, die für das Feuer verantwortlich waren. Währenddessen wurden sie von ihm darin ausgebildet, übernatürliche Wesen wie Geister, Vampire oder Hexen zu jagen, um ihn bei seiner Rachemission zu unterstützen. Während Dean bei seinem Dad blieb, ging Sam unter dem Vorwand, Jura studieren zu wollen, aber irgendwann seiner eigenen Wege und führt nun ein glückliches Leben. Doch als ihr Vater spurlos verschwindet und Dean ihn um Hilfe bittet, sind die Geschwister wieder vereint. Gemeinsam erkunden sie die düstersten Winkel der USA, wo sie Hinweise zum Verbleib ihres Mentors sammeln. Unterwegs müssen sie sich mit allerlei Monstren herumschlagen, darunter auch berühmte Gestalten aus Sagen und Märchen.

Zur Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Zur Galerie
Supernatural
Alle News zur Serie

Cast & Crew

Wer ist der Erfinder von Supernatural und wer spielt mit?

Originaltitel
Supernatural
Genre
Abenteuer, Action, Drama, Fantasy, Horror, Mystery
Staffeln
13 (265 Episoden)
Erfinder
Land
USA
TV-Sender
The CW
Premiere
13.09.2005
Start-DE
23.10.2006

Staffeln & Episoden

FolgeEpisodentitelErstausstrahlung
S01E01 Die Frau in Weiß / Pilot 23.10.2006

Die Familienidylle der Winchesters wird eines Nachts gestört, als Mary Winchester von einem Dämonen auf mysteriöse Weise ermordet wird. Daraufhin beschließt ihr Ehemann John mithilfe seiner Söhne, Sam und Dean, Dämonen zu jagen und schlussendlich den Mörder seiner Frau ausfindig zu machen. Viele Jahre später bittet Dean seinen Bruder, der die Familie verlassen hat, um ein normales Leben zu führen, ihm bei der Suche nach seinem Vater, der mehrere Tage vermisst wird, zu helfen. Sie folgen seinen Spuren bis zu seinem letzten Fall: einem Geist, der unschuldige Männer auf Landstraßen stoppt und ermordet. (Autor: MasterP)

S01E02 Wendigo 30.10.2006

Die Winchester-Brüder sind immer noch auf der Suche nach ihrem Vater John, der spurlos verschwunden ist. Auf der Suche treffen sie auf eine junge Frau, deren Bruder bei einem Campingausflug verschollen ist. Sie beschließen, ihr zu helfen, denn sie wissen, was ihn geholt hat: ein Wendigo, ein altes Wesen, das viel Fleisch braucht und seine Opfer lange bei lebendigem Leib lagert. Die Chance stehen gut, dass er noch am Leben ist, doch sie müssen sich beeilen. (Autor: MarvelMan)

S01E03 Tod im Wasser / Dead in the Water 06.11.2006

Die Winchester-Brüder Dean (Jensen Ackles) und Sam (Jared Padalecki) wissen nicht, wo sie nach weiteren Hinweisen nach ihrem verschwundenen Vater John suchen sollen. Sam möchte sich voll und ganz auf die Suche konzentrieren, um auch den Tod seiner Freundin Jess aufzuklären. Dean stellt aber fest, dass sie keine weiteren Hinweise haben und dass sie stattdessen das Böse jagen sollten.

Dean hat auch schon eine konkrete Idee, wohin es als nächstes gehen könnte. In einer Kleinstadt an einem See sind in diesem Jahr schon drei Leute ertrunken, kürzlich auch eine junge Frau. Ihr Bruder meint gesehen zu haben, wie sie unter Wasser gezogen worden wurde und nicht mehr auftauchte. Sam glaubt nicht an ein Seemonster, so dass die Brüder zunächst im Dunkeln tappen.

Ein Lichtblick ist vielleicht der einzige wirkliche Augenzeuge: ein kleiner Junge, der miterleben musste, wie sein Vater ertrank. Seitdem hat er jedoch kein einziges Wort mehr gesprochen und zeichnet nur noch Bilder. Dean versucht trotzdem mit dem Jungen zu reden und hofft so Hinweise zu bekommen, um was für eine Art des Bösen es sich wohl handelt. (Autor: MarieTrin)

S01E04 Phantom-Reisende / Phantom Traveler 13.11.2006

Ein Anruf von einem alten Bekannten namens Jerry bringt Dean (Jensen Ackles) und Sam (Jared Padalecki) zu einem Flughafen. Dean und John, der Vater der beiden Brüder, hatten ihm einmal mit einem üblen Poltergeist geholfen, und Jerry hofft nun, dass Dean ihm auch dieses Mal weiterhelfen kann. Ein Flugzeug ist nämlich verunglückt, und nur sieben Passagiere haben überlebt. Jerry ist sich sicher, dass das plötzliche Absinken des Kabinendrucks kein Fehler des Piloten war, und vermutet eine übernatürliche Ursache.

