Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ganz schön bissig: Die besten Hai-Filme
Auf welchem Platz liegt Shark - Stunde der Entscheidung?

Ganz schön bissig: Die besten Hai-Filme

Eine Liste von Moviejones mit 48 Filmen (Letztes Update: 08.08.18)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!
Ganz schön bissig: Die besten Hai-Filme

Hai-Filme gibt es so viele wie Haie im Ozean - oder auch mal in der Luft und im Schnee, eben was den Machern so einfällt!

Das Problem ist natürlich, dass das Schema "gefährlicher Hai jagt Menschen" beim 30. Mal nicht mehr ganz so spannend ist und im Tierhorrorgenre dann eben auch nicht mehr ganz so gruselig. Da muss man schon einiges auffahren, um Neues zu bieten!

Um euch zu zeigen, was das Filmgenre an Haifilmen so rausgebracht hat, haben wir hier für euch unsere Liste der besten Haifilme zusammengestellt! Sagten wir, die besten Haifilme? Nun gut, es sind auch echte Schrottfilme und B-Movies dabei und so ist man verwundert, wie viele es doch in diesem Genre gibt. Manchmal ist es da auch besser, sich mal wieder Steven Spielbergs ungeschlagenen Klassiker Der Weiße Hai anzuschauen, mit dem die Haifilm-Welle einst richtig begann.

Abschließend noch ein Wort zum Thema Tierschutz: Sicherlich ist es kritisch zu sehen, den Hai bloß als reflexgesteuerten Killer zu präsentieren. Und sicherlich gab und gibt es Menschen, die diese Tiere erbarmungslos vernichten wollen, ob nun aufgrund von Filmen sei dahingestellt. Nichtsdestotrotz können gut gemachte Haifilme echte Schocker sein und Spaß machen und so richten wir uns mit unserem Hai-Ranking an alle aufgeklärten Zuschauer, die zwischen Fiktion und Realität unterscheiden können.

Sky Sharks
#48
Filmstart: 26.08.2021
Haie im Tornado ist noch gar nichts, hier fliegen sie noch höher und treffen auch noch auf Nazi-Zombies! Die Wertung verschieben wir noch, da der Film noch kommt (Stand August 2016), ein Kickstarter-Projekt.
Shark - Stunde der Entscheidung
#47
Filmstart: k.A.
Im Italo-Streifen verfüttert ein Gangster eine CD mit Beweismaterial an einen Hai - Gangsterthriller trifft auf Haihorror, klingt spannend, ist es aber nicht.
Raging Sharks
#46
Filmstart: k.A.
Eine Substanz aus dem All verwandelt die Haie in gefräßige Killer - klingt erst mal neuartig, macht den Film aber nicht besser. Kann man mal gucken, muss man aber nicht.
Shark Zone - Tod aus der Tiefe
#45
Filmstart: 23.03.2004
Wenn man fast alles andere schon kennt, geht auch der mal. Hier lockt ein Wrack voller Diamanten in die gefährliche Tiefe - wo natürlich der Killerhai wartet...
Mörderhaie greifen an
#44
Filmstart: 01.07.1976
Im gleichen Jahr entstanden wie "Der Weiße Hai", doch zwischen den beiden Filmen liegen Weltmeere. Hier stoßen Schatzsucher auf die mörderischen Biester.
The Bay - Hai-Alarm!
#43
Filmstart: k.A.
Hier hetzt jemand Tigerhaie auf ein Liebespärchen beim nächtlichen Bootsausflug - warum nur? Klingt nach Thrill, ist aber eher lahm.
Shark Swarm
#42
Filmstart: 25.07.2009
Haie in Massen gruseln gleich noch mehr als ein einzelner, dachten sich die Macher. Ist durchaus etwas dran, aber manchmal ist weniger mehr.
Der Weiße Hai in Venedig
#41
Filmstart: 06.08.2009
Wenn’s die singenden Gondoliere erwischt, wird’s mehr unfreiwillig komisch als gruselig, für Hai-Film-Fans dennoch mal einen Blick wert.
Zombie Shark - The Swimming Dead
#40
Filmstart: 29.04.2016
Für Zombiefans sicher mal was für einen schrägen Gruselabend ... "Zombiber" gleich hinterher schieben.
Dinoshark
#39
Filmstart: k.A.
Der Hai wieder als gefräßiges Urzeitmonster. Mittelprächtig, aber mindestens als Haifilm-Fan sehenswert.
Horizont erweitern
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
25 Kommentare
1 2
Avatar
DrGonzo : : Zauberer
27.06.2022 11:04 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 2.371 | Reviews: 0 | Hüte: 99

Wenn man sich die Liste durchschaut, sieht man erstmal wie viele Trash-Haifilme es gibt

"Fuck the kingsguard, fuck the city, fuck the king."

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
26.06.2022 19:57 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.492 | Reviews: 166 | Hüte: 549

Hai-Horrorfilme, die taugen:

1) Der weiße Hai
2) The Shallows
3) 47 Meters Down
4) Open Water
5) Deep Blue Sea
6) Der Weiße Hai 3
7) Meg
8) The Reef

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
sid : : Adventurer
26.06.2022 15:28 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.756 | Reviews: 17 | Hüte: 50

Gute Top 10! Mir gefiel Open Water ziemlich gut, aber den würde ich eher ans Ende der Besten setzen. The Shallows fand ich sehr spannend, klare Empfehlung. Der Schluss ist tatsächlich etwas trashiger als der restliche Film, aber langweilig wird einem nicht.

