Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Serientagebuch...
White Collar gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

White Collar (2009 - 2014)

Eine Serie von: Jeff Eastin mit Tim DeKay und Matthew Bomer

USA6 StaffelnComedy, Crime, Drama
Alle 3 Trailer

White Collar Inhalt

Vier Monate vor seiner Entlassung bricht der charmante Trickbetrüger, Fälscher und Dieb Neal Caffrey (Matthew Bomer) aus einem Hochsicherheitsgefängnis aus, nur um gleich darauf von seinem Erzfeind, FBI-Agent Peter Burke (Tim DeKay), geschnappt zu werden. Caffrey schlägt ihm einen Deal vor: Er hilft ihm, andere flüchtige Kriminelle zu fassen, und bekommt ihm Gegenzug seine Freiheit geschenkt. Nach kurzem Zögern stimmt Burke zu, nicht ohne seinen neuen Partner sicherheitshalber mit einer GPS-Fußfessel ausstatten zu lassen, um ihn auf Schritt und Tritt überwachen zu können. Auch wenn sie einander nicht völlig vertrauen, kommen die beiden überraschend gut miteinander aus. Familienmensch Burke, der glücklich mit Eventmanagerin Elizabeth (Tiffani Thiessen) verheiratet ist, hat es sich in den Kopf gesetzt, Caffrey davon zu überzeugen, dass er sehr wohl ein ehrliches Leben führen kann. Der wiederum erweist sich mit seinem kriminellen Fachwissen als wertvolle Verstärkung bei den Ermittlungen. Allerdings gibt es noch viele, die ihn wieder hinter Gittern oder lieber gleich tot sehen wollen.

Cast & Crew

Wer ist der Erfinder von White Collar und wer spielt mit?

Originaltitel
White Collar
Genre
Comedy, Crime, Drama
Staffeln
6 (81 Episoden)
Erfinder
Land
USA
TV-Sender
USA Network
Premiere
23.10.2009
Start-DE
13.09.2011
Die Serie ist beendet oder eingestellt worden.

Staffeln & Episoden

FolgeEpisodentitelErstausstrahlung
S01E01 Agent mit Spitzbube / Pilot 13.09.2011

FBI-Agent Peter Burke (Tim DeKay) wartet darauf, dass endlich ein Tresor geöffnet wird, dessen Inhalt ihn auf die Spur des Holländers bringen soll. Hinter diesem Kunstfälscher ist er schon seit Jahren her. Kurz nachdem der Tresorraum explodiert ist und die herausfliegenden metallischen Streifen die einzige Spur auf den Verbleib des Holländers darstellen, erhält er einen Anruf von seinen Vorgesetzten. Neil Caffrey (Matt Bomer) ist aus der Haft, einem Hochsicherheitsgefängnis, geflohen.

Peter hatte Neil über drei Jahre lang verfolgt, bis er ihn endlich wegen Wertpapierfälschung verhaften konnte. Andere Delikte wie Kunstfälschung und Betrug konnten ihm nicht nachgewiesen werden. Die Behörden hoffen, dass Neil wieder eingefangen wird, denn mit einfachen Straßensperrungen kann man ihn nicht finden.

Nach einigen Nachforschungen findet Peter heraus, dass Neils Freundin Kate vor sechs Wochen mit ihm Schluss gemacht hat. Als er mit sämtlichen Einheiten zu Kates ehemaliger Wohnung fährt, findet er einen verzweifelten und traurigen Neil, der Kates Abreise um zwei Tage verpasst hat. Kurz bevor er wieder verhaftet wird, teilt er Peter jedoch mit, worum es sich bei den metallischen Streifen handelt, von denen einer auf Peters Anzug hängen geblieben ist: Sicherheitsstreifen für den neuen kanadischen Hunderter.