Um weitere Nachforschungen anstellen zu können, brauchen die Brüder allerdings sämtliche Passagiernamen. Als sie mit einem Überlebenden sprechen, der sich selbst in eine Psychiatrie eingewiesen hat, finden sie heraus, dass er gesehen zu haben glaubt, wie ein Fluggast aufstand und die Tür des Notausstiegs öffnete. Der Mann habe zudem vollkommen schwarze Augen gehabt. Damit ist bestätigt, dass der Absturz bestimmt keine natürliche Ursache hatte, doch welche wissen Dean und Sam nicht. Deswegen müssen sie sich Zugang zu dem Wrack des Flugzeugs beschaffen und greifen dafür wieder auf gefälschte Ausweise zurück. Am Griff des Notausgangs finden die beiden eine seltsame Substanz… (Autor: MarieTrin)

S01E05 Bloody Mary 20.11.2006

Sams (Jared Padalecki) Albträume von seiner ermordeten Freundin Jessica sind mittlerweile so häufig und ausgeprägt, dass sich Dean (Jensen Ackles) ernsthafte Sorgen um ihn macht. Er vermutet, dass sich Sam Vorwürfe macht und dass ihn der Schlafmangel und die eigenen Schuldvorwürfe bald verrückt machen.

In der Kleinstadt Toledo spielen drei Mädchen derweil ein Spiel, das eine Mutprobe beinhaltet. Nach einer alten Legende wird vor einem Spiegel ein Geist angerufen, wenn man dreimal den Namen Bloody Mary wiederholt. Dieser Geist soll einem dann die Augen auskratzen. Die Mädchen riskieren den unheimlichen Spaß, nicht wissend, dass sie damit eine tödliche Gefahr ins Haus holen.

Ein paar Tage später kommen Dean und Sam in Toledo an, um Nachforschungen bei einem mysteriösen Todesfall anzustellen. Mit überzeugenden Argumenten können sie sich im Leichenschauhaus das Opfer ansehen und erfahren, dass diesem die Augäpfel explodiert sind… (Autor: MarieTrin)

S01E06 Haut / Skin 27.11.2006

Ein Mann steht vor einer blutig geschlagenen, gefesselten Frau. Er nimmt ein Messer in die Hand, doch er hört Geräusche im Haus: Die Polizei ist im Anmarsch. Als der Mann vor der Polizei fliehen möchte, sehen die Beamten sein Gesicht: Es ist Dean(Jensen Ackles).

Eine Woche zuvor:

Sam (Jared Padalecki) checkt während einer Tankpause seine E-Mails und erfährt von einer College-Freundin, dass ein gemeinsamer Freund wegen Mordes verhaftet wurde. Sam kann diese Nachricht nicht glauben und möchte mit Dean sofort nach St. Louis fahren. Dean bezweifelt, dass das eine gute Idee sei, da es wohl weder ihr Fachgebiet sein wird, noch die Collegefreundin von Sams Aktivitäten als Jäger des Paranormalen weiß.

Trotzdem machen sich die beiden auf den Weg und erfahren, dass Sams Freund zur Zeit des Mordes anscheinend an zwei Orten gleichzeitig gewesen sein muss, es sei denn, das Beweisvideo ist gefälscht. Dean ist jedoch noch nicht überzeugt, dass hinter dem Mord ein paranormales Phänomen steckt… (Autor: MarieTrin)

S01E07 Hakenmann / Hook Man 04.12.2006

Obwohl die Winchester-Brüder hauptsächlich Jagd auf das Böse machen und dabei kreuz und quer durch die USA fahren, versuchen sie weitere Hinweise auf den Verbleib ihres Vaters zu finden. Aber auch eine Suche über die Datenbank des FBI bleibt erfolglos. Daher machen sich die beiden auf in eines kleines College-Städtchen in Iowa, wo ein Student grausam ermordet wurde.

Vor Ort quartieren sich die Brüder in einer Studentenverbindung ein und finden dort heraus, dass das Opfer eine Freundin hatte. Diese hat den Mord mit angesehen und erzählt Sam (Jared Padalecki) eine seltsame Geschichte von einem lauten Kratzen und, dass sie den Täter nie sehen konnte. Sam glaubt der Pfarrerstochter und vermutet eine Verbindung zu der bekannten Legende des Hakenmanns.