47 Meters Down Uncaged ist auch nicht schlecht. Allerdings ist der erste Teil besser. Allein die Stelle, wo sie am Meeresboden bleiben will und dann kommt der Abgrund - puh.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
25.06.2022 10:18 Uhr | Editiert am 25.06.2022 - 16:39 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.359 | Reviews: 62 | Hüte: 468

Open Water auf Platz 2 ist echt ein Witz. Selten habe ich einen solchen Schrott gesehen. Überhaupt vergebe ich nur selten weniger als 5/10 Punkte, aber Open Water verdient meiner Meinung nach nur 1/10 Punkte. Was für ein schlechter Film. Nach dem vorherigen Marketing war das wohl eine der größten Enttäuschungen aller Zeiten für mich.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Bibo : : Moviejones-Fan
25.06.2022 09:46 Uhr
0
Dabei seit: 30.04.19 | Posts: 155 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Haaaand!

"Zitierst Du da jemanden oder ist das auf dein Steißbein tätowiert?"

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
25.06.2022 08:03 Uhr | Editiert am 25.06.2022 - 08:09 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 511 | Reviews: 0 | Hüte: 4

"Hai Alarm auf Mallorca" nennt der ewige "Gladiator" Ralph Möller nie in seiner Vita. Warum wohl? smile

Zum Hai-Film im allgemeinen: Trash, Trashiger, am Trashigsten. Dann gibts "der weiße Hai" (Nr.1 wohlgemerkt. 2 ging auch noch, danach wurds auch Trashig) und dann gehts (größtenteils) weiter mit Trash. Aber das gilt für Creature-Feature-Filme ja so ziemlich generell. Wer nichts gegen Verschwendung von Lebenszeit hat, kann sich das meiste hier schon anschauen.

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
25.06.2022 07:57 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.127 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Mit den Top10 gehe ich mit. Der Rest ist Müll da sind die Ülatzierung egal.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
31.08.2020 17:49 Uhr | Editiert am 31.08.2020 - 17:51 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.492 | Reviews: 166 | Hüte: 549

@MB80

Ja, das Finale driftet vom Survivalhorror leider ins CGI-Actiongenre ab. Aber das Setting fand ich erfrischend (normalerweise begeben sich die Protagonisten ja immer freiwillig ins Wasser, hier ist die Frau dagegen gezwungen, um zu überleben) und der Film ist allgemein spannend gefilmt. Zudem mit Blake Lively eine selten toughe Schauspielerin/Figur für solche Tierhorrorfilme und mit einer Seemöwe gibt es einen astreinen, ulkigen Tiersidekick^^

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
31.08.2020 17:41 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.396 | Reviews: 41 | Hüte: 221

Na gut, überzeugt, ich nehme ihn mal in meine Liste auf. Aber erst wenn ich mit "Aquaman" auf Netflix durch bin... ;)

“...and the stronger the fear of boredom, the louder the music."

Avatar
Petra82 : : Schneefeger
31.08.2020 17:30 Uhr
0
Dabei seit: 07.10.08 | Posts: 2.015 | Reviews: 15 | Hüte: 80

@MB80

Ja, am Ende leidet der Film. Aber er ist trotzdem ganz stimmig und absolut nicht der schlechteste Haifilm.

Warum bin ich nicht aus Stein wie du...?

Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
31.08.2020 17:28 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.396 | Reviews: 41 | Hüte: 221

@luhp92:

"The Shallows" habe ich nicht gesehen, habe aber wenig gutes gehört, vor allem über das Ende, das wohl ultra-trash sein soll... wie gesagt, Hörensagen.

Aber das Filme wie Sharknado und Konsorten hier drin sind und "MEG" (zzzZzzzZzz) auf Platz 5 oder so ist sagt einiges. ;)

“...and the stronger the fear of boredom, the louder the music."

Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
30.08.2020 20:54 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.500 | Reviews: 5 | Hüte: 47

Also wenn MEG soweit vorne ist spricht das nicht für die Qualität des Genres laughing

Der Film ist soooooooo schlecht.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
30.08.2020 20:45 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.492 | Reviews: 166 | Hüte: 549

@MB80

Drei Filme meiner Meinung nach. "Der Weiße Hai", "The Shallows" und "47 Meters Down".

Hoffnungen (noch ungesehen) habe ich im Bezug auf "47 Meters Down: Uncaged" und "Hai-Alarm am Müggelsee" (als Genreparodie).

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
29.08.2020 20:27 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.396 | Reviews: 41 | Hüte: 221

Wieder so ne Top Liste. Übersetzung:

"Haifilme. Wenn es das Genre wirklich geben sollte, dann gibt es genau zwei gute." tongue-out

Ok, muss zugeben ich habe ne Schwäche für "Deep Blue Sea". Trash Gold.

“...and the stronger the fear of boredom, the louder the music."

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
29.08.2020 14:38 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.226 | Reviews: 0 | Hüte: 121

Witzig, gestern Nacht erst wieder DER WEISSE HAI nebst zwei Dokus auf BluRay gesehen ^^

1 2
Forum Neues Thema
AnzeigeY