Im Gegenzug für diese Information kommt Peter Neil eine Woche später im Gefängnis besuchen. Dort schlägt Neil vor, für Peter beim FBI zu arbeiten und ihm zu helfen, den Holländer zu fangen. Dafür soll er mit einer elektronischen Fußfessel versehen freigelassen werden. Peter weigert sich zunächst, doch die Bitte beschäftigt ihn. Seine Frau (Tiffani Thiessen) überredet ihn schließlich dazu, Neils Vorschlag anzunehmen. Neil kommt daher auf Probe frei, bis er und Peter den Holländer geschnappt haben.

Bald haben sie eine erste Spur, doch die Zeit wird knapp, denn der Verdächtige hat bereits in einer Woche ein Flugzeug nach Spanien gebucht. Neil hat somit nur eine Woche, um sich zu beweisen und zu verhindern, dass er wieder für weitere vier Jahre in den Knast wandert. (Autor: MarieTrin)

S01E02 Mord ist in Mode / Threads 20.09.2011

Peter (Tim DeKay) hat einen neuen Fall. Er ist hinter dem Kriminellen namens Govat her, der neben Wirtschaftsdelikten nun auch einen Mord begangen hat. Das Model Terra war Zeugin dieses Mordes und konnte die Stimme des Gesuchten hören. Alle sind ratlos, wie man Govat auf die Schliche kommen kann, bis Neil (Matt Bomer), der jetzt ein offizieller Berater des FBI ist, vorschlägt, eine Party zu schmeißen. Es ist Fashion-Week und da sollte es nicht so schwer sein, viele Models einzuladen und den Partys liebenden Govat anzulocken. Mit etwas Unterstützung von Elizabeth (Tiffani Thiessen), Peters Ehefrau, organisiert Neil die Party, und tatsächlich ist Govat anwesend. Allerdings kann er knapp entwischen.

Neil versucht außerdem mit seinem alten Freund und Komplizen Mozzie (Willie Garson) herauszufinden, wer Neils Freundin Kate dazu gezwungen hat, eine neue Identität anzunehmen und nach San Diego zu reisen. Neil hatte ihr nämlich erzählt, dass all seine Besitztümer wie die Bonds und Kunstwerke in San Diego wären. In Wirklichkeit sind sie aber in einer anderen Stadt. Kates Anwesenheit in San Diego beweist, dass der Mann, dessen Hand auf einem Foto zu sehen ist, nach Neils Besitz sucht. Außerdem ist sich Neil sicher, dass Kate ihm bei ihrem letzten Besuch im Gefängnis eine Nachricht übermitteln wollte, die er aber übersehen hat. Leider kommt er nur über Peter an das Video ran. Unter dem Vorwand mit der Sache abschließen zu wollen, überredet er ihn, ihm das Video zu überlassen. Aber dafür muss zuerst einmal der Fall gelöst werden. (Autor: MarieTrin)

S01E03 Unfriede sei mit euch! / Book of Hours 27.09.2011

Das FBI überwacht schon seit längerem einen bekannten Mafiaboss. Als aus dessen Kirche eine Bibel gestohlen wird, wendet er sich direkt an seine Überwacher und bittet sie um Hilfe bei der Suche. Für Peter (Tim DeKay) eine groteske Situation. Doch sein Vorgesetzter gibt ihm den Auftrag, dem Fall weiter nachzugehen.

Mit Neils (Matt Bomer) Hilfe findet Peter schon bald heraus, dass es sich nicht nur um eine einfache Bibel handelt, sondern um sehr altes Exemplar, das angeblich heilende Kräfte besitzt. Danach führt die Spur direkt zu einem Obdachlosen, der die Bibel gestohlen hat. Zum einen wollte er damit seinen kranken Hund heilen, zum anderen hat er im Auftrag eines Mannes aus der Gemeinde gehandelt. Es ist ein Neffe des Bandenchefs, der erschossen an einem Flussufer gefunden wurde. Die Spur scheint damit ins Leere zu verlaufen, und Peter ist den Fall wegen seiner fehlenden Zuständigkeit für Bandenkriege los. Dabei sind Neil und er überzeugt, dass es sich um keinen simplen Konflikt zwischen Banden handelt.