Als Sam und Dean (Jensen Ackles) die Bibliotheksunterlagen wälzen, finden sie auch heraus, dass vor vielen Jahren ein Pfarrer wegen mehrfachen Mordes verurteilt wurde. Außerdem hatte er als Ersatz für seine rechte Hand einen silbernen Haken… (Autor: MarieTrin)

S01E08 Insekten / Bugs 11.12.2006

Bei Bauarbeiten in einer neuen Wohngegend bricht einer der Arbeiter im Boden ein und kann sich ohne Hilfe nicht befreien. Sein Kollege läuft los, um ein Seil zu holen, doch als er zurückkommt, ist der Arbeiter tot.

Als Todesursache wird BSE festgestellt, doch der Mann hat nie zuvor Anzeichen der Erkrankung gezeigt. Die Brüder Sam (Jared Padalecki) und Dean (Jensen Ackles) vermuten, dass hinter seinem Tod ein paranormales Phänomen stecken könnte, und wollen sich den Tatort anschauen. Dort findet Sam mehrere tote Käfer, die den Mann vielleicht angegriffen haben könnten. Das könnte mehrere Gründe haben, weswegen sich die Brüder in der Siedlung weiter umschauen.

Auf einer Gratis-Grillparty treffen sie den Bauunternehmer und seine Familie, die als erste in die Siedlung gezogen sind und nun die weiteren Häuser verkaufen möchten. Der Sohn Matt kommt nicht besonders gut mit seinem Vater zurecht, da Matt eine ausgeprägte Faszination für Insekten hat und sein Vater das nicht versteht. Sam kann sich sofort mit dem Jungen identifizieren, da er früher auch oft mit seinem Vater aneinandergeraten ist.

Derweil findet Dean heraus, dass es in der Gegend bereits weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Insekten gab. (Autor: MarieTrin)

S01E09 Zu Hause / The Journey Home 18.12.2006

Die Winchester-Brüder sitzen in einem Hotelzimmer und überlegen, wo es für sie den nächsten Job gibt, wo das nächste paranormale Phänomen bekämpft werden kann. Doch während Dean (Jensen Ackles) mysteriöse Ereignisse aus der Umgebung aufzählt, ist Sam (Jared Padalecki) mit der Zeichnung eines Baumes beschäftigt, den er im Traum gesehen hat. Bei einem Blick auf ein altes Foto fällt ihm auf, dass es das alte Haus der Familie Winchester ist, welches er im Traum gesehen hat. In diesem Traum sah er auch eine Frau, die in Todesgefahr war.

Sam möchte sofort nach Lawrence fahren, um dort der Familie zu helfen, die anscheinend in das neu aufgebaute Haus eingezogen ist. Denn nach dem gewaltsamen und mysteriösen Tod von Mary Winchester war das Haus zu Großteilen abgebrannt.

Dean versteht nicht, warum Sam unbedingt genau zu dem Ort zurückmöchte, an dem ihre Mutter von einem unbekannten Bösen getötet wurde. Doch als Sam erklärt, dass er glaubt, dass seine Träume wahr werden und dass dasselbe Böse, welches Mary getötet hat, nun weitere Opfer fordern könnte, ist Dean damit einverstanden, nach Lawrence zurückzukehren.

Als die beiden dort ankommen, sprechen sie mit der Besitzerin und erfahren, dass das Licht stündlich flackert, ein unbekanntes Kratzen, wahrscheinlich von Ratten, immer wieder auftaucht und, ganz plötzlich der Abfluss verstopft ist. Außerdem hat ihre Tochter das Gefühl, etwas Böses verstecke sich im Schrank. Alles große Anzeichen für einen paranormalen Einfluss, weswegen Sam die Familie sofort aus dem Haus holen möchte… (Autor: MarieTrin)

S01E10 Asylum 01.01.2007

Nachdem die Winchester-Brüder in ihrem früheren Familienhaus in Lawrence dem Geist ihrer Mutter begegnet sind, möchten sie noch dringender als zuvor ihren verschwundenen Vater finden. Nach all dem, was passiert ist, müssen sie mit ihm sprechen. Doch bisher haben sie immer noch nicht die geringste Spur.

Sie wussten nicht, dass sich ihr Vater ebenfalls in Lawrence aufhielt und momentan auch nicht gefunden werden will, wie er der Hellseherin Missouri mitteilte. Mit ihr hatten die Brüder bei dem Fall mit dem früheren Familienhaus (1x9) auch zusammengearbeitet.

