Ich bin Nummer 4 (2011)

Ein Film von D.J. Caruso mit Kevin Durand und Timothy Olyphant (Original: I Am Number Four)

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Ich bin Nummer 4 Inhalt

John ist kein gewöhnlicher Teenager: Kurz nach seiner Geburt wurde sein Heimatplanet zerstört. Mit acht weiteren Kindern, die die Katastrophe überlebten, konnte er auf der Erde in Sicherheit gebracht werden. Seitdem ist John begleitet von seinem Beschützer Henri auf der Flucht. Unter ständig wechselnden Identitäten ziehen sie von Stadt zu Stadt - ohne Familie, ohne Freunde, ohne Vergangenheit. Als sie sich in Paradise, einer kleinen Stadt in Ohio niederlassen, überschlagen sich die Ereignisse: John, mittlerweile ein junger Mann, entdeckt, dass er über erstaunliche, übernatürliche Kräfte verfügt, die zunehmend an Stärke gewinnen. Als er sich in die hübsche Sarah verliebt, will er zum ersten Mal in seinem Leben nicht mehr auf der Flucht sein. Doch die skrupellosen Feinde, die hinter den Überlebenden her sind, haben ihn aufgespürt und greifen an. John muss sich seinem Schicksal stellen. Drei sind bereits tot. Ist er Nummer vier?
 


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(2047) wird gestartet

Filmgalerie zu "Ich bin Nummer 4"Filmgalerie zu "Ich bin Nummer 4"Filmgalerie zu "Ich bin Nummer 4"Filmgalerie zu "Ich bin Nummer 4"Filmgalerie zu "Ich bin Nummer 4"Filmgalerie zu "Ich bin Nummer 4"

Ich bin Nummer 4 Kritik

Als wir 2009 das erste Mal über Ich bin Nummer 4 berichteten, ging noch das Gerücht um, dass Michael Bay den Film dreht, der später nur als Produzent auftrat. Als Kurzinhalt war bekannt, dass "neun Aliens auf der Erde, deren Heimatplanet von aggressiven Außerirdischen zerstört wurde", Zuflucht suchen. Irgendwie rechneten wir dabei mit Außerirdischen, die eben wie Außerirdische aussehen, aber schnell war klar, dass diese das Äußere von US-Teenagern haben. Ein wenig Enttäuschung machte sich breit, aber nun haben wir Ich bin Nummer 4 gesehen und können von einem wirklich passablen, spannenden Abenteuer sprechen.

Die ganze Kritik lesen
710

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Ich bin Nummer 4" und wer spielt mit?
Box Office
149,88 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Vom Vorgänger gekillt: Geplante Sequels, aus denen nichts wurdeGevatter Tod lauert: Wer wird Marvels Phase III nicht überleben?Die größten Filmschlachten

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

13 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
1
2
Nuridin
Moviejones-Fan
Geschlecht | 05.02.2014 | 07:37 Uhr05.02.2014 | Kontakt
Jonesi

Ich fand den Film gaanz ok so weit
ION
Moviejones-Fan
17.03.2013 | 23:13 Uhr17.03.2013 | Kontakt
Jonesi

Jemand schon einmal die Buchreihe gelesen ? Würde mich jetzt auch interessieren wie es weiter geht aber extra kaufen würde ich die mir jetzt nicht.
mandarine
Fruchtvampir
Geschlecht | 17.03.2013 | 16:00 Uhr17.03.2013 | Kontakt
Jonesi

@Angel
Naja, die letzte News zum Thema lässt ja eher weniger auf eine Fortsetzung schließen. Allerdings basiert der Film ja auf einer Buchreihe, also würde ich die mir einfach mal zulegen wenn du wirklich wissen willst wie es weitergeht ;)
Angel
Moviejones-Fan
Geschlecht | 17.03.2013 | 15:40 Uhr17.03.2013 | Kontakt
Jonesi

Ich war im Kino , da war er echt cool und hab ihn auf DVD , hoffentlich kommt echt bald ein 2Teil , ich will wissen wie es mit Sarah u John weiter geht und ob sie gemeinsam die Menchen retten können und die Mokadorie alle auslöschen können
mandarine
Fruchtvampir
Geschlecht | 10.09.2011 | 01:57 Uhr10.09.2011 | Kontakt
Jonesi

Der Film war in Ordnung, zwar kein absoluter Top-Hit, aber eine Fortsetzung fände ich trotzdem nett laughing
WilliamWhyler
Moviejones-Fan
Geschlecht | 28.04.2011 | 23:41 Uhr28.04.2011 | Kontakt
Jonesi

Ein netter Film, der irgendwie an Heroes erinnert. Die Effekte sind nett, nicht zu viel und doch denkt man hier an einen Pilotfilm zu einer Serie.
Kann man sehen muss aber nicht sein, für Teenies sicherlich das Ding, und das ist ja auch das Zielpublikum, für alle über 25 Finger weg, es sei denn ihr seid Spätentwickler. Note 3!
Tlaloc23
Moviejones-Fan
26.04.2011 | 20:58 Uhr26.04.2011 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 26.04.2011 20:59 Uhr editiert.

Nur was für Liebhaber schlechter B-Movies, die sich für Teenie Probleme interessieren.
Glomi
Moviejones-Fan
20.03.2011 | 01:56 Uhr20.03.2011 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 20.03.2011 01:57 Uhr editiert.

Ich habe ihn vor ein Paar min im Kino gesehen und muss sagen einfach genial. Hoffe ernsthaft das eine Fortsetzung in Planung ist. Die Story wurde gut aufgebaut und hatte zum Schluss gute Action Szenen . War Restlos begeistert.
samski
Moviejones-Fan
Geschlecht | 10.01.2011 | 15:25 Uhr10.01.2011 | Kontakt
Jonesi

Ich warte auf einen weiteren Trailer und bin eingentlich schon mit dem einem Beim im Kino!
ION
Moviejones-Fan
02.01.2011 | 00:33 Uhr02.01.2011 | Kontakt
Jonesi

Trailer konnte mich nun doch überzeugen mir den Film im Kino anzusehn. Erwartungen liegen so bei 7/10 Punkten.

1
2