Neil sucht außerdem im Geheimen weiter nach Hinweisen auf Kates Verschwinden. Sein Freund Mozz (Willie Garson) unterstützt ihn dabei. Doch auch er hat keine Idee, wie die leere Flasche Rotwein, die Kate Neil in ihrer Wohnung zurückgelassen hatte, weitere Hinweise liefern kann. (Autor: MarieTrin)

S01E04 Es ist alles Gold, was glänzt / Flip of the Coin 04.10.2011

Peter (Tim Dekay) ist im Büro, als seine Frau Elizabeth (Tiffani Thiessen) mit einer anderen Frau zusammen hereinkommt. Die unangenehme Situation wird schnell geklärt, denn die Begleiterin ist eine alte Schulfreundin von Elizabeth und hat ein Problem. Ihr Mann sollte nach einem Einsatz im Irak wegen Kunstdiebstahls festgenommen werden. Seine Fingerabdrücke und Haare finden sich auf sichergestelltem Beweismaterial. Eine denkbar aussichtslose Lage, weswegen Dana Mitchells Mann auf der Flucht ist und sich bei seinem Bruder versteckt. Er möchte sich nur Peter stellen. Als er Peter gegenübersteht und von den Fingerabdrücken erfährt, wirkt Mitchell überrascht und behauptet, dass er reingelegt worden sei.

Neil (Matt Bomer) glaubt ihm und geht mit Peter zusammen den Hinweisen nach. Für Peter ist dieser Fall auch in persönlicher Hinsicht wichtig, denn Dana ist nun tagtäglich bei ihm zu Hause, und Elizabeth versucht sie zu trösten. Doch Peter kann einfach nicht mit weinenden Frauen umgehen und ist mit der Situation überfordert. Daher freut es ihn umso mehr, als sich die Hinweise verdichten, dass eine Journalistin mit an dem Diebstahl beteiligt und die Beteiligung von Danas Mann wirklich fingiert war. (Autor: MarieTrin)

S01E05 Laissez-faire / The Portrait 11.10.2011

Neil (Matt Bomer) hat den Ort, der auf der Karte gezeigt wird, die Kate ihm auf einer Flasche hinterlassen hat, gefunden. Es ist die Grand Central Station und dort findet er gemeinsam mit Mozzie (Willie Garson) einen Abschiedsbrief von Kate. Doch Neil glaubt nicht, dass die ganze Suche nach den Hinweisen auf Kates Verschwinden umsonst war.

Aber bevor er sich weiter mit der Nachricht beschäftigen kann, kommt Peter (Tim DeKay) bei ihm vorbei. Die beiden haben einen neuen Fall: ein wertvolles Gemälde im Wert von über zwei Millionen Dollar wurde aus einem Privatbesitz gestohlen. Peter und Neil haben auch schon bald den ersten Verdächtigen: den Onkel der jungen Eigentümerin des Gemäldes. Dieser steht in der Schuld eines bekannten Betrügers, dem Drahtzieher hinter dem Diebstahl.

Außerdem hat sich der Kurator eines Museums bei dem FBI gemeldet und beansprucht das gestohlene Gemälde für sein Museum, aus dem es vor vielen Jahren gestohlen wurde. Wenn das Bild von Haustenberg wieder gefunden wird, geht es wieder zurück ins Museum. Neil ahnt, dass sich hinter der ganzen Geschichte mehr verbirgt und fragt bei der Eigentümerin nach.
(Autor: MarieTrin)

S01E06 Kate oder Peter? / All In 18.10.2011

Neil (Matt Bomer) versucht verzweifelt herauszufinden, welcher Mann Kate bedroht und was er von seinen gestohlenen Besitztümern haben will. Durch die Hinweise, die Kate hinterlassen hatte, konnte Neil zwar kurz mit Kate sprechen (1x5). Doch er hat nur erfahren, dass Kate nur wieder zurückkommen kann, wenn Neil ihr sein Versteck für alle seine Wertgegenstände verrät.

Beim FBI läuft derweil alles drunter und drüber, da ein Undercover-Agent seit seinem letzten Einsatz vermisst wird. Peters (Tim DeKays) Chef möchte, dass Neil sich einer seiner weiteren Identitäten bedient und sich so in den chinesischen Untergrund einschleust. Eine gefährliche Aktion, bei der Neil schnell in Lebensgefahr geraten kann. Der Einsatz spitzt sich auch schnell zu, als NYPD-Agenten das Restaurant stürmen wollen, in dem Neil gerade eine Runde chinesisches Poker spielt, um an den gesuchten Geldwäscher heranzukommen. (Autor: MarieTrin)

S01E07 Start frei für Agent Fowler / Free Fall 25.10.2011

Nachdem Neil (Matt Bomer) bei seinem letzten Fall von einer Interpol-Agentin erfahren hat, dass der Mann, der Kate bedroht hat, beim FBI ist, überlegt Neil gemeinsam mit Mozz (Willie Garson), wo sie anfangen sollen zu suchen. Aber bevor sie einen Punkt finden, an dem sie ansetzen können, ruft Peter (Tim DeKay) an. In einem der teuersten Modeläden der Stadt wurde eingebrochen und einer der größten rosafarbenen Diamanten gestohlen. Dieser war Teil einer Werbeaktion des Ladens und nur eine Handvoll Leute wusste über den genauen Termin Bescheid. Darunter auch ein paar Agenten des FBI.

Der Verdacht fällt schnell auf Neil, der für diesen Zeitraum kein Alibi besitzt. Dazu kommt, dass der Fall das OPR auf den Plan gerufen hat. Agent Fowler verdächtigt Neil und zeigt Peter, dass die Daten von Neils elektronischer Fußfessel vom Tatabend gelöscht worden sind. Da erinnert sich Peter, dass Neil vor einiger Zeit vor ihm damit geprahlt hat, dass er seiner Wertpapierfälschungen signiert hat und man diese unter UV-Licht sehen könne. Peter ordnet ohne Neils Wissen eine Untersuchung der Bonds an.

Kurze Zeit später kommt Fowler bei einer gemeinsamen Besprechung ins Büro: die gefälschte Version des Diamanten, die im Laden unwissentlich ausgestellt wurde, enthält eine Signatur von Neil und zwar dieselbe wie auf den Wertpapieren. Neil wird daraufhin von Peter vor versammelter Mannschaft verhaftet.

Doch Neil wurde hereingelegt. Zusammen mit Mozz plant er sein weiteres Vorgehen, um seine Unschuld zu beweisen. (Autor: MarieTrin)

S01E08 Strategien / Hard Sell 01.11.2011

Am Ende des letzten Falls hat Neil (Matt Bomer) Agent Fowler zur Rede gestellt, den er verdächtigt, dafür gesorgt zu haben, dass sich Neils geliebte Kate vor ihm zurückgezogen hat und sich versteckt. Doch Fowler hat behauptet, dass Peter (Tim DeKay) hinter all dem stecken könne. Neil zweifelt daran, während sein alter Freund Mozzie (Willie Garson) die Möglichkeit nicht ausschließt. Ein möglicher Beweis könnte der Ring sein, den man auf einem Foto von Kate sieht.

Die Möglichkeit, etwas genauer nachzuforschen, bietet sich schon später nach einem Einsatz. Neil soll wieder seine andere Identität als Nick Halden annehmen, um ein paar betrügerischen Börsenmaklern auf die Schliche zu kommen. Nach einem überzeugenden Auftritt am ersten Tag soll Neil den Chef des ganzen Unternehmens kennenlernen. Es ist der 29 jährige Avery Philipps, der plant seinen Partner übers Ohr zu hauen.

Um die Informationen sofort verwerten zu können, treffen sich Neil, Peter und das Team vom FBI bei Peter Zuhause. Neil nutzt die Gelegenheit und schaut sich genauer um. Dabei entdeckt er ein Bild von Peter mit exakt demselben Ring wie dem des Mannes auf dem Foto. Für Neil ist das der Beweis, dass Peter Kate in seiner Gewalt hat. Für ihn stellt sich nun die Frage, ob er das Spielchen weiterspielen soll oder ob er versuchen soll, abzuhauen… (Autor: MarieTrin)

S01E09 Auslegungen des Rechts / Bad Judgment 08.11.2011

In Peters (Tim DeKay) Büro wartet zum wiederholten Mal ein Mann, dessen Haus wegen einer Zweithypothek zwangsversteigert werden soll. Allerdings ist er der festen Überzeugung, dass sein Vater vor dem Tod niemals eine solche Zweithypothek unterschrieben hätte. Peter und Neil (Matt Bomer) versprechen, sich die Akte genauer anzuschauen. Dabei fällt auf, dass immer dieselbe Richterin bei neun ähnlichen Fällen von verdächtigen Hypotheken die Fälle beurteilt und die Hypotheken für rechtskonform erklärt hat.

Zusammen mit Mozz (Willie Garson) findet Neil außerdem heraus, dass die Richterin auch eine Vielzahl von Agent Fowlers (1x7) Durchsuchungen genehmigt hat. Wie es der Zufall will, ist Fowler auch gerade wieder in New York und hat für seinen Aufenthalt ein Bürozimmer beantragt.

Zeitgleich kam ein Mann von der Fernsehgesellschaft bei Elizabeth (Tiffani Thiessen) vorbei und hat den Kabelanschluss kontrolliert. Als Peter und Neil davon erfahren, sind beide sofort misstrauisch. Ihr Verdacht bestätigt sich, als Peter im Fernsehgerät eine Wanze findet. Damit steht fest, dass Fowler aufgetaucht ist, weil Peter die Akten über die Fälle der Richterin angefordert hat. Peter bewegt sich nun auf dünnem Eis, denn an dem Fall und einer anscheinend korrupten Bundesrichterin ist bereits ein Agent gescheitert. Dieser ist notgedrungen in Frührente gegangen…

Außerdem bittet Neil Peter darum, Kate eine Nachricht zukommen zu lassen. Schließlich ist er der einzige, der irgendwie Kontakt zu Kate aufnehmen kann. Darüber hinaus gesteht Neil, dass er die Spieldose aus Bernstein, hinter welcher Agent Fowler her ist, nicht gestohlen hat. Das stellt ihn natürlich vor ein Problem, wenn Fowler wirklich, wie er vermutet, Kate erpresst.
(Autor: MarieTrin)

S01E10 Die Dritte Welt vor der Haustür / Vital Signs 15.11.2011

Neil (Matt Bomer) erfährt von seiner Vermieterin June, dass ihre Enkelin schwer krank ist und dazu noch aus unerfindlichen Gründen von der Spenderliste gestrichen worden ist. Kurze Zeit nach dieser schlechten Nachricht hat sich eine Organisation an June gewandt, die ihrer Enkelin für eine Spende in Höhe von 100.000 Dollar das benötigte Organ beschaffen könnte.

Nicht nur bei June gehen da die Alarmglocken an, auch Neil hält die Geschichte für verdächtigt und platzt daher mitten in das Frühstück von Peter (Tim DeKay) und Elizabeth (Tiffani Thiessen). Obwohl Peter über Neils frühen und unerwarteten Besuch ungehalten ist, interessiert ihn der Fall und er erlaubt Neil, weitere Informationen zu sammeln.

Neil und Mozz (Willie Garson) laden daher unter dem Vorwand, dass Junes Finanzberater mehr Informationen benötige, eine Vertreterin der Organisation ein. Bei dieser Gelegenheit findet Neil heraus, wo sich der Boss der Vertreterin demnächst aufhält: bei einem Tennisturnier. Auf einem anderen Wege als ursprünglich geplant, können Neil und Peter trotz fehlender Einladung auf die Party, wo Neil den Chef der Organisation in ein Gespräch verwickeln kann…
(Autor: MarieTrin)

S01E11 Elefantenjagd / Home Invasion 22.11.2011

Neil (Matt Bomer) ist auf der Suche nach einer Spieldose aus Bernstein. Die ist der Preis dafür, dass Kate wieder zu ihm zurückkehren kann. Doch nur sehr wenig ist über den Verbleib der einzigartigen Spieldose bekannt, weswegen Neil eine alte Bekannte anspricht. Alex ist verblüfft, aber auch misstrauisch über sein Auftauchen, vor allem, da sie gehört hat, dass er seit seiner Entlassung aus dem Gefängnis für das FBI arbeitet.

Neil wird kurze Zeit nach dem Treffen zu einem neuen Fall gerufen. Ein bekannter Börsenmakler wurde umgebracht und Peter (Tim DeKay) ist der Meinung, dass irgendwas an der ganzen Situation nicht stimmt. Tatsächlich findet Neil heraus, dass der Ausweis der Zeugin eine gute Fälschung ist. Als sich die beiden dann den Tatort genauer ansehen, stellen sie fest, dass die vermeintliche Zeugin die Täterin war. Außerdem hatte sie eine mit einem Code verschlüsselte Liste dabei, die einen Hinweis auf ihr eigentliches Ziel darstellen könnte.

Zudem muss Peter für kurze Zeit ausziehen. In seinem Haus werden die Stromleitungen repariert und ein HD-Soundsystem eingebaut. Doch Peter wählt das billigste Motel aus und steht wenig später vor Neils Haustür, da er nicht im Hotel bleiben kann. Neil ist jedoch nicht wirklich erfreut über seine Anwesenheit, und schon bald gibt es die ersten Probleme. (Autor: MarieTrin)

S01E12 Ehre ist nicht jedermanns Sache / Bottlenecked 29.11.2011

Ein alter Rivale, der anscheinend zufälligerweise in der Stadt ist, meldet sich bei Neal (Matt Bomer). Die haben immer noch eine Wette am Laufen, bei der es um die Fälschung einer äußerst seltenen Weinflasche geht, die man laut Neil nie perfekt kopieren könne. Neal schaut sich deshalb ein paar Akten im Büro an, was Peter (Tim DeKay) misstrauisch macht. Aber andererseits freut es ihn, dass Neil sich engagiert, auch wenn es anscheinend nur ein kleiner Museumsdiebstahl ist. Doch als die beiden zu dem Täter wollen, der auf Kaution aus dem Gefängnis entlassen wurde, müssen sie mit ansehen, wie ein Auto ihn überfährt.

Neal ist sich sicher, dass das sein alter Bekannter war, und muss Peter über ihn ins Bild setzen. Nach einigen Nachforschungen findet Peter heraus, dass Neals Bekannter namens Keller der Russenmafia Geld schuldet. Um diese Schulden zu begleichen, möchte Keller eine Flasche Wein bei Weatherby‘s versteigern lassen.

Dabei handelt es sich genau um die Flasche, um die sich die Wette zwischen Neal und Keller drehte. Um mehr Informationen über die Flasche zu erhalten, sucht Neal die Weinhändlerin auf. Dort findet er eine Einladung zu einem Treffen mit Keller und macht sich abends auf den Weg, ohne Peter Bescheid zu sagen. (Autor: MarieTrin)

S01E13 Unschöner Deal mit Neal / Front Man 06.12.2011

Neal (Matt Bomer) sucht verzweifelt nach der Bernsteinspieldose, die Kates Entführer haben möchte. Noch hat er die Hoffnung nicht aufgegeben, und tatsächlich bekommt er unerwartet Besuch von Alex, einer Hehlerin, die ganz genau weiß, wo sich die Spieldose befindet. Allerdings möchte sie ihm den Ort nur nennen, wenn er sich von seiner elektronischen Fußfessel befreien kann. Das stellt Neal vor ein weiteres Problem, denn die Fußfessel kann nicht geknackt werden.

Beim FBI wird Neal zum Chef und zu einer Agentin eines anderen Ressorts gerufen. Es geht um die Entführung der Tochter eines Mannes, der im Prozess gegen Neal ausgesagt hat: Neal hatte seine Wertpapiere gefälscht. Der nächste Verdächtige ist Edward Riley, ein alter Bekannter von ihm, der vor Waffengewalt nicht zurückschreckt und der bei der letzten Begegnung versucht hat, Neil umzubringen. Aufgrund seiner wertvollen Tipps zu Rileys Vorgehensweise soll Neil für die nächste Zeit mit Agent Rice zusammenarbeiten. Peter (Tim DeKay) misstraut Rice und macht sich daher Sorgen um Neal, auch wenn er es nicht wirklich zugeben will. (Autor: MarieTrin)

S01E14 Ist Hoffnung nur eine Illusion? / Out of the Box 13.12.2011

Neal (Matt Bomer) konnte sich für kurze Zeit von seiner Fußfessel befreien und so der misstrauischen Alex zeigen, dass er nicht immer vom FBI überwacht werden kann. Alex hat ihm daraufhin gesagt, wo sich die Bernsteinspieldose befindet. Sie befindet sich in Manhattan und zwar im italienischen Konsulat, und in einer Woche wird der Besitzer sie an einen anderen Ort bringen. Um den Coup aber wirklich durchziehen zu können und die Box zu stehlen, muss Neal endgültig von seiner Fußfessel befreit werden. Er ruft Agent Fowler (Folge 1x9) an, der Kate erpresst und festhält und die Box für ihre Freilassung verlangt. Außerdem kann Fowler - aufgrund seiner mächtigen Partner und seiner Stelle beim OPR - die Fußfessel manipulieren.

Neal verabredet ein Treffen mit Agent Fowler, der auf Neals Ankündigung hin, dass er die Spieldose gefunden hat und stehlen kann, sogar extra aus Washington gekommen ist. Die beiden wissen nicht, dass sie insgeheim von Peter (Tim Dekay) beobachtet werden. Peter versteht nicht, warum Neal riskieren will, noch einmal ins Gefängnis zu kommen, obwohl er so viel Gutes beim FBI bewirken könnte. Doch auch Fowler hat bemerkt, dass Peter ihm auf die Schliche gekommen ist, und holt sich per Telefon die Erlaubnis, gegen ihn vorzugehen.

Die Situation eskaliert, als Fowler mit einen Durchsuchungsbefehl in Elizabeths (Tiffani Thiessen) Laden platzt und ihre Cateringprodukte beschlagnahmt. Peter ist so wütend, dass er Fowler schlägt und dafür sofort für zwei Wochen vom Dienst suspendiert wird. Damit kann er Neal auch nicht mehr daran hindern, die Spieldose aus dem Konsulat zu stehlen… (Autor: MarieTrin)

#1 #2 #3 #4 #5
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
22.09.2021 11:56 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.766 | Reviews: 0 | Hüte: 107

Willie Garson ist heute gestorben. Er hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Er wurde 57 Jahre alt.

Für mich unvergessen in der Rolle der Serie WHITE COLLAR als Mozzie als sympathischer Trickser den man am liebsten knuddeln möchte.

Ruhe in Frieden

Forum Neues Thema
AnzeigeN