Tatsächlich... Liebe (2003)

Ein Film von Richard Curtis mit Bill Nighy und Gregor Fisher (Original: Love Actually)

Tatsächlich... LiebeBewertung
Kinostart: 20. November 2003135 Min.2DKomödie, Romantik
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Tatsächlich... LiebeBewertung

Tatsächlich... Liebe Inhalt

Herzergreifende Romantikkomödie, mit hochkarätigen Stars, die sich in episodisch miteinander verknüpften Handlungen über den Weg laufen. Darunter Hugh Grant, Colin Firth, Keira Knightley, Liam Neeson, Emma Thompson oder Heike Makatsch.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Superheldenfilme, die fast gemacht worden wären - Teil 1: DCComics, Spiele, Action, SciFi - Die großen Blockbuster bis 2020!Unaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen - Teil 2

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Tatsächlich... Liebe" und wer spielt mit?
Box Office
246,94 Mio. $

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Ungelöste "Star Wars"-Rätsel, die die Anthology-Filme klären könntenDer pure Kult: Darsteller, die mit ihrer Rolle verwachsen sindFilmszenen, die zufällig entstanden

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.