Stattdessen sendet Deans (Jensen Ackles) und Sams (Jared Padalecki) Vater ihnen Koordinaten, wohin sie als nächstes fahren sollen. Nach einer kurzen Suche entdeckt Dean auch in einer Regionalzeitung, dass dort vor kurzem ein Polizist durchgedreht ist und seine Frau und sich selbst erschossen hat. Er ist kurz zuvor in einer verlassenen ehemaligen geschlossenen Anstalt gewesen, die eine bewegte Vergangenheit hat und in der es spuken soll. Jugendliche hatten sich nämlich einen Spaß daraus gemacht, einen besonders unheimlichen Trakt aufzubrechen, und haben damit unabsichtlich etwas freigesetzt… (Autor: MarieTrin)

S01E11 Vogelscheuche / Scarecrow 08.01.2007

Sam (Jared Padalecki) und Dean (Jensen Ackles) werden morgens durch einen Anruf geweckt: Es ist ihr Vater John Winchester, den sie schon seit mehreren Wochen zu finden versuchen. Er erzählt, dass er auf der Suche nach dem Bösen ist, welches sowohl Sams und Deans Mutter Mary als auch Sams Freundin Jess auf dem Gewissen hat. Anscheinend ist es ein Dämon, und John ist ihm auf der Spur. Da es aber gefährlich ist, möchte er nicht, dass Sam und Dean weiter nach ihm suchen. Stattdessen gibt er ihnen mehrere Namen von Vermissten, deren Verschwinden sie aufklären sollen.

Während Dean den Anweisungen seines Vaters folgen will, möchte Sam unbedingt seinen Vater weitersuchen. Der Anruf wurde von einem Münztelefon in Kalifornien getätigt, weswegen Sam sofort dahin aufbrechen will. Die beiden Brüder geraten daraufhin in den größten Streit seit Beginn ihrer gemeinsamen Reise durch die USA und seit dem Tod von Sams Freundin Jess. Sam entscheidet sich schließlich dazu, allein nach Kalifornien fahren, und Dean möchte den Vermisstenfällen nachgehen.

Es handelte sich immer um junge Pärchen, die bisher jedes Jahr regelmäßig zu der gleichen Zeit im selben Städtchen spurlos verschwanden. Dean versucht vor Ort die Einwohner zu fragen, was mit dem jungen Pärchen aus dem letzten Jahr passiert ist, doch diese weisen ihn alle, außer einer neu hinzugezogenen Frau, schroff ab. Die junge Frau erinnert sich an einen Mann und seine Freundin, die letztes Jahr in die Stadt kamen und außerdem an das ausgefallene Tattoo auf dem Arm des Mannes. Als sie die beiden zuletzt gesehen hat, sind sie zu einem Highway aufgebrochen. Dean fährt sofort zu der Straße und entdeckt zufällig ein Feld mit einer interessanten Vogelscheuche…

Sam macht auf seinem Weg per Anhalter derweil die Bekanntschaft einer jungen Frau namens Mac, die ebenfalls auf dem Weg nach Kalifornien ist. (Autor: MarieTrin)

S01E12 Der Wunderheiler / Faith 15.01.2007

Dean (Jensen Ackles) und Sam (Jared Padalecki) sind mit Pistole und Elektroschocker bewaffnet auf der Jagd nach einem Monster. Als sie jedoch in dem Keller eines alten Hauses zwei Kinder finden, müssen sie sich aufteilen. Sam bringt die Kinder nach draußen, während Dean es mit dem Monster aufnimmt. Dieses kann ihm aber die Waffen aus der Hand schlagen, und Dean muss nach dem Schocker hechten und drückt in größter Panik auf den Abzug: Er trifft das Monster, welches aber in derselben Pfütze steht wie Dean. So bekommt Dean einen Elektroschock von tausend Volt ab und bricht zusammen.

Sam kann ihn noch rechtzeitig ins Krankenhaus bringen. Doch der Arzt hat eine sehr ernste Nachricht für ihn: Dean hatte einen schweren Herzinfarkt, durch welchen sein Herz so stark belastet wurde, dass es nun irreparabel geschädigt ist. Der Arzt gibt Dean nur noch ein paar Monate zu leben.

Sam ist verzweifelt und möchte sich mit Deans baldigem Tod nicht abfinden. Deswegen ruft er alle Freunde seines Vaters an und diesen selbst sogar auch und bittet sie um Hilfe. Denn bei allem, was Dean und Sam in den letzten Wochen erlebt haben, bei all dem Bösen, muss es doch auch gute paranormale Kräfte geben, die Dean das Leben retten können. Von einem Freund bekommt Sam schließlich den Hinweis, dass es einen Gesundbeter, einen Wunderpriester gebe, der Patienten heile. Zu diesem nimmt Sam den skeptischen und aus dem Krankenhaus geflüchteten Dean mit und hofft, sein Schicksal so ändern zu können… (Autor: MarieTrin)

S01E13 Route 666 22.01.2007

Dean (Jensen Ackles) bekommt einen Anruf von einer alten Freundin, deren Vater durch einen angeblich mysteriösen Autounfall gestorben ist. Jedenfalls vermutet sie einen paranormalen Hintergrund und bittet Dean deshalb um Hilfe. Dean will ohne nachzufragen von der bisherigen Route abweichen und zu der alten Bekannten fahren, was Sam (Jared Padalecki) reichlich misstrauisch macht. Schließlich klingt der Unfall alles andere als mysteriös: Ein Fahrer kam abends von der Straße ab und starb an den Folgen des Unfalls.

Doch nach und nach holt Sam die Wahrheit aus Dean heraus: Die alte Bekannte ist in Wirklichkeit eine Ex-Freundin von Dean. Mit Kathy hatte Dean eine richtige Beziehung und nicht nur eine gemeinsam verbrachte Nacht. Er hatte für sie sogar das Familiengeheimnis Nr.1 der Familie Winchester gebrochen und ihr von seiner wirklichen Arbeit erzählt: der Jagd nach dem Bösen, nach gefährlichen paranormalen Phänomenen.

Sam ahnt, dass noch mehr dahintersteckt und dass Dean mehr an Kathy liegen muss, als er zugibt. Aber vor Ort erfahren die beiden von Kathy, dass es noch weitere Todesfälle in den letzten Nächten gab, und einige der Opfer berichteten vor den Unfällen von einem großen schwarzen Truck, der sie verfolgt habe. Dazu passt, dass die Unfallautos unerklärliche große Dellen aufweisen. Reifenspuren eines zweiten Autos wurden aber in keinem der Fälle gefunden… (Autor: MarieTrin)

S01E14 Albtraum / Nightmare 29.01.2007

Ein Mann fährt abends gemütlich nach Hause und parkt sein Auto in der Garage, als plötzlich das Garagentor von alleine zugeht. Die Autotüren verschließen sich und der Motor springt an. Immer mehr Abgase entweichen aus dem Auto, während der Mann verzweifelt versucht, aus dem Auto zu entkommen…

Derweil wacht Sam (Jared Padalecki) aus einem Albtraum auf, in dem ein Mann gestorben ist. Ein Mann mit einem Kennzeichen aus Michigan fuhr in eine Garage und kam auf mysteriöse Weise um. Sam ist fest davon überzeugt, dass es genauso ein Albtraum war wie der von seiner Freundin Jess, die von demselben Bösen ermordet wurde wie Mary Winchester: also kein Albtraum, sondern eigentlich eine Vision. Dean (Jensen Ackles) steht der ganzen Sache skeptisch gegenüber, fährt aber trotzdem mit Sam mitten in der Nacht nach Michigan. Sam hat in der Zwischenzeit über ein paar Anrufe als angeblicher Polizeibeamter herausgefunden, wo sich das Auto mit dem Kennzeichen, das er im Traum gesehen hat, befindet.

Als sie vor Ort ankommen, ist es jedoch schon zu spät: Der Mann ist tot, und alles sieht nach einem Selbstmord aus. Sam versteht nicht, was seine Vision zu bedeuten hat und warum er sie bekommen hat, wenn er letztendlich den Tod des Mannes nicht verhindern konnte.

Am nächsten Tag suchen Dean und Sam die Familie des Verstorbenen auf, um Fragen zu stellen und heimlich das Haus zu untersuchen. Dabei bedienen sie sich einer Verkleidung, die sie bisher noch nie benutzt haben. (Autor: MarieTrin)

S01E15 Menschenjäger / The Benders 05.02.2007

Ein Junge beobachtet, wie ein Mann abends plötzlich unter ein Auto gezogen wird und verschwindet. In den nächsten Tagen wird er von vielen Beamten befragt, auch von zweien der Landesbehörde: den als Beamten verkleideten Winchester-Brüdern. Sam (Jared Padalecki) und Dean (Jensen Ackles) haben nämlich von dem Fall gehört und nehmen die Aussage des Jungen ernst: Er habe gesehen, wie ein Monster den Mann unters Auto gezogen habe und dann mit einem quietschenden, krächzendem Jaulen verschwunden sei.

Tatsächlich stellen Dean und Sam abends fest, dass der Bezirk eine der höchsten Zahlen von ungeklärten Vermisstenfällen hat. An der Geschichte des Jungen könnte also etwas dran sein, weswegen sich die Brüder weiter umschauen wollen. Doch bevor es am nächsten Tag an die Arbeit gehen soll, möchte Dean noch etwas länger in dem Rockerbar bleiben und etwas Spaß haben. Sam will derweil am Wagen auf ihn warten.

Wenig später kommt Dean aus der Bar und geht zum Auto. Auf den Weg findet er allerdings das aufgeschlagene Buch von John Winchester, Deans und Sams Vater. Es ist der wertvollste Besitz ihres Vaters mit all seinen Notizen, weswegen Sam es nie einfach auf einer Motorhaube vergessen würde. Panisch rennt Dean zum Wagen, doch Sam ist verschwunden! (Autor: MarieTrin)

S01E16 Tödliche Schatten / Shadow 12.02.2007

In Chicago wird eine Frau grausam getötet und anschließend zerstückelt. Die Polizei steht vor einem Rätsel, da die eingeschaltete Alarmanlage nicht losging und auch sonst keine Spuren eines Einbruchs zu finden sind.

Als Sam (Jared Padalecki) davon in der Zeitung liest, ahnt er sofort, dass dieser Fall etwas für ihn und seinen Bruder Dean (Jensen Ackles) ist. Nach ihrer Ankunft in Chicago schauen sich die beiden den Tatort an und sehen sich darin bestätigt, dass etwas Übernatürliches für den grässlichen Mord verantwortlich sein muss. Außerdem entdecken die beiden ein seltsames Symbol auf dem Boden, das ihnen völlig unbekannt ist.

Das Opfer arbeitete zudem in einer Bar, welche die Brüder ebenfalls unter die Lupe nehmen. Dort trifft Sam überraschend die Anhalterin Meg (Folge 1x11) wieder, die es von San Francisco nach Chicago verschlagen hat. So sehr Sam sich auch freut, Meg wiederzusehen, so sehr findet er dieses zufällige Treffen auch seltsam. Vor allem, da es in dem Metier von Dean und Sam einfach keine Zufälle gibt, insbesondere nicht solche großen. Sam möchte Meg daher im Auge behalten.

Sam weiß nicht, dass er mit seinen Vermutungen Recht hat: Meg arbeitet mit dem Bösen zusammen und hat ihre ganz eigenen Methoden und Pläne… (Autor: MarieTrin)

S01E17 Spukhaus / Hell House 19.02.2007

In der letzten Folge (1x16) haben Dean (Jensen Ackles) und Sam (Jared Padalecki) endlich ihren Vater John Winchester gefunden, bzw. er hat die beiden gefunden, nachdem die Brüder in eine Falle von Meg geraten sind. Die arbeitete nämlich im Auftrag des Dämons, der sowohl Mary Winchester als auch Sams Freundin Jessica auf dem Gewissen hat. John Winchester ist diesem Dämon auf der Spur, welcher sich jedoch wehrt und die Brüder mit in die Sache hineinziehen will.

Deswegen haben Sam und Dean ihren Vater letztendlich doch alleine ziehen lassen, um den Dämon zu verfolgen. Im Nachhinein bereut Sam diese Entscheidung, aber solange es keine weiteren Neuigkeiten von ihrem Vater gibt, können die Brüder nun nichts mehr ändern. Stattdessen jagen sie weiter das Böse und paranormale Phänomene.

Ihr neuester Fall ist ein angebliches Geisterhaus mit einem besonders gemeinen Geist, der es auf Mädchen abgesehen hat. So haben zum Beispiel mehrere Jugendliche nachts die Leiche eines erhängten Mädchens in dem Haus entdeckt.

Sam und Dean machen sich daher auf, um das Haus zu untersuchen. Im Inneren finden sie eine Vielzahl von Symbolen an der Wand und geringe elektromagnetische Aktivität. Bis sie schließlich ein Geräusch aus einer anderen Ecke des Hauses hören… (Autor: MarieTrin)

S01E18 Eine Hexe kehrt zurück / Something Wicked 26.02.2007

Die Winchester-Brüder sind auf dem Weg in eine Kleinstadt, deren Koordinaten sie vom ihren Vater zugeschickt bekommen haben. Die beiden haben allerdings nicht den kleinsten Hinweis darauf, welche Art des Bösen sie dort erwartet: In den Lokalnachrichten gibt es weder mysteriöse Todesfälle noch andere seltsame Begebenheiten.

Das einzig Merkwürdige an der friedlichen Stadt ist, dass keine Kinder auf dem Spielplatz spielen und das, obwohl die Schule schon längst vorbei ist. Dean (Jensen Ackles) erfährt von einer Anwohnerin, dass eine große Anzahl von Kindern lebensgefährlich erkrankt ist und dass viele Eltern ihre Kinder aus Angst vor einer Ansteckung nicht mehr aus dem Haus lassen.

Dean und Sam (Jared Padalecki) gehen daher zum Krankenhaus und sprechen dort mit Ärzten und den Angehörigen, darunter auch mit einem Mann, dessen zweites Kind letzte Nacht erkrankt ist. Als sie sich daraufhin insgeheim im Haus der Familie umschauen, entdecken sie einen verrotteten Handabdruck außen am Fenster.

Dean weiß sofort, warum es sich handelt: eine so genannte Shtriga, eine Art Hexe, die John Winchester vor vielen Jahren schon einmal gejagt hat und die ihm entwischt ist. Sam ist erstaunt, dass Dean so viel darüber weiß und vor allem, dass es ein Monster tatsächlich geschafft hat, ihrem Vater zu entkommen. Dabei steckt noch viel mehr dahinter, als Dean zu erzählen bereit ist… (Autor: MarieTrin)

S01E19 Das Gemälde / Provenance 05.03.2007

Dean (Jensen Ackles) und Sam (Jared Padalecki) sind mal wieder in einer Bar. Doch während Dean sich amüsiert und die Nummer einer hübschen jungen Frau organisiert, sucht Dean in der Lokalzeitung nach merkwürdigen Vorkommnissen. Tatsächlich wurde tags zuvor ein reiches Ehepaar tot aufgefunden. Ihre Kehlen wurden aufgeschlitzt, doch es gab keine Spuren von einem Einbruch.

Als Sam sich das Haus des Ehepaars anschaut, findet er keine Spuren, die auf etwas Paranormales hinweisen, und das Haus selbst hat auch keine blutrünstige Geschichte. Dafür fehlen alle Möbel, da sie bereits kurz nach dem Tod des Ehepaars bei einem Auktionshaus gelandet sind.

Der Besitz wird auch alsbald ausgestellt, um mögliche Käufer anzulocken. Dean und Sam laden sich selbst auf die private Veranstaltung ein, um den Besitz der Opfer zu untersuchen. Dabei lernt Sam Sarah kennen, die hübsche Tochter des Auktionshausbesitzers, bevor ihr Vater die Brüder bittet, die private Veranstaltung zu verlassen.

Dean schlägt Sam vor, sich doch mit Sarah zu verabreden, damit sie Hintergrundinformationen über die verschiedenen Ausstellungsstücke erhalten. Das Abendessen verläuft tatsächlich sehr gut, obwohl Sam immer eine gewisse Distanz wahrt, und Sarah überlässt Sam die Unterlagen. Darin finden die Winchester-Brüder Hinweise, dass ein altes Gemälde der Grund für den Tod des Ehepaars und weiteren früheren Besitzern sein könnte. (Autor: MarieTrin)

S01E20 Der Wunder-Colt / Dead Man's Blood 12.03.2007

Ein weiteres Mal überlegen Sam (Jared Padalecki) und Dean (Jensen Ackles), wohin sie als nächstes fahren werden. Dean schlägt vor, noch einmal nach Osten zu fahren, um dort Sarah zu besuchen, mit der Sam sich so gut verstanden hatte (Folge 1x19). Doch Sam entdeckt in einer Zeitung, dass ein gewisser Mann namens Daniel Elkins wohl von einem wilden Tier in seiner Hütte angegriffen und getötet wurde.

Denselben Namen hatten Sam und Dean auch schon im Tagebuch ihres Vaters John Winchester neben einer Telefonnummer gefunden. Sie machen sich auf den Weg, untersuchen die Hütte und finden die gleiche Art von Aufzeichnungen, die auch John Winchester anfertigt: Elkins war ein Jäger.

Die beiden Brüder entdecken ebenfalls eine leere Schatulle für einen Colt und einen versteckten Hinweis auf ein Postfach im Falle des Todes. In diesem Postfach finden die beiden einen an John Winchester adressierten Brief. Doch bevor die Brüder im Auto überlegen können, ob sie den Brief öffnen werden, klopft niemand anderes als ihr Vater ans Autofenster: Er ist so schnell wie möglich gekommen, nachdem er vom Tod seines alten Freundes erfahren hatte… (Autor: MarieTrin)

S01E21 Die Erlösung / Salvation 19.03.2007

Die Familie Winchester ist wieder vereint und zusammen auf der Jagd nach dem Dämon, der Mary Winchester, Sams (Jared Padalecki) Freundin Jess und viele weitere auf dem Gewissen hat. John Winchester (Jeffrey Dean Morgan) hat nämlich nach dem Fall mit den Vampiren (Folge 1x20) eingesehen, dass sie zusammen stärker sind. Außerdem sind sie nun im Besitz des sogenannten Wundercolts, der jedes Böse, ob menschlich oder unmenschlich, Schatten oder Realität, vernichten kann.

Nun liegt es an John, Sam und Dean (Jensen Ackles) den Dämon aufzuspüren, bevor er sein nächstes Opfer tötet. Dabei hilft ihnen das Schema, nach welchem der Dämon offensichtlich vorgeht: Sein Kommen kündigen Unwetter und sterbende Viehherden an, und alle Säuglinge, die genau sechs Monate alt werden, sind genau wie ihre Mütter in Gefahr.

Die Winchesters machen sich deswegen auf zu den Krankenhäusern der Umgebung des kleinen Städtchens Salvation, wo es die meisten Hinweise auf den Dämon gibt. Es ist eine langwierige Suche, bis Sam wieder eine seiner Visionen bekommt. Anfangs waren es noch Albträume, aber seit einiger Zeit bekommt Sam sie auch im Wachzustand. Durch Hinweise aus seiner Vision glaubt er die Familie, die von dem Dämon in dieser Nacht angegriffen wird, gefunden zu haben.

John Winchester erfährt von diesen Vorahnungen das erste Mal, aber bevor er und seine Söhne weiter über ihr Vorgehen sprechen können, ruft eine alte Bekannte an: Meg, die für den Dämon arbeitet oder von ihm besessen ist (Folge 1x11, 1x16). Sie hat nämlich davon gehört, dass die Winchesters den Wundercolt haben… (Autor: MarieTrin)

S01E22 Teufelsfalle / Devil's Trap 26.03.2007

Die Brüder hatten sich von ihrem Vater (Jeffrey Dean Morgan) getrennt, damit alle ihre Aufgaben erledigen können: John Winchester wollte die von Dämonen besessene Meg treffen, um ihr einen Colt zu geben, der dem berüchtigten Wundercolt ähnelt. Den wahren Wundercolt wollen Dean (Jensen Ackles) und Sam (Jared Padalecki) nämlich benutzen, um den Dämon, der Mary Winchester, Sams Freundin und viele weitere auf dem Gewissen hat, zu töten.

Dass die Winchesters im Besitz dieses Colts sind, ist fast eine Kriegsansage an alle auf der Erde wandelnden Dämonen, weswegen Meg John Winchester erpresst hatte: Entweder er gibt ihr den Colt, oder sie wird weiter seine Freunde finden und ermorden. John wollte Meg austricksen, hatte aber nicht damit gerechnet, dass sie nicht alleine gekommen ist…

Die Brüder konnten derweil den Tod des Kindes und seiner Mutter verhindern, doch der Dämon ist ihnen entwischt. Sam ist außer sich vor Wut und hätte sich am liebsten selbst geopfert, um das Ganze ein für alle Mal zu beenden. Dean (Jensen Ackles) versteht Sams Gefühle nicht und wirft ihm vor, nur an sich selbst zu denken und dass die Rache nicht das einzige im Leben sein kann. Sam scheint sich daraufhin wieder zu beruhigen, und zusammen nehmen die beiden den Anruf von Meg entgegen, die ihnen sagt, dass sie ihren Vater nie mehr wiedersehen werden.

Da die beiden Brüder nicht losstürmen und in die nächste Falle laufen wollen, fahren sie zunächst zu einem alten Freund ihres Vaters. Von Bobby erfahren sie dann mehrere nützliche Dinge über Dämonen: Es gibt zum Beispiel bestimmte Symbole und Schutzkreise, die Dämonen, ihrer Kräfte beraubt, an einen Platz fesseln können… (Autor: MarieTrin)

#1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 #9 #10 #11 #12 #13
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
Rocky : : Moviejones-Fan
11.12.2015 16:53 Uhr
0
Dabei seit: 25.08.13 | Posts: 3 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Bitte nie absetzten

Avatar
M0noa : : Moviejones-Fan
07.08.2013 16:38 Uhr
0
Dabei seit: 07.08.13 | Posts: 3 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Supernatural ist die absolut Beste Serie, die ich jemals gesehen habe!! smile
Avatar
MW3NZ3L : : Moviejones-Fan
23.06.2013 17:33 Uhr
0
Dabei seit: 23.07.12 | Posts: 92 | Reviews: 16 | Hüte: 0
Mit Dr. House meine absolute Lieblingsserie!!
Einfach der Wahnsinn!
Man verliert sich auf der Jagd und wird Teil der Welt.
Die Charaktere sind vielschichtig und tiefgründig.
Weiterhin schafft die Serie einen unglaublich gelungenen Spagat zwischen Horror, Action, Humor, Mystery und Drama.
Die Familiengeschichte fesselte mich von ersten Moment an.
Und von Staffel zu Staffel steigert sich der Spannungs- und Qualitätsbogen.
Absolut sehnswert!
Forum Neues Thema