Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

White Collar

News Details Reviews Trailer Galerie
Keine Staffel 6 für die Anthologie

"White Collar" kurz vor Rückkehr? Corona könnte "Black Mirror" beenden (Update)

"White Collar" kurz vor Rückkehr? Corona könnte "Black Mirror" beenden (Update)
3 Kommentare - Fr, 08.05.2020 von N. Sälzle
Corona könnte das Ende für die gefeierte Serie "Black Mirror" bedeuten - zu nahe könnte den Zuschauern das Material gehen. Über eine Rückkehr von "White Collar" lässt sich da viel leichter nachdenken.
"White Collar" kurz vor Rückkehr? Corona könnte "Black Mirror" beenden

++ Update vom 08.05.2020: Weiter geht es mit den Hinweisen zur White Collar-Rückkehr. Matt Bomer bestätigte nun, dass es ernstgemeinte Gespräche zu einer solchen Rückkehr gäbe und er würde nichts lieber tun, als erneut mit diesen Leuten am Set zu sein. Zugleich ist er realistisch: In welcher Form die Serie zurückkehrt, wird sich erst zeigen müssen, ebenso, ob all die Kreativen, die daran beteiligt wären dies auch mit ihrem Terminplan vereinbaren können. Aber man sei sehr optimistisch und hoffnungsvoll.

++ News vom 07.05.2020: Kehrt White Collar etwa zurück? Das legten vor geraumer Zeit Posts bei Twitter nahe. Matt Bomer schrieb in einem Beitrag, man solle doch eine White Collar-Rückkehr anstreben, bevor er zu alt wäre, eine Fedora zu tragen. Daraufhin antwortete Serienschöpfer Jeff Eastin mit einem Bild des Hutes und schrieb, dass dieser für ihn bereitliege. Es sei an der Zeit Neal aus der Rente zurückzuholen.

Jetzt wird es allmählich konkreter. Eastin erklärt, es gäbe einen Plan, White Collar zu USA Network zurückzubringen. Er hätte eine großartige Unterhaltung mit Bomer geführt, um die Serie wiederzubeleben. White Collar-Fans könnten einer Rückkehr der beliebten Serie also so nah sein wie nie zuvor.

"Black Mirror" Staffel 6 in Gefahr

Weniger gut sieht es bei der Anthologie-Serie Black Mirror aus. Black Mirror Staffel 6 werde laut Serienschöpfer Charlie Brooker so schnell nicht ausgestrahlt werden. Gegenüber der Radio Times legte er dar, dass er im Moment nicht wisse, ob es Bedarf für Geschichten gäbe, in denen die Gesellschaft auseinanderbreche. Deshalb arbeite man derzeit an keiner Black Mirror-Episode. Stattdessen unterhalte er sich damit, Comics zu zeichnen, um sich selbst zum Lachen zu bringen.

Black Mirror hält der Gesellschaft einen Spiegel vor. Die finsteren Geschichten spielen auf Probleme in der Gesellschaft an, seien sie politischer, wirtschaftlicher oder privater Natur. Dass sich die Serienverantwortlichen aktuell die Frage stellen, ob die Serie den Zuschauern nicht etwas zu viel Unbehagen in unsicheren Corona-Zeiten bereitet, ist jedenfalls verständlich.

Quelle: Slashfilm
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
ChrisKristofferson : : Moviejones-Fan
07.05.2020 12:25 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.15 | Posts: 372 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ironischer weise wollte ich erst vor ein paar Tagen mit Black Mirror starten. Da aber am Wochenende mein Netflix Guthaben ausgelaufen ist, werd ich wohl erst in ein paar Wochen damit anfangen.

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
07.05.2020 11:48 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.564 | Reviews: 0 | Hüte: 82

Ich muss gestehen, dass ich Black Mirror bisher nicht ganz gesehen habe. Muss ich nachholen, aber bestehende Watchlists (die nicht kleiner werden) und wichtigere Verpflichtungen machen es manchmal schwer :/

Aber ich denke rein von der News her ähnlich wie mein Vorredner, an mangelnde gute, neue Ideen. Dann wäre es gut aufzuhören, und nicht auf Teufel komm raus weiterzumachen.

Zu White Collar: Hell yeah, darauf würde ich mich echt freuen! War eine tolle, seichte Serie die viel Spaß gemacht hat

Avatar
UnlimitedPower96 : : Moviejones-Fan
07.05.2020 11:04 Uhr
0
Dabei seit: 02.01.20 | Posts: 36 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Zum Thema Black Mirror: Ich verstehe die Argumentation von Charlie Brooker schon, düsterere und dystopische Zukunftsszenarien braucht die Welt gerade nicht, aber vielleicht wäre das gerade jetzt die Gelegenheit sich mehr an den "positiven" Themen wie aus den Episoden Hang the DJ oder San Junipero zu versuchen. Aber grundsätzlich vermute ich hinter der Aussage von Brooker, dass er BM beenden möchte, weil die Ideen ausgehen und die Rezeption der 5. Staffel mehr aus dürftig war (ich habs z.B nicht mal durch die zweite Folge geschafft) und das fände ich vollkommen in Ordnung. Die Serie hatte einen guten Run, doch man hat leider Gottes gemerkt, dass die Qualität leider nachließ, wobei das immer noch Meckern auf hohem Niveau ist. Aber so Schock-Momente, wie ich sie z.B. bei den Enden von White Bear oder Shut Up & Dance hatte, blieben in letzter Zeit meistens aus.

Forum Neues